1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mitbewohner geärgert: Böser Streich…

Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: qupfer 19.09.14 - 00:06

    Habe heute zum ersten mal Schuhe online bestellt. Dementsprechend habe ich auch diverse Shopseiten besucht.

    Jetzt gerade auf Facebook wurde mir Werbung von Zalando für meinen Schuh eingeblendet.

  2. Re: Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: igor37 19.09.14 - 01:03

    Ich wurde mal zugespammt von Werbung die ein Deutschsprachiger nicht einmal mit Absicht so falsch schreiben kann. Nachdem ich als Blockiergrund bei einer Werbung deswegen "Rechtschreibung" hinschrieb, fand ich keinen einzigen Fehler mehr in den Werbungen...
    Aber das ist schon lange her, Facebook verwende ich kaum noch und mit dem AdBlocker bleibt man verschont.

  3. Re: Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: Anonymer Nutzer 19.09.14 - 06:52

    qupfer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe heute zum ersten mal Schuhe online bestellt. Dementsprechend habe ich
    > auch diverse Shopseiten besucht.
    >
    > Jetzt gerade auf Facebook wurde mir Werbung von Zalando für meinen Schuh
    > eingeblendet.

    Aber genau das finde ich persönlich auch total bescheuert bei dieser personalisierten Werbung. Du "warst" auf dieser Seite ergo hast du schon gekauft oder aber kein Interesse und dann kommt da so eigentlich überflüssige Personalisierung eher unpassend weil einen die gerade erst gesehenen Dinge wohl kaum weiter interessieren in dem Moment... Die sind echt bekloppt diese Werbetreibenden xD

  4. Re: Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: Niaxa 19.09.14 - 07:39

    Joa mal nicht immer mit G+ Anmeldung surfen und ab und zu mal die Browserdaten/Cookies etc. löschen, dann ist der mist auch wieder weg.

  5. Re: Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: elgooG 19.09.14 - 07:50

    Es gibt durchaus Menschen (beider Geschlechts) die sich ständig Schuhe kaufen. Von daher völlig legitim. Außerdem kann es ja sein, dass der Empfänger der Werbung das gewünschte Produkt noch nicht gefunden hat oder nicht damit zufrieden ist.

    Außerdem bewirbt Facebook per Standardeinstellung auch deine Freunde.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.09.14 07:53 durch elgooG.

  6. Re: Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: Himmerlarschundzwirn 19.09.14 - 07:53

    igor37 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nachdem ich als Blockiergrund bei
    > einer Werbung deswegen "Rechtschreibung" hinschrieb, fand ich keinen
    > einzigen Fehler mehr in den Werbungen...

    Vielleicht hätte man "Werbung" hinschreiben sollen, um keine Werbung mehr angezeigt zu bekommen :-)

  7. Re: Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: elgooG 19.09.14 - 07:54

    Niaxa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Joa mal nicht immer mit G+ Anmeldung surfen und ab und zu mal die
    > Browserdaten/Cookies etc. löschen, dann ist der mist auch wieder weg.

    Also sowohl Google als auch Facebook können dich auch so tracken. Beide Anbieter ermöglichen es allerdings in den Einstellungen personalisierte Werbung schlichtweg auszuschalten.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  8. Re: Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: Himmerlarschundzwirn 19.09.14 - 07:56

    Das kommt ja drauf an. Wenn mir genau die Seite angezeigt wird, die ich gerade besucht habe, ist das sicherlich in den meisten Fällen sinnlos. Wenn ich aber gerade bei Deichmann war, kann es ja sinnvoll sein, mir Werbung von Zalando zu zeigen, um mich darauf hinzuweisen, was es noch für Alternatien gibt. Entweder für den aktuellen Fall, wenn ich nicht fündig geworden bin, oder halt für's nächste mal.

    Werbung für Waschmittel zieht ja auch nicht nur, wenn ich gerade meine Wäsche in die Maschine stopfe :-)

  9. Re: Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: Himmerlarschundzwirn 19.09.14 - 07:58

    Ich finde den Mist aber gut. Ich krieg lieber Werbung für Technik als für Damenbinden. Geworben wird sowieso. Dann lieber für Sachen, die mich potenziell interessieren.

    Ich hätte auch nichts dagegen, wenn in meinem Briefkasten nur Werbung von Conrad landet und nicht von Rossmann (vereinfacht ausgedrückt).

  10. Re: Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: Aludrin 19.09.14 - 08:32

    Damit ist es manchmal nicht getan. Einige Werbetracker nutzen Browser-Fingerprinting.
    https://panopticlick.eff.org/

    Viel Spaß beim Einlesen.

  11. Re: Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.09.14 - 09:04

    Trotz Script und Requestblocker UND einem ganz anderen Browser (Dort allerdings ohne blocker; war aber noch nie auf Facebook oder sonst wo mit dem IE11 angemeldet) hat Facebook mitbekommen, dass ich letztens nach Waschmaschinen gesucht habe...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  12. Re: Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: blackhawk2014 19.09.14 - 09:15

    Mich hat die Werbung noch nie wirklich interessiert.
    Wenn ich sie mir mal angucke, was jedes Schaltjahr mal vorkommen dürfte, steht nur Quatsch drin. Von daher...

  13. Re: Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: borg 19.09.14 - 09:16

    Am PC habe ich Ruhe vor der Werbung.
    Am Tablet hingegen nervt es. Einerseits erscheinen ständig Anzeigen die sich mit dem Hobby beschäftigen, dazwichen Kaffeevollautomaten, da man mal nach dem Manual des eigenen Getätex gesucht hatte und nicht zu vergessen und besonders ärgerlich, Artikel die sich auf Dinge beziehen, die man mal für nen Bekannten oder Verwandten schnell nebenbei gegoogelt hatte, weil man gerade online war.
    Im Gegensatz zum PC bei dem nur die Cookies dafür sorgen, dass man sich im Forum nicht jedesmal neu anmelden muss, ist man bei Android und Apple ständig auch mit dem Google oder Appleaccount im Netz bekannt.
    Man kann sich zwar jedesmal komplett abmelden, aber Updates von Apps, deren Funktionalität ist dann oft ebenfalls einbeschränkt.

  14. Re: Aber die personalisierte Werbung ist schon beeindrucken/beängstigend

    Autor: igor37 20.09.14 - 01:36

    ...und nachdem man bereits etwas gekauft hat bekommt man immer noch eine halbe Ewigkeit lang die Werbung dafür vorgesetzt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STADT ERLANGEN, Erlangen
  2. Hays AG, Dortmund
  3. CureVac AG, Tübingen bei Stuttgart
  4. über duerenhoff GmbH, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk Ultra 3D 500GB SATA-SSD für 62,90€, Lenovo Smart Display 10" für 88€ statt 224...
  2. (u. a. Dark Souls 3 Deluxe Edition für 12,50€, Moonlighter für 6,66€, Assassin's Creed...
  3. 38,99€
  4. (u. a. Forza Horizon 4 für 29,99€, Gears 5 für 29,99€, Halo 5: Guardians für 10,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de