1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Skype wird fest in Windows…

@Golem: Wirklich FEST integriert? Nicht deinstallierbar?

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: Wirklich FEST integriert? Nicht deinstallierbar?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 16.08.13 - 13:22

    Hallo Redaktion,

    bitte einmal prüfen ob die Aussage, dass Skype in Windows 8.1 FEST integriert sein soll auch so stimmt.

    Ein User "Feron" hat es in der aktuellen Preview noch deinstallieren können (bereits vorinstalliert):

    Link

    Bitte einmal prüfen und ggf. klar stellen!

    Danke.

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.08.13 13:28 durch Lala Satalin Deviluke.

  2. Re: @Golem: Wirklich FEST integriert? Nicht deinstallierbar?

    Autor: ji (Golem.de) 16.08.13 - 13:35

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > bitte einmal prüfen ob die Aussage, dass Skype in Windows 8.1 FEST
    > integriert sein soll auch so stimmt.

    Man muss im Zweifel einfach nicht mit Skype online gehen und bestimmt kann man auch die Datei löschen. Ich kam gar nicht auf die Idee, dass man darin jetzt ein großes Problem sehen kan. Es ist eine weitere App die mitgeliefert wird, wie die Mail App auch. Apple liefern doch auch iMessage mit und keiner beschwert sich.

    .... jens

  3. Re: @Golem: Wirklich FEST integriert? Nicht deinstallierbar?

    Autor: Tourist 16.08.13 - 13:42

    Ist natürlich keine Katastrophe. Wenn ihr aber in der Redaktion gut lachen wollt, empfehle ich die neue T-Online E-Mail Center anzuschauen. Im Sinne von "E-Mail made in Germany" gleich nach dem Login wird man nach Holland weitergeleitet! :-)))

  4. Re: @Golem: Wirklich FEST integriert? Nicht deinstallierbar?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 16.08.13 - 13:45

    Hmm solange ich meine Desktop version weiter nutzen kann und auch das Parallele nutzen von Desktop-App und Modern-UI-App möglich ist, ohne doppelte Notifications zu bekommen habe ich auch dann kein Problem damit. ;)

    Jedoch beantwortet dies noch nicht die Frage ob man das ganz normal deinstallieren kann, wie jede abere App auch.

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.08.13 13:46 durch Lala Satalin Deviluke.

  5. Re: @Golem: Wirklich FEST integriert? Nicht deinstallierbar?

    Autor: robinx999 16.08.13 - 13:48

    > Ich kam gar nicht auf die Idee, dass man darin
    > jetzt ein großes Problem sehen kan. Es ist eine weitere App die
    > mitgeliefert wird, wie die Mail App auch.
    Naja halt eine App wie der Media Player https://www.golem.de/0403/30496.html oder der Browser https://www.golem.de/news/fehlende-browserwahl-microsoft-muss-561-millionen-euro-eu-strafe-zahlen-1303-98021.html
    Also ich könnte mir durchaus vorstellen, dass da bald ähnliche Verfahren laufen könnten, immerhin gibt es ja auch Konkurzenz zu skype

  6. Re: @Golem: Wirklich FEST integriert? Nicht deinstallierbar?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 16.08.13 - 13:52

    Hmm kann sein. Ist aber egal. Ich hoffe ich kann es deaktivieren oder zusammen mit der Desktop-App von Skype nutzen, ohne von Notifications zugemüllt zu werden.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main, Düsseldorf
  2. KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG, Alsfeld
  3. ModuleWorks GmbH, Aachen
  4. consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme