1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox 53 schmeißt alte…

Nachladende Echtzeitinhalte

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nachladende Echtzeitinhalte

    Autor: Umaru 20.04.17 - 12:31

    Mittlerweile gibt es ja die Unsitte, alles ständig im Hintergrund zu aktualisieren und eine unendliche Seite nachzuladen, anstatt einer statischen begrenzten Anzeige. Das geht zumindest bei mir massiv auf die Performance. Habe natürlich auch uBlock, uMatrix und NoScript (vielleicht redundant und viel Gefummel, aber ich schlafe besser damit).
    Daran hat sich jetzt, auf Version 53, auch nichts geändert. Woran könnte das liegen?

    Spezieller Anwendungsfall: Videosuche auf Bing; Picdump auf Tumblr.
    Das Nachladeskript kann ich natürlich blocken, aber die Seiten arbeiten nicht mehr mit Seitenzahlen, also werde ich quasi von allem ausgesperrt, was abseits des Anzeigbaren noch nachkommen könnte.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.04.17 12:33 durch Umaru.

  2. Re: Nachladende Echtzeitinhalte

    Autor: Benutzer0000 20.04.17 - 18:03

    ja der schwachsinn ist ein graus, geht mir ähnlich

    am besten einen kompatibilitätsbrowser in einer sandbox wo man diese dinge zulässt bereithalten, dann klappt es wenn man es unbedingt braucht, ansonsten diese seiten garnicht verwenden


    oder du sendest einen telefoncomputer-useragent, dann bekommst du die mobile version, die geht oft ohne javascript-blödsinn

  3. Re: Nachladende Echtzeitinhalte

    Autor: FreiGeistler 20.04.17 - 19:46

    Oder gleich den mobile-Useragent von Chrome oder FF

  4. Re: Nachladende Echtzeitinhalte

    Autor: quadronom 20.04.17 - 21:31

    Ohja, das ist so schlimm.
    Wer immer sowas einsetzt, gehört geprügelt.

    Für Tipps bin ich auch dankbar.

    %0|%0

  5. Re: Nachladende Echtzeitinhalte

    Autor: Cok3.Zer0 21.04.17 - 00:45

    Die Inhalte werden dann aber nicht mehr gelöscht bzw. nur wenn man die Seite schließt, oder? Das ist doch das größte Problem: Bei Google Streetview explodiert nach 5 min der Speicher!

  6. Re: Nachladende Echtzeitinhalte

    Autor: quadronom 23.04.17 - 21:31

    Cok3.Zer0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Inhalte werden dann aber nicht mehr gelöscht bzw. nur wenn man die
    > Seite schließt, oder? Das ist doch das größte Problem: Bei Google
    > Streetview explodiert nach 5 min der Speicher!

    Eben! Das ist wirklich dämlich. Die Inhalte bleiben noch vorbehalten im Speicher, falls man die Seite nochmal aufrufen will. Damit sprengts dir dann irgendwann das Programm.
    Scheiss 32-bit!!1!!1!!11!eins!!!!1elf!!!
    :D

    %0|%0

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, verschiedene Standorte
  2. BOS GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Neu-Isenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 369,45€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de