Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox Quantum wird mit…

der muss ja auch schneller sein

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. der muss ja auch schneller sein

    Autor: co 23.01.18 - 16:07

    um die Zeit einzusparen, die einem normalerweise die Add-ons abnehmen würden ...

  2. Re: der muss ja auch schneller sein

    Autor: jum 23.01.18 - 16:21

    @co
    Ja, ist eine traurige Geschichte, mit den Add-ons und Firefox.

  3. Re: der muss ja auch schneller sein

    Autor: Dungeon Master 23.01.18 - 17:05

    "Normalerweise" und "Add-ons" sind ein Widerspruch in sich. Add-ons sind dafür da, um anormale Ansprüche zu bedienen.

    Es war mir ein Volksfest.

  4. Re: der muss ja auch schneller sein

    Autor: bccc1 23.01.18 - 17:40

    Adblocker wie uBlock Origins sind anormale Ansprüche?

  5. Re: der muss ja auch schneller sein

    Autor: Akhelos 23.01.18 - 18:36

    Ublock origin läuft doch einwandfrei unterm Firefox.

  6. Re: der muss ja auch schneller sein

    Autor: ArcherV 23.01.18 - 19:28

    bccc1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Adblocker wie uBlock Origins sind anormale Ansprüche?


    Ja nicht möchte sich Leistungen ohne Gegenleistung erschleichen.

  7. Re: der muss ja auch schneller sein

    Autor: lestard 23.01.18 - 22:43

    Das ist die neue Mozilla-Interpretation. Das war nicht immer so. Früher(tm) waren Addons ein Feature, welches genau dafür angepriesen wurde, dass jeder seinen Browser an seine normalen Angewohnheiten anpassen kann. Für viele war es damit "normalerweise" schneller.

  8. Re: der muss ja auch schneller sein

    Autor: mannzi 23.01.18 - 23:35

    Nunja, die Addon Vielfalt steigt ja wieder.
    Mich hat es anfangs auch sehr gestört, daß beispielsweise das Tabgruppen Addon nicht mehr kompatibel war. Jetzt gibt es jedoch wieder eine (meiner Meinung nach) mehr als ausreichende Alternative, die dazu auch noch aktiv weiter entwickelt wird.

  9. Re: der muss ja auch schneller sein

    Autor: lestard 24.01.18 - 13:57

    Sicher, für manches gibt es Alternativen. Für anderes nicht. Für vieles gibt es die Addon-APIs (noch) nicht, daher können für einige Anforderungen überhaupt keine Alternativen gebaut werden.

  10. Re: der muss ja auch schneller sein

    Autor: Aki-San 25.01.18 - 06:54

    Noch nicht? Was zur Hölle hast du für Extrawürste?

    Also ich hab schon seit gut zwei Monaten für alle meine Wünsche aktuelle und weiterentwickelte Add-Ons.

    Man sollte vielleicht mal nicht nach dem selben Add-On Namen suchen, sondern nach der Funktion... Ublock gibts schon lange für den neuen FF und auch andere Alternativen.

  11. Re: der muss ja auch schneller sein

    Autor: lestard 26.01.18 - 00:48

    Ein Beispiel: Ich möchte wie früher die Such-Engine im Suchfeld einfach ändern können. Das wurde irgendwann letztes Jahr oder sogar noch etwas eher aus Firefox ausgebaut, jedoch war es ohne weiteres durch das Addon Classic-Theme-Restorer möglich, die alte Auswahl wiederherzustellen.
    Mir ist dazu kein Addon bekannt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.01.18 00:49 durch lestard.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HerkulesGroup Services GmbH, Burbach
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. Pan Dacom Networking AG, Berlin
  4. symmedia GmbH, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. 59,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Smach Z: PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
    Smach Z
    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

    Mit der Vorstellung von AMDs Embedded-Chips meldet sich auch das Smach Team wieder: Deren Smach Z genannter Handheld soll mit einem Ryzen V1000 (Raven Ridge) und DDR4-Speicher erscheinen. Ob das aber noch 2018 klappt, ist nicht gesichert.

  2. Staatstrojaner und Quick-Freeze: Österreich verschärft frühere Überwachungspläne
    Staatstrojaner und Quick-Freeze
    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

    Die neue Koalition in Österreich greift die gescheiterten Überwachungspläne der Vorgängerregierung auf und will den Einsatz von Staatstrojanern erlauben. Zudem gibt es ein Ersatzverfahren für die Vorratsdatenspeicherung.

  3. Allensbach-Studie: Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide
    Allensbach-Studie
    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

    Über die Altersvorsorge selbständiger IT-Experten gibt es viele Spekulationen. Eine Allensbach-Studie hat 1.500 freiberufliche IT-Experten aus Deutschland befragt.


  1. 17:45

  2. 17:37

  3. 17:02

  4. 16:25

  5. 16:15

  6. 15:21

  7. 15:03

  8. 13:12