Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netzbetreiber: Telekom hat seit…

Kabel verlegen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kabel verlegen

    Autor: kubatsch006 17.04.19 - 13:45

    ich wohn hier in ner Kleinstadt in Sachen-Anhalt und direkt bei mir wird grad die Straße aufgerissen ,Wasser,Abwasser,Gas alles neu.Hab die Leute angesprochen "schön das ihr dann ja auch gleich Glasfaser(Breitband) mit reinlegt.freut mich!" war auch ein Wahlversprechen der Landesregierung und auch des neuen Bürgermeisters! Antwort war : nein,so´n Quatsch legen mer jetzt hier nicht auch noch mit rein!
    Klasse oder? ich bleib auch in 2019 bei 3,5 mbit und jeder 2.Inder hat zwar nix zu fressen aber schnelleres Internet! sehr geil !

  2. Re: Kabel verlegen

    Autor: Vögelchen 17.04.19 - 14:08

    In 10 Jahren wird dann rumgeflennt, dass man verarmtes Entwicklungsland ist und die Wirtschaft geflohen ist. Und keiner hat es ahnen können.

  3. Re: Kabel verlegen

    Autor: forenuser 17.04.19 - 14:24

    kubatsch006 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    (...)
    > Klasse oder? ich bleib auch in 2019 bei 3,5 mbit und jeder 2.Inder hat zwar
    > nix zu fressen aber schnelleres Internet! sehr geil !

    Möchten Sie tauschen?

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  4. Re: Kabel verlegen

    Autor: leMatin 17.04.19 - 14:36

    Bei uns wird gerade ein Neubaugebiet nach dem anderen in in die Natur gezimmert. Natürlich haben die Häuser nur Kupfer anliegen. Von daher kann das, was die Herrschaften im Artikel bezüglich Kupferverlegung sagen, doch gar nicht stimmen. Ein Hausbesitzer hat mir erzählt, dass ihnen auch auf Nachfrage und signalisierter Zahlungsbereitschaft kein FTTH angeboten wurde. Ich frage mich da schon, wie das in der heutigen Zeit noch sein kann. Vom Gesetz her müssten doch bei Neubauvierteln und Straßensanierungen zwingend Glasfasern verlegt werden?

  5. Re: Kabel verlegen

    Autor: Quantium40 17.04.19 - 14:47

    leMatin schrieb:
    > Vom Gesetz her müssten doch bei Neubauvierteln und Straßensanierungen
    > zwingend Glasfasern verlegt werden?

    Das wäre zwar schön, ist aber leider nicht so, da es einen gewissen Telekommunikationsanbieter gab, der viel Lobbyarbeit gegen solche Regelungen gemacht hat.

  6. Re: Kabel verlegen

    Autor: Bayer 17.04.19 - 16:48

    leMatin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...]
    > Ein Hausbesitzer hat mir erzählt, dass ihnen auch auf
    > Nachfrage und signalisierter Zahlungsbereitschaft kein FTTH angeboten
    > wurde. Ich frage mich da schon, wie das in der heutigen Zeit noch sein
    > kann. Vom Gesetz her müssten doch bei Neubauvierteln und Straßensanierungen
    > zwingend Glasfasern verlegt werden?

    Bei welchen Provider wurde ihm kein FTTTH für seinen Neubau angeboten?
    Die Telekom hat für solche Fälle (also mit Zahlungsbereitschaft) doch MBfM: https://www.telekom.de/zuhause/netz/mehr-breitband-fuer-mich

  7. Re: Kabel verlegen

    Autor: Faksimile 18.04.19 - 11:57

    Das ist kein Angebot, sondern Wucher-Abzocke. Der reine Preisunterschied zwischen GF und CuDA gibt das nicht her. Insbesondere in einem Neubaugebiet, wo die Kosten für den Tiefbau gleich sind ...

  8. Re: Kabel verlegen

    Autor: Paule 18.04.19 - 12:20

    Faksimile schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist kein Angebot, sondern Wucher-Abzocke. Der reine Preisunterschied
    > zwischen GF und CuDA gibt das nicht her. Insbesondere in einem
    > Neubaugebiet, wo die Kosten für den Tiefbau gleich sind ...

    MBFM ist normalerweise auch kein Kostenangebot für ein Neubaugebiet, wo dann alle Häuser gleichzeitig angebunden werden. Was natürlich die Einzelkosten sehr deutlich senkt.

    Bei MBFM geht es meist nur um ein Haus (oder 1-3 Nachbarn, die sich zusammengetan haben) und alle anderen Nachbarn haben keinerlei Interesse dabei mitzumachen. wenn das Geld kosten soll.
    Dann werden für dieses eine Haus halt die gesamten Buddelkosten usw. in Rechnung gestellt, was nicht unerheblich ist, wenn es um ein paar hundert Meter Bürgersteig geht.

  9. Re: Kabel verlegen

    Autor: sneaker 23.04.19 - 09:58

    Quantium40 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > leMatin schrieb:
    > > Vom Gesetz her müssten doch bei Neubauvierteln und Straßensanierungen
    > > zwingend Glasfasern verlegt werden?
    >
    > Das wäre zwar schön, ist aber leider nicht so, da es einen gewissen
    > Telekommunikationsanbieter gab, der viel Lobbyarbeit gegen solche
    > Regelungen gemacht hat.
    Es ist gesetzliche Pflicht (§ 77i Abs. 7 TKG). Allerdings sind da vermutlich zunächst mal die Gemeinden in der Pflicht, die die Straßen bauen bzw. ein Neubaugebiet erschließen. Und ich vermute, dieses relativ neue Gesetz wird mancherorts noch ignoriert. Konsequenzen scheint das keine zu haben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Stuttgart
  2. NETZSCH-Gerätebau GmbH, Selb
  3. Vodafone GmbH, München
  4. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen (Raum Ingolstadt)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 177,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chromium: Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen
Chromium
Der neue Edge-Browser könnte auch Chrome besser machen

Build 2019 Wie sieht die Zukunft des Edge-Browsers aus und was will Microsoft zum Chromium-Projekt beitragen? Im Gespräch mit Golem.de gibt das Unternehmen die vage Aussicht auf einen Release für Linux und Verbesserungen in Google Chrome. Bis dahin steht viel Arbeit an.
Von Oliver Nickel

  1. Insiderprogramm Microsoft bietet Vorversionen von Edge für den Mac an
  2. Browser Edge auf Chromium-Basis wird Netflix in 4K unterstützen
  3. Browser Microsoft lässt nur Facebook auf Flash-Whitelist in Edge

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

  1. Fujifilm GFX 100: Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus
    Fujifilm GFX 100
    Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus

    Da ist sie endlich: Auf der Photokina 2018 hatte Fujifilm seine Mittelformatkamera mit 100-Megapixel-Sensor und 4K-Videoaufnahme angekündigt. Inzwischen ist sie marktreif und in Kürze erhältlich.

  2. Raumfahrt: SpaceX verklagt Air Force wegen unfairen Wettbewerbs
    Raumfahrt
    SpaceX verklagt Air Force wegen unfairen Wettbewerbs

    Die US Air Force braucht neue Raketen und gibt dafür viel Geld aus. SpaceX will Geld für die Entwicklung seines Starship haben und klagt vor Gericht gegen die Verteilung der Fördersummen. Mit Beschwerden über unfairen Wettbewerb ist die Firma aber nicht allein.

  3. Best Buy: US-Händler storniert Vorbestellungen des Galaxy Fold
    Best Buy
    US-Händler storniert Vorbestellungen des Galaxy Fold

    Wer bei Best Buy Samsungs faltbares Smartphone Galaxy Fold vorbestellt hat, kann seine Bestellung abschreiben: Wie der US-Elektronikhändler angekündigt hat, werden aufgrund des unsicheren Veröffentlichungstermins alle vorzeitigen Bestellungen storniert.


  1. 17:09

  2. 16:50

  3. 16:33

  4. 16:07

  5. 15:45

  6. 15:17

  7. 14:50

  8. 14:24