1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netzneutralität: Bundesnetzagentur…

Volumentarife in der heutigen Zeit? Telekom als AG untragbar

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Volumentarife in der heutigen Zeit? Telekom als AG untragbar

    Autor: Herr Drüffelsdorfer-Wullershausen 03.05.13 - 01:40

    Es ist wohl absehbar und bekannt, das der Traffic von Jahr zu Jahr steigt. Immer mehr Anwendungen in die "Cloud" verschoben werden, Privatserver, Steam und und und...
    Und der Telekom fällt nix besseres ein als ein Abkassiersystem zu installieren und das als Fortschritt zu verkaufen.
    Wir erinnern uns noch an Uploadbremsen, Homeserververbot, Doppel-ISDN (sauteuer), alberne Volumentarife beworben mit den tollsten uns neustem Werbespot der Telekom aber immer zwei Schritte hinter dem technisch möglichen und wirtschaftlich machbaren.

    Als Telekomaktionär würde mir dieses Modell sicher gefallen, aber kundenfreundlich ist es sicherlich nicht!

    Japan, Südkorea, Slovenien selbst Iran und China (man klaubt es kaum!) sind im Netztausbau zukunftsorientierter als die Telekom.

    Es kommt die Zeit, und ich baue darauf das diese Gier & Mehr-Mentalität auf die Entscheidungsträger mal in einem ordentlichem Umfang zurückfällt und diesem Personenkreisen mal ihre Hirnverbrannten Ideen kräftig um die Ohren fliegen.
    Ohne goldenen Handschlag - versteht sich!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Hays AG, Ingolstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 266€ inkl. 20-Euro-Steam-Gutschein
  2. (u. a. Die Bud Spencer Jumbo Box XXL (Blu-ray) für 44,97€, Das Boot - Staffel 2 (Blu-ray) für...
  3. (u. a. 4S LED TV 55 Zoll für 545,38€, Redmi Note 9 Pro 128GB für 199,16€, Mi Basic 2 In-ear...
  4. 154,54€ inkl. 20-Euro-Steam-Gutschein


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Biden und die IT-Konzerne: Die Zähmung der Widerspenstigen
Biden und die IT-Konzerne
Die Zähmung der Widerspenstigen

Bislang konnten sich IT-Konzerne wie Google und Facebook noch gegen eine schärfere Regulierung wehren. Das könnte sich unter Joe Biden ändern.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Quibi Mobile-Streaming-Dienst nach einem halben Jahr dicht

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
Arbeitsschutzverordnung
Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

  1. Hardware fürs Homeoffice Nicht nur Webcams und Notebooks werden teurer
  2. Digitalisierung Für Homeoffice in Behörden fehlen Notebooks und Server
  3. DGB Massenhafter Lohndiebstahl im Homeoffice