Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunk auf Reisen: Flugbegleiter…
  6. Thema

Kinder sind aber Schlimmer

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Warum fliegt man mit Kindern?

    Autor: Captain 26.11.13 - 12:14

    Lemano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da habe ich doch genau die Zielgruppe erwischt: Eltern, die ihre Kinder als
    > "reisekompatibel" bezeichnen und in 6-Stunden-Flüge setzen. Kinder, die das
    > nicht aushalten, sind dann also "inkompatibel" - inkompatibel mit den
    > Interessen der Eltern. Denn nur um die geht es. Warum sollte man sich auch
    > einschränken und auf Ziele setzen, die in kindgerechter Entfernung liegen?
    > Das bekommen die Egos dieser Eltern nicht auf die Reihe.

    Was ist für dich kindgerechte Entfernung? Im Sommer am besten Balkonien oder noch besser in einen Bunker, damit man die Bratzen auch dann nicht sieht und hört...

  2. Re: Warum fliegt man mit Kindern?

    Autor: Captain 26.11.13 - 12:16

    spantherix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lemano schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Da habe ich doch genau die Zielgruppe erwischt: Eltern, die ihre Kinder
    > als
    > > "reisekompatibel" bezeichnen und in 6-Stunden-Flüge setzen. Kinder, die
    > das
    > > nicht aushalten, sind dann also "inkompatibel" - inkompatibel mit den
    > > Interessen der Eltern. Denn nur um die geht es. Warum sollte man sich
    > auch
    > > einschränken und auf Ziele setzen, die in kindgerechter Entfernung
    > liegen?
    > > Das bekommen die Egos dieser Eltern nicht auf die Reihe.
    >
    > Sind halt wahre Ich-Menschen :-(

    Die wahren Ich-Menschen sind diejenigen, die ohne Rücksicht auf andere ihre Ruhe haben wollen. Empfehlung: Umzug auf einen Friedhof...

  3. Re: Warum fliegt man mit Kindern?

    Autor: Captain 26.11.13 - 12:16

    Criemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hört ihr Euch eigentlich selber beim reden zu?
    > Das ist ja sowas von lächerlich...
    >
    > lasst uns doch gleich alle Kindergärten wegen der Lärmbelästigung schließen
    > und Schulen bitte auch noch, dort in der Umgebung ist es auch laut.
    > Und wo wir gerade dabei sind führen wir direkt noch ein Gesetz ein, dass es
    > Eltern mit Kindern verbietet ein Flugzeug zu besteigen sowie es verbietet
    > Kinder mit in ein Restaurants zu nehmen.
    > Kirmes und sowas wird bitte auch abgeschafft. Weil ist laut.
    > Warum sterilisieren wir nicht direkt alle Frauen, dass sie erst gar keine
    > Kinder mehr bekommen, dann wäre es eindeutig ruhiger auf der Welt.
    >
    > Sonst geht es aber noch bei Euch...

    du schreibst mir aus der Seele...

  4. Re: Warum fliegt man mit Kindern?

    Autor: Captain 26.11.13 - 12:17

    Replay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Criemo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum sterilisieren wir nicht direkt alle Frauen, dass sie erst gar
    > keine
    > > Kinder mehr bekommen, dann wäre es eindeutig ruhiger auf der Welt.
    >
    > #Aufschrei xD
    >
    > Um ein Kind zu zeugen, gehören im Normalfall zwei dazu. So ist es auch am
    > Mann, durchaus mal den Hosenstall zu zu lassen oder eine Lümmeltüte zu
    > verwenden.

    Wie gross ist dein Tütenverbrauch???

  5. Re: Warum fliegt man mit Kindern?

    Autor: Captain 26.11.13 - 12:22

    Replay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist so schwer daran, einem sechsjährigen Kind beizubringen, in gewissen
    > Situationen einfach mal ruhig zu sein? Das gibt's doch nicht o.O Jedem
    > Charakter, sei er auch noch so unruhig, kann beigebracht werden, dann und
    > wann innezuhalten. Sowas gehört sich einfach innerhalb einer Gesellschaft.
    > Und das müssen auch Kinder lernen.

    Keine Ahnung von Erziehung, schaff dir Kinder an, dann lernste was...

    Oder besser nicht, bei dir darf man ja nur Puppe sein...

  6. Re: Warum fliegt man mit Kindern?

    Autor: Captain 26.11.13 - 12:22

    spantherix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Replay schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was ist so schwer daran, einem sechsjährigen Kind beizubringen, in
    > gewissen
    > > Situationen einfach mal ruhig zu sein? Das gibt's doch nicht o.O Jedem
    > > Charakter, sei er auch noch so unruhig, kann beigebracht werden, dann
    > und
    > > wann innezuhalten. Sowas gehört sich einfach innerhalb einer
    > Gesellschaft.
    > > Und das müssen auch Kinder lernen.
    >
    > Vorallem aber können sich Eltern ja auch mal mehr mit ihren Wonneproppen
    > beschäftigen und sie so bei Laune halten. Dann haben sie Spaß, sind nicht
    > gelangweilt und quengeln auch nicht so rum! <.<'

    Das hilft auch immer, einmal bitte aufwachen...

