Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mobilfunk: Telefónica macht alle Base…

Ob Aldi-Talk dann auch irgendwann nachzieht?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ob Aldi-Talk dann auch irgendwann nachzieht?

    Autor: knoxxi 11.01.17 - 15:35

    Ich nutze den 12,99¤ PrePaid Tarif von Aldi-Talk. Ich lass mich überraschen, ob auch hier höhere Entgelte folgen da es ja quasi Telefonica ist.

  2. Re: Ob Aldi-Talk dann auch irgendwann nachzieht?

    Autor: oldathen 11.01.17 - 16:35

    gegen die Marktmacht von Aldi kommt Telefonica nicht an. Wobei es schon dreist ist erst den Kunden das Freivolumen zu erhöhen und das dann als Begründung für 10 Euro mehr zu verwenden.... Und das wo das Netz in den letzten Wochen immer öfter mal weg war. Noch ein Ausfall und die gesamte Familie ist bei t-mobile. Und danke auch an Gabriel das er dem damals zugestimmt hat! Ja ist echt besser geworden für die Kunden. Überall dürfen wir nun für weniger mehr zahlen! Edeka / Kaisers / Rewe ist dann das nächste Geschenk vom zukünftigen Kanzlerkandidaten welches uns einen Batzen mehr Geld beim einkaufen kosten wird!

  3. Re: Ob Aldi-Talk dann auch irgendwann nachzieht?

    Autor: Balion 11.01.17 - 16:54

    Der wird kein Kanzlerkandidat, ansonsten müsste er ja den Hut nehmen wenn er die SPD zu großartigen 15 - 20% führt. ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  2. fluid Operations AG, Walldorf (Baden)
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. digatus it consulting GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 199€ - Release 13.10.
  3. 42,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl 2017: Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
Bundestagswahl 2017
Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik
  1. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  2. Störerhaftung abgeschafft Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch
  3. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe

  1. Offene Konsole: Ataribox entspricht Mittelklasse-PC mit Linux
    Offene Konsole
    Ataribox entspricht Mittelklasse-PC mit Linux

    Holzfurnier plus Prozessoren von AMD auf Radeon-Basis: Atari hat weitere Details zu seiner Ataribox veröffentlicht. Das Gerät soll Linux verwenden, für Herbst 2017 ist eine Crowdfunding-Kampagne geplant.

  2. Autoversicherungen: HUK-Coburg verlässt "relativ teure Vergleichsportale"
    Autoversicherungen
    HUK-Coburg verlässt "relativ teure Vergleichsportale"

    Schwerer Schlag für die Branche: Mit dem Autoversicherer HUK-Coburg verlässt ein großes Unternehmen komplett die Vergleichsportale im Internet. Nicht nur, weil diese zu teuer seien.

  3. RT-AC86U: Asus-Router priorisiert Gaming-Pakete und kann 1024QAM
    RT-AC86U
    Asus-Router priorisiert Gaming-Pakete und kann 1024QAM

    Drei Antennen für schnelles WLAN: der RT-AC86U ist ein Gaming-Router, der durch hohe Datenraten überzeugen soll. Er priorisiert automatisch Netzwerkpakete von Spielen und hat eine integrierte Security-Software. 1024QAM soll die Datenraten nochmals erhöhen - in der Theorie.


  1. 17:20

  2. 17:00

  3. 16:44

  4. 16:33

  5. 16:02

  6. 15:20

  7. 14:46

  8. 14:05