1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netzneutralität: Opposition will…

Drosselung? Das ist hier Standard DSL

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Drosselung? Das ist hier Standard DSL

    Autor: Yaya0815 24.04.13 - 08:50

    Ich kann ja diese Aufregung ja verstehen,
    man nimmt dem Nutzer etwas und erstmal regt man sich auf.

    Schliesslich verliert man was. Oder doch nicht?

    Also bei mir ändert sich nichts, wobei die Frage im Raum steht,
    wo liegt die Begrenzung für DSL Light?
    Und was ist nach der Drosselung?

    Grundsätzlich:
    Man sollte erstmal dafür Sorge tragen das ÜBERALL in Deutschland auch in der hinter letzten Ecke überhaupt DSL mit 3 Mbit oder mehr verfügbar wird.
    Denn:
    Dieser ganze Mist mit Netzausbau, bla bla. In den Städten hab ich die Wahl, DSL dies, oder DSL das, Kabelinternet, UMTS Internet, 3g, 4g, LTE und was weiss ich noch alles. Und 300 Meter vor der Stadt hast Du einfach mal Pech. Warum wohnst Du auch da?

  2. Re: Drosselung? Das ist hier Standard DSL

    Autor: Tou 24.04.13 - 09:56

    Bei dir schauts dann so aus: Bei Erreichen des Volumenlimits von 5GB / Monat wird der Anschluss auf eine Geschwindigkeit von 2400Bit/s gedrosselt.

  3. Re: Drosselung? Das ist hier Standard DSL

    Autor: ChMu 24.04.13 - 16:37

    Yaya0815 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann ja diese Aufregung ja verstehen,
    > man nimmt dem Nutzer etwas und erstmal regt man sich auf.
    >
    > Schliesslich verliert man was. Oder doch nicht?
    >
    > Also bei mir ändert sich nichts, wobei die Frage im Raum steht,
    > wo liegt die Begrenzung für DSL Light?
    > Und was ist nach der Drosselung?
    >
    > Grundsätzlich:
    > Man sollte erstmal dafür Sorge tragen das ÜBERALL in Deutschland auch in
    > der hinter letzten Ecke überhaupt DSL mit 3 Mbit oder mehr verfügbar wird.
    > Denn:
    > Dieser ganze Mist mit Netzausbau, bla bla. In den Städten hab ich die Wahl,
    > DSL dies, oder DSL das, Kabelinternet, UMTS Internet, 3g, 4g, LTE und was
    > weiss ich noch alles. Und 300 Meter vor der Stadt hast Du einfach mal Pech.
    > Warum wohnst Du auch da?


    Fuer Dich aendert sich gar nichts. So wie fuer den Grossteil aller anderen auch nicht.
    Die Drosselung "soll" uU und vieleicht in drei Jahren fruehestens (man will den Markt beobachten) fuer Leitungen "bis" 16000kbits bei 75GB Transfervolumen im Monat (ob es Rollover gibt ist nicht bekannt) fuer Neukunden in Effect treten und dann bis auf 386kbis runtergehen. Ob sofort oder in Schritten ist ebenfalls noch nicht geklaert.
    Ueberhaupt geht es momentan nur darum, diesen Passus in neue Vertraege zu bringen. In einigen Vertraegen gibt es aehnliche Restriktionen auch schon, laenger, bei allen Anbietern, nur hat sie noch niemand genutzt. Warum nun alle meinen, die Telecom wird das ganz sicher umsetzen, ist mir auch nicht klar.
    In Deinem Fall hast Du eine Linie wie meine Mutter, DSL light. Damit musst Du schon erst mal auf 75GB Volumen kommen, was zwar theoretisch moeglich ist, in der Praxis aber wohl nicht vorkommen wird. Ist man wirklich "heavy user" vor den Stadt Toren, hat man sowisoeine andere Verbindung, sei es LTE, Satellite oder eine kleine Funkbruecke zu nem Freund ein paar km weiter dran.
    Ich bezweifle also das Du irgendetwas davon mitbekommst.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Business Application Management - Schwerpunkt Business Intelligence (m/w/d)
    Emsland Group, Emlichheim
  2. Software-Entwickler / Developer-Fullstack / Datenbank (m/w/d)
    ZKM Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, Karlsruhe
  3. C/C++ Softwareentwickler (m/w/d) - Embedded Systems
    ProjektAntrieb IT GmbH, Fürth
  4. Solution Specialist (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 564,99€
  2. 564,99€
  3. (u. a. Battlefield 2042 für 53,99€), Wochenangebote (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3080 Ti: Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer
Geforce RTX 3080 Ti
Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer

Wenn sich Menschen um ein Exemplar der Geforce RTX 3080 Ti drängeln und schubsen, dann läuft etwas falsch. Nvidia, AMD und Co. müssen handeln.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Nvidia Geforce RTX 3070 Mobile Statt teurer Grafikkarte einen Laptop kaufen?
  2. Geforce RTX 3080 Ti im Test Nvidias Ti-tan mit halbem Speicher
  3. Lite Hash Rate Geforce RTX 3000 mit Mining-Drossel sind da

Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
Army of the Dead
Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
Ein Bericht von Daniel Pook

  1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
  2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
  3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen

TECH TALKS: Kann Europa Chips?
TECH TALKS
Kann Europa Chips?

In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

  1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
  3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis