Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Musiksuche für Google geplant

was ist La La?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. was ist La La?

    Autor: DaMan 22.10.09 - 10:53

    Da such ich doch lieber mit google nach freien MP3s


    .

  2. Re: was ist La La?

    Autor: Aerox 22.10.09 - 11:23

    Lala.com ist ein geniales Musiksystem, leider ist es zur Zeit nur in der USA verfügbar.

    Früher konnte man mithilfe eines Clients den Computer nach Musik scannen, alle gefundenen Musiktracks wurde dann direkt auf lala.com freigeschaltet und man musste sie nicht mehr kaufen.

    Man konnte dann überall auf lala.com einloggen und seine ganze Musiksammlung via Web anhören oder sogar auch die einzelnen Tracks herunterladen. Wenn Musik in der Sammlung war die nicht auf lala.com war hat es automatisch den Track raufgeladen, damit auch dieser jeder Zeit angehört werden konnte.

    Wies weiter geht und ob dieser Dienst wieder angeboten wird ist bis jetzt noch nicht klar...

  3. Re: was ist La La?

    Autor: die_Wahrheit 22.10.09 - 15:37

    Aerox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala.com ist ein geniales Musiksystem, leider ist es zur Zeit nur in der
    > USA verfügbar.
    >
    > Früher konnte man mithilfe eines Clients den Computer nach Musik scannen,
    > alle gefundenen Musiktracks wurde dann direkt auf lala.com freigeschaltet
    > und man musste sie nicht mehr kaufen.

    Ich kaufe nie Musik, die ich auf meinem Computer habe.

    >
    > Man konnte dann überall auf lala.com einloggen und seine ganze
    > Musiksammlung via Web anhören oder sogar auch die einzelnen Tracks
    > herunterladen. Wenn Musik in der Sammlung war die nicht auf lala.com war
    > hat es automatisch den Track raufgeladen, damit auch dieser jeder Zeit
    > angehört werden konnte.

    Wie gesagt, wenn ich den Titel auf meinem Rechner hab, brauch ich sie nicht runterladen ...

    >
    > Wies weiter geht und ob dieser Dienst wieder angeboten wird ist bis jetzt
    > noch nicht klar...

  4. Re: was ist La La?

    Autor: 22.10.09 - 19:09

    @Wahrheit

    Textaufgaben waren in der Schule wohl nicht so dein Ding oder?

    Ließ mal was DaMan geschrieben hat und danach deine Antworten.
    Wenn Du fertig bist schreib mir nochmal welchen Sinn dein Beitrag hat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services, Emden
  2. thyssenkrupp System Engineering GmbH, Hohenstein-Ernstthal, Heilbronn
  3. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel
  4. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Quartalsbericht: Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum
    Quartalsbericht
    Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum

    Netflix kann ein weiteres Mal die selbstgesteckten Ziele bei der Gewinnung neuer Abonnenten nicht ganz erreichen. Doch Gewinn und Umsatz legen stark zu.

  2. Ex-Mars Cube: LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei
    Ex-Mars Cube
    LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei

    Der Ex-Mars Cube hat wie ein herkömmlicher Zauberwürfel sechs Seiten mit je neun Farbkacheln - das System kann allerdings auch als Brettspielwürfel oder Dekolicht genutzt werden und Anfängern die Logik dahinter erklären.

  3. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.


  1. 22:46

  2. 17:41

  3. 16:29

  4. 16:09

  5. 15:42

  6. 15:17

  7. 14:58

  8. 14:43