1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netzneutralität: Warum der…

Netzneutralität: Warum der Netflix-Deal nicht das offene Internet gefährdet

Für viele Netzaktivisten bedeutet die Vereinbarung zwischen dem Videodienst Netflix und dem Kabelnetzbetreiber Comcast einen Angriff auf die Netzneutralität. Bislang ist der Deal aber nur eine neue Stufe im Streit über die Traffic-Kosten.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Netzneutralität: Warum der Netflix-Deal nicht das offene Internet gefährdet" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Golem mag Netflix offenbar sehr 8

    Berlinlowa | 03.03.14 15:31 17.03.14 21:41

  2. Was haben Sender und Empfänger damit zu tun, wenn die Peering-Deals nicht funktionieren? 7

    nw42 | 03.03.14 15:15 04.03.14 11:09

  3. Entweder biete ich vollen Zugang zum Internet oder ich lasse es eben... 3

    LX | 03.03.14 15:42 03.03.14 17:09

  4. @golem Wer hat Anzeige geschaltet? 1

    redwolf | 03.03.14 16:21 03.03.14 16:21

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. IT Architekt :in / Systemarchitekt :in / Anwendungsentwickler :in (m/w/d)
    ARTS Holding SE, Darmstadt
  2. Manager / Teamleiter IT Vendor (Supplier) Governance & Analytics (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr (Home-Office möglich)
  3. Softwareentwickler (m/w/d)
    Schoeller Werk GmbH & Co. KG, Hellenthal / Eifel
  4. SAP Process Manager (m/w/d) Modul FI
    Sika Deutschland GmbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  3. 499,99€
  4. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de