Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunk auf Reisen: Flugbegleiter…

Also werden künftig auch MP3-Player, lärmende Kinder und Schlafen verboten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also werden künftig auch MP3-Player, lärmende Kinder und Schlafen verboten.

    Autor: Spaghetticode 24.11.13 - 16:03

    Damit könnte man ja wichtige Durchsagen überhören oder die Mitpassagiere belästigen.

  2. Re: Also werden künftig auch MP3-Player, lärmende Kinder und Schlafen verboten.

    Autor: ThiefMaster 24.11.13 - 16:20

    Lärmende Babies zu verbieten wäre definitiv ne gute Sache.

  3. Re: Also werden künftig auch MP3-Player, lärmende Kinder und Schlafen verboten.

    Autor: Emulex 24.11.13 - 17:22

    ThiefMaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lärmende Babies zu verbieten wäre definitiv ne gute Sache.

    Das ist generell verantwortungslos, da kleine Kinder keinerlei Möglichkeit haben den Druck im Ohr auszugleichen, wenn sie anfällig dagegen sind.
    Die Eltern sollte man sofort ohne Fallschirm...naja lassen wir das.

  4. Re: Also werden künftig auch MP3-Player, lärmende Kinder und Schlafen verboten.

    Autor: TrudleR 25.11.13 - 00:39

    Emulex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ThiefMaster schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Lärmende Babies zu verbieten wäre definitiv ne gute Sache.
    >
    > Das ist generell verantwortungslos, da kleine Kinder keinerlei Möglichkeit
    > haben den Druck im Ohr auszugleichen, wenn sie anfällig dagegen sind.
    > Die Eltern sollte man sofort ohne Fallschirm...naja lassen wir das.

    Egal, die Ohren sind eh nicht lebensnotwendig.

    Am besten das Fliegen verbieten, dann hat man das Problem an der Wurzel gepackt. :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AWO gemeinnützige Gesellschaft für soziale Einrichtungen und Dienste in Nordhessen mbH, Kassel
  2. interhyp Gruppe, München
  3. Kisters AG, Karlsruhe
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. mit TV-, Netzwerk- und Kameraangeboten)
  2. (aktuell u. a. Haushaltsgeräte)
  3. 49,90€ (Bestpreis!)
  4. 87,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
Elektromobilität
Wohin mit den vielen Akkus?

Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
  2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
  3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

  1. Videostreaming: Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden
    Videostreaming
    Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden

    Der Videostreamingmarkt in Deutschland wächst weiter. Vor allem Netflix und Amazon Prime Video profitieren vom Zuwachs in diesem Bereich.

  2. Huawei: Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen
    Huawei
    Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen

    Besitzer von Huawei-Smartphones sollten keine Werbung mehr auf dem Sperrbildschirm sehen. Der chinesische Hersteller hatte kürzlich Werbebotschaften auf seinen Smartphones ausgeliefert - ungeplant.

  3. TV-Serie: Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite
    TV-Serie
    Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite

    Der Pay-TV-Sender Sky hat die Serie Chernobyl in der Schweiz mit Untertiteln ausgestrahlt, die von einer Fan-Community erstellt wurden. Wie die inoffiziellen Untertitelspur in die Serie gelangt ist, ist unklar.


  1. 12:24

  2. 12:09

  3. 11:54

  4. 11:33

  5. 14:32

  6. 12:00

  7. 11:30

  8. 11:00