Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netzpolitik: SPD und Union wollen…

Netzpolitik: SPD und Union wollen einen Internetminister

Politiker von Union und SPD fordern einen Internet-Staatsminister im Kanzleramt. Das berichtet der Tagesspiegel. Auch nach dem Ende der Internet-Enquete im Januar solle das Netz ein Teil politischer Inhalte bleiben. Ein Ausschuss zum Thema Internet gilt als wahrscheinlich.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ja mehr Minister, genau das was wir brauchen 18

    dabbes | 29.12.12 15:13 02.01.13 17:28

  2. Gibt es doch schon! 5

    Accolade | 29.12.12 15:16 02.01.13 14:56

  3. Etwa ein neuer Posten für unseren Copy.. 1

    hskteddy | 30.12.12 12:38 30.12.12 12:38

  4. Enquette... 4

    NochEinLeser | 29.12.12 16:40 30.12.12 12:10

  5. Begründung? 1

    IronCandy | 30.12.12 11:53 30.12.12 11:53

  6. Schiss vor dem Internet 1

    Harri | 30.12.12 07:41 30.12.12 07:41

  7. Schlecht für den Verbraucher 1

    Baron Münchhausen. | 29.12.12 20:39 29.12.12 20:39

  8. jau ! 2

    nive88 | 29.12.12 15:13 29.12.12 16:44

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück
  3. Bertrandt Services GmbH, Ulm
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tastatur-Kuriosität im Test: Jede Tastatur sollte 34 Display-Tasten haben!
Tastatur-Kuriosität im Test
Jede Tastatur sollte 34 Display-Tasten haben!
  1. Android Tastatur des HTC 10 zeigt Werbung an
  2. Tastaturen Das große ß sucht ein Zuhause
  3. Surface Ergonomische Tastatur im Test Eins werden mit Microsofts Tastatur

Nokia Ozo in der Praxis: Rundum sorglos für 50.000 Euro?
Nokia Ozo in der Praxis
Rundum sorglos für 50.000 Euro?
  1. Patentabkommen Nokia und Xiaomi beschließen Zusammenarbeit
  2. Digital Health Aus Withings wird Nokia
  3. Cardata BMW ermöglicht externen Zugriff auf Fahrzeugdaten

Automatisierte Lagerhäuser: Ein riesiger Nerd-Traum
Automatisierte Lagerhäuser
Ein riesiger Nerd-Traum
  1. Kartellamt Mundt kritisiert individuelle Preise im Onlinehandel
  2. Onlineshopping Ebay bringt bedingte Tiefpreisgarantie nach Deutschland
  3. Regierungspräsidium Docmorris muss Automatenapotheke schließen

  1. Mobile: Razer soll Smartphone für Gamer planen
    Mobile
    Razer soll Smartphone für Gamer planen

    Ein Börsengang soll das nötige Geld bringen: Wie Insider berichten, soll der Gaming-Hersteller Razer ein eigenes Smartphone planen. Dieses soll sich explizit an mobile Spieler wenden.

  2. Snail Games: Dark and Light stürmt Steam
    Snail Games
    Dark and Light stürmt Steam

    Nur an Playerunknown's Battlegrounds hat es Dark and Light noch nicht vorbei geschafft: Das Fantasy-Actionspiel von Snail Games ist derzeit im Early Access auf Steam mit ähnlichen Rezepten wie zuvor Day Z und vor allem Ark Survival Evolved erfolgreich.

  3. IETF: Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken
    IETF
    Netzwerker wollen Quic-Pakete tracken

    Eigentlich kommt die Standardisierung des Quic-Protokolls gut voran. Doch Netzwerker und um Privatsphäre besorgte Entwickler streiten sich schon jetzt heftig darüber, ob und wie Quic-Pakete verfolgt werden können. Und das hat wohl auch sehr großen Auswirkungen auf das gesamte Internet.


  1. 16:33

  2. 16:10

  3. 15:56

  4. 15:21

  5. 14:10

  6. 14:00

  7. 12:38

  8. 12:29