1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netzpolitik: Regiert und reguliert…

Netzpolitik: Regiert und reguliert endlich!

Facebook hortet Eisprung-Daten seiner Nutzerinnen. Google versteckt heimlich Mikrofone in seiner Hardware. Abgeordnete in Berlin und Brüssel, worauf wartet ihr? Zeigt Zuckerberg und Co. endlich die Zähne!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Wie sollen Mädchen auf die abartige Idee …" Sie wissen es (Seiten: 1 2 ) 23

    Anonymer Nutzer | 25.02.19 17:19 06.03.19 07:58

  2. Wer ist Schuld? Die Pistole oder der Mensch der abdrückt? (Seiten: 1 2 ) 26

    sovereign | 25.02.19 16:45 28.02.19 11:34

  3. Kein Zwang => Keine Regulierung notwendig 16

    mvg | 25.02.19 16:10 27.02.19 16:27

  4. aber was die nun genau ändern oder anders machen sollen... 5

    Blarks | 26.02.19 07:29 27.02.19 16:17

  5. Ist doch wie mit dem Buchdruck 2

    gumnade | 26.02.19 12:18 27.02.19 11:30

  6. Deutschland ist eine Wirtschaftsdiktatur 12

    Netzweltler | 26.02.19 12:44 26.02.19 15:27

  7. Möchte gerne alles gratis, bitte ohne Einnahmequellen für Unternehmen 11

    aLpenbog | 25.02.19 16:29 26.02.19 13:55

  8. Hassverbrechen xD 9

    Umaru | 25.02.19 23:59 26.02.19 13:14

  9. Kein Verständnis :O 9

    riroc | 26.02.19 12:35 26.02.19 13:12

  10. Keine weitere Regulierung notwendig. 3

    Mr Miyagi | 25.02.19 19:34 26.02.19 10:06

  11. wer ist Schuld ... 1

    serra.avatar | 26.02.19 06:55 26.02.19 06:55

  12. Diese Rundumschläge disqualifizieren die Aussage 1

    schap23 | 25.02.19 18:12 25.02.19 18:12

  13. Nutzt doch alles nichts... 2

    gandalf | 25.02.19 15:49 25.02.19 16:44

  14. Ich habe 1

    mikavolucer | 25.02.19 16:06 25.02.19 16:06

  15. Aber das machen sie doch! 1

    Goonie | 25.02.19 15:49 25.02.19 15:49

  16. Nunja .... 1

    mxcd | 25.02.19 15:42 25.02.19 15:42

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Senior-Softwareentwickler m/w/d .NET, C#
    Klinkhammer Intralogistics GmbH, Nürnberg
  2. Master Data Specialist (m/w/d)
    Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  3. Senior Software Architect .NET (m/w)
    MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  4. Projektmanager - Produktentwicklung Vermögensverwaltung (m/w/d)
    Flossbach von Storch, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)
  3. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tretroller: Wer E-Scooter anbietet, muss den Schrott wegräumen
Tretroller
Wer E-Scooter anbietet, muss den Schrott wegräumen

Elektrische Tretroller sind in deutschen Städten oft ein Umweltärgernis, für das die Betreiber einstehen sollten.
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Tretroller Bergung eines E-Scooters kostet um die 200 Euro
  2. Rhein Versenkte E-Scooter werden von Unterwasser-Drohnen geborgen
  3. Forderung der Städte Verleihfirmen sollen schrottreife E-Scooter entsorgen

Ohne GTA 6: Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst
Ohne GTA 6
Diese Spiele haben wir auf der E3 vermisst

E3 2021 Kein Dragon Age, kein neues Star-Wars-Spiel und Bioshock: Golem.de erklärt, welche Top-Spiele gefehlt haben - und warum.

  1. Xbox Microsoft mit Trailern, Terminen und Top Gun

Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
Razer Blade 14 im Test
Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Razer Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da