  7. Re: Warum fliegt man mit Kindern?

    Autor: Captain 26.11.13 - 12:25

    Drizzt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Sie (6) [...] ist seit 2 Jahren im Handball verein. "
    >
    > Ich werd nie verstehen, warum Kinder in dem Alter schon in Vereine gesteckt
    > werden, statt isch als ELterteil mal selber mit denen zu Beschäftigen. Das
    > die dann regelmäßig am Rad drehen, wenn sie dann doch mal beachtung
    > bekommen ist doch kalr, muss dann ja lles auf einmal
    > erzählt/gemacht/gezeigt werden...

    Weil Kinder bereits sehr früh fragen, wo man Handball, Fussball und dergleichen spielen kann, ausserdem findet in Vereinen neben der sportlichen Bildung auch Training im Sozialverhalten und Disziplin statt. btw... bin Jugendtrainer beim Fussball...

  8. Re: Warum fliegt man mit Kindern?

    Autor: Captain 26.11.13 - 12:27

    Drizzt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber ein 4 Jähriges Kind in einen Handball Verein stecken... ich weiß ja
    > nicht...

    Wenn die 4jährige da hin möchte??? Das hat mit stecken nichts zu tun, wenn das Kind da hin will, im übrigen wird erstmal probeweise geguckt, ob die Kurze Spass dran hat...

  9. Re: Warum fliegt man mit Kindern?

    Autor: Captain 26.11.13 - 12:28

    spantherix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Replay schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn das Kind sich für Handball interessiert, warum nicht?
    > >
    > > Ich hatte mit sechs Jahren den ersten Skikurs, weil ich Skifahren wollte
    > > und ich lernte mit Sieben Bogenschießen (und einen Bogen bauen), weil
    > mich
    > > das schon damals faszinierte. Beide Sportarten mache ich natürlich noch
    > > heute (Bogenschießen intuitiv).
    >
    > Weil man als Elternteil auch mal mit dem Kind zusammen etwas machen kann,
    > anstatt es in Vereine abzuschieben :-)

    abschieben?? du hast keine Ahnung was Vereinsmitgliedschaft der Kinder für einen Stress bei den Eltern bedeutet...

  10. Re: Warum fliegt man mit Kindern?

    Autor: Captain 26.11.13 - 12:30

    spantherix schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und jetzt kommt der Hammer, der dich sicher umhauen wird. Ich bin
    > korpulent, lebe Vegan und habe ebenfalls super Blutwerte und bin topfit!
    > Laufe sogar gerne mal! Tadaaa! :D
    >

    Vegan... da ist das Problem, es gibt Studien die belegen, das man mit Mischkost im Kopf besser drauf ist...

  11. Re: Kinder sind aber Schlimmer

    Autor: ap (Golem.de) 26.11.13 - 12:34

    Bevor der Thread noch weiter abgleitet, wird er geschlossen.

    --
    Andy Prahl
    (Golem.de)

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Münster, Hagen
  2. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  3. 1WorldSync GmbH, Köln
  4. Josef Kränzle GmbH & Co. KG, Illertissen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 87,90€ + Versand
  2. 169,90€ inkl. Versand von Computeruniverse
  3. (u. a. GTA 5 PREMIUM ONLINE EDITION 8,80€, BioShock: The Collection 12,99€)
  4. 14,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
    DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
    Die Tastatur mit dem großen ß

    Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
    Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

    1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
    2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
    3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

    Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
    Digitaler Knoten 4.0
    Auto und Ampel im Austausch

    Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
    2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
    3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

    1. Videostreaming: Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden
      Videostreaming
      Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden

      Der Videostreamingmarkt in Deutschland wächst weiter. Vor allem Netflix und Amazon Prime Video profitieren vom Zuwachs in diesem Bereich.

    2. Huawei: Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen
      Huawei
      Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen

      Besitzer von Huawei-Smartphones sollten keine Werbung mehr auf dem Sperrbildschirm sehen. Der chinesische Hersteller hatte kürzlich Werbebotschaften auf seinen Smartphones ausgeliefert - ungeplant.

    3. TV-Serie: Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite
      TV-Serie
      Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite

      Der Pay-TV-Sender Sky hat die Serie Chernobyl in der Schweiz mit Untertiteln ausgestrahlt, die von einer Fan-Community erstellt wurden. Wie die inoffiziellen Untertitelspur in die Serie gelangt ist, ist unklar.


    1. 12:24

    2. 12:09

    3. 11:54

    4. 11:33

    5. 14:32

    6. 12:00

    7. 11:30

    8. 11:00