1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox 87 schneidet HTTP…

Und für diesen 3-Zeiler

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und für diesen 3-Zeiler

    Autor: WillsWissen 23.03.21 - 16:22

    ... haben die bis zur v87 gebraucht?
    Aus dem Referrer werden jetzt also verräterische Bestandteile entfernt. Wow, was für ein Fortschritt! Ausgeschlafen?

    Spätestens mit osCommerce hätte das in Einzug halten *müssen*

  2. Re: Und für diesen 3-Zeiler

    Autor: TheUnichi 23.03.21 - 18:05

    Dann bewirb dich dort oder bau deinen eigenen Browser sonst quatsch nicht.

    Immer diese Besserwisserei...

  3. Re: Und für diesen 3-Zeiler

    Autor: WillsWissen 23.03.21 - 18:34

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann bewirb dich dort oder bau deinen eigenen Browser sonst quatsch nicht.
    >
    > Immer diese Besserwisserei...

    Hallo Schlaumeier,
    wir haben in den 200x-er Jahren eine Open Source Wawi entwickelt mit einem Connector zum osCommerce und unser Forum war voll mit URLs inkl. Session IDs, die man missbrauchen konnte. Wir habens dann in der Forensoftware gefiltert.

    Ich kann nicht gleichzeitig Wawi und Firefox entwickeln.

    Und nun reg dich wieder ab ^^

  4. Re: Und für diesen 3-Zeiler

    Autor: TheUnichi 25.03.21 - 16:33

    Dude, du redest hier von Kiddie PHP Scripts auf WordPress Niveau.

    Ich weiß gar nicht, warum du das hier so hochspielst.

    Lies deinen eigenen Thread und dann erzähl mir was von abregen.

  5. Re: Und für diesen 3-Zeiler

    Autor: WillsWissen 25.03.21 - 17:22

    TheUnichi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dude, du redest hier von Kiddie PHP Scripts auf WordPress Niveau.

    Letztlich ist es egal, wer Unfug mit deinem Shop-Account anstellt, ob Profi oder Kiddie oder einfach nur per Zufall. Meistens haben ja die Shopbetreiber solche Links gepostet. Und dann ist man schnell mal zum Shop Admin geworden. Ich hoffe, du kannst mir folgen.

    Aus einem osC Forumbeitrag von 2009:
    > Another forum user came along, clicked that link, and was then
    > already logged in as the actual owner of the account who posted the link!

    Nach heutigen Maßstäben (DSGVO) ein meldepflichtiger Vorfall - und vor allem so leicht vermeidbar, weil es keinen Grund gibt, eine Session ID in der Adressleiste zu zeigen. Keinen einzigen!

  6. Re: Und für diesen 3-Zeiler

    Autor: TheUnichi 29.03.21 - 09:32

    WillsWissen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > TheUnichi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dude, du redest hier von Kiddie PHP Scripts auf WordPress Niveau.
    >
    > Letztlich ist es egal, wer Unfug mit deinem Shop-Account anstellt, ob Profi
    > oder Kiddie oder einfach nur per Zufall. Meistens haben ja die
    > Shopbetreiber solche Links gepostet. Und dann ist man schnell mal zum Shop
    > Admin geworden. Ich hoffe, du kannst mir folgen.

    Ich rede von osCommerce selbst. Ein durchschnittliches osCommerce kann ein 12-jähriger aufsetzen und warten.

    > Aus einem osC Forumbeitrag von 2009:
    > > Another forum user came along, clicked that link, and was then
    > > already logged in as the actual owner of the account who posted the
    > link!
    >
    > Nach heutigen Maßstäben (DSGVO) ein meldepflichtiger Vorfall - und vor
    > allem so leicht vermeidbar, weil es keinen Grund gibt, eine Session ID in
    > der Adressleiste zu zeigen. Keinen einzigen!

    Was soll ich dazu sagen außer: Selbst schuld? Nutz solche Systeme nicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg
  2. Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz, Koblenz
  3. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  4. Bruno Bader GmbH + Co.KG, Pforzheim, Östringen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED55CX9LA 120Hz für 1.359€, Samsung Galaxy A51 128GB für 245€)
  2. gratis
  3. (u. a. i-tec Adapterkabel USB-C > HDMI 4K/60Hz 1,5m für 12,99€, i-tec MySafe USB 3.0 Easy...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme