1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox macht 2017…

Prüfen welche Technologie ein Add-on verwendet

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Prüfen welche Technologie ein Add-on verwendet

    Autor: Vanger 25.11.16 - 15:15

    Gibt es ein einfaches Tool mit dem man herausfinden kann ob ein Add-on XUL und XPCOM verwendet? Oder ein Merkmal im .xpi-Archiv an dem man das schnell und einfach erkennt?

  2. Re: Prüfen welche Technologie ein Add-on verwendet

    Autor: Hotohori 25.11.16 - 15:36

    Vanger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es ein einfaches Tool mit dem man herausfinden kann ob ein Add-on XUL
    > und XPCOM verwendet? Oder ein Merkmal im .xpi-Archiv an dem man das schnell
    > und einfach erkennt?

    Gut Frage. Einer meiner wichtigsten Addons in FF ist der TabGroups Manager (revived), der schon seit 5 Jahren vom ursprünglichen Autor nicht mehr weiterentwickelt wurde und von einem Team von Fans immer wieder mit den neuesten FF Versionen kompatibel gemacht wurde. Bei dessen Alter ist wohl gar nicht so unwahrscheinlich, dass er auf diese wegfallenden APIs setzt.

    Vor allem frage ich mich aber auch ob mit dieser neuen API solche Addons überhaupt noch möglich sind?

  3. Re: Prüfen welche Technologie ein Add-on verwendet

    Autor: Lehmroboter 25.11.16 - 16:04

    Wenn ein Add-on nach der Installation einen Neustart erfordert wäre das schonmal ein (evtl. nicht 100%iger) Hinweis auf ein Add-on der XUL Generation. (Muss immer an Ghostbusters denken "Zool").

  4. Re: Prüfen welche Technologie ein Add-on verwendet

    Autor: fuzzy 25.11.16 - 19:56

    Ja, geht ganz einfach. Die XPI-Datei öffnen, liegt eine manifest.json darin ist es eine Web Extension (außer der Ersteller will doch verarschen. ;)).

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

  5. Re: Prüfen welche Technologie ein Add-on verwendet

    Autor: errata 26.11.16 - 11:35

    Schaue dir ggf. TMP (Tab Mix Plus) an, das ist ein mächtiges Ding und es wird seit vielen Jahren aktuell gehalten. Ist vielleicht etwas, das deinen Bedarf entspricht.

    https://www.Forum64.de - Das Forum für die Homecomputer
    http://www.Classic-Computing.de - Verein zum Erhalt klassischer Computer e.V.

  6. Re: Prüfen welche Technologie ein Add-on verwendet

    Autor: Proctrap 26.11.16 - 12:25

    für tbgruppen gibt es ein neueres Plugin, Name fällt mir grad leider nicht ein

  7. Re: Prüfen welche Technologie ein Add-on verwendet

    Autor: Johnny Cache 26.11.16 - 13:17

    Für Tab Grou ist das leider seit vielen Jahren das einzige Addon daß sie brauchbar implementiert und schon sehr oft durch Mozillas planlosen Aktionen, einschließlich Panorama, unbrauchbar gemacht wurde.
    Ohne dieses Addon ist Firefox für Leute die viele Tabs nutzen absolut unbrauchbar... genau wie alle anderen Browser.

    Wegen diesem Addon werde ich vermutlich auch bald auf eine deutlich ältere Version downgraden, weil Tabs schlicht und ergreifend das mit Abstand wichtigste Feature von einem Browser sind.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. System Manager (m/w/d)
    ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH, Albstadt
  2. Expert (m/w/d) IT Services, Anwendungs- und Umgebungsmanagement
    KfW Bankengruppe Berlin, Berlin
  3. Softwareentwickler - CAD/PLM (m/w/d)
    Hays AG, Esslingen
  4. Systemarchitekt:in Audio / Video Streaming (m/w/d)
    Westdeutscher Rundfunk, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de