Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netzwerkausrüster: Mobiler…

Wenn das mal gut geht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn das mal gut geht...

    Autor: Hotohori 02.02.11 - 19:17

    Da bei uns ja die Mühlen bekanntlich immer etwas langsamer mahlen, bin ich mal gespannt ob die Anbieter dem Wachstum Schritt halten können.

    Ab kommende Woche gehöre auch ich dann zu den mobilen Datentarif Nutzern, wird auch Zeit nachdem ich mein Smartphone schon über 2 Monate besitze. ^^

  2. Re: Wenn das mal gut geht...

    Autor: antares 02.02.11 - 19:24

    naja, was das DE-CIX angeht, die haben die Kapazitäten.
    Was die Mobilfunkanbieter angeht ist das fraglich. Die behaupten regelmässig, kapazitätsprobleme zu haben, was in der Praxis jedoch(ausser bei O² in den abendstunden, was aber an der anbindung des netzes ans internet liegt) kaum bemerkbar ist. IMHO behaupten die Netzanbieter das nur, um ihre Drosselungsflats zu rechtfertigen.

    ein anderer Punkt, den auch der golem-Artikel nicht angeführt hat, ist jedoch das switching in die Staaten - hier sind derzeit über das Transatlantische Unterseekabel 92.7GBit/s möglich, also nicht wirklich viel, und die Betreiber des Kabels warnen recht regelmässig, dass es bald limits geben wird. Allerdings findet sich auch niemand, der in eine erweiterung oder ein neues kabel investieren will...

  3. Re: Wenn das mal gut geht...

    Autor: noVuz 02.02.11 - 22:53

    Und das ist das traurige. Es wird ausgebaut werden wenn es nötig ist und zwar nicht vonn einer ISP Allianz oder dergleichen sondern von jemanden, der durch Gebühren dann das Zweiklassen Internet einführt, ich sehs schon kommen...

  4. Re: Wenn das mal gut geht...

    Autor: redwolf 02.02.11 - 23:47

    Dann viel Spaß mit der 5GB Grenze

    SCNR ;D

  5. Re: Wenn das mal gut geht...

    Autor: shoggothe 03.02.11 - 00:50

    Ich weis zwar nicht genaueres und hab mich auch nicht näher informiert, (da es mich im Moment nicht betrifft). Aber schaut euch mal die Zustände in Kanada an:

    http://www.eatliver.com/i.php?n=6747

    So wie es aussieht, gibt es in Kanada Provider, die auf Volumentarif only umstellen, und die bei Überschreitung $2 pro GiB abkassieren.

  6. Re: Wenn das mal gut geht...

    Autor: apt-pupil 03.02.11 - 02:23

    2$ pro Gb ist doch kein Geld.
    hab mich letzte Woche bei meinem Provider erkundigt (ohne namen zu nennen, aber es ist so was Wasserähnliches). Dachte da an ein "kleines" 1-200 MB Paket (jetzt mal ernsthaft, was sind heutzutags schon 200 MB..., allein schon die Windows -und-Programm updates auf normalen PCs wiegen schon mehr). Sollte reichen um emails per imap abzurufen, ein bißchen icq chatten.
    dachte da auch an wenige Euro pro monat. (so 2-3)
    die Ernüchterung kam schnell
    ich hatte die Wahl
    entweder:
    - 9cent pro angefangene 10 KB (1 MB Preis: ca 10€)
    oder
    - 5€ für mikrige 30 MB

    also son Gigabyte für 2$ würd ich auch nehmen...

  7. Re: Wenn das mal gut geht...

    Autor: yule 03.02.11 - 10:08

    In Kanada ist das nicht UMTS sondern DSL/Kabel ...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Raum Herrenberg
  2. WERTGARANTIE Group, Hannover
  3. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  4. Pongs Technical Textiles GmbH, Düsseldorf, Pausa-Mühltroff

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,49€
  2. 14,95€
  3. 4,99€
  4. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

  1. Lancehead: Razer bringt drahtlose Maus mit 16.000-DPI-Sensor
    Lancehead
    Razer bringt drahtlose Maus mit 16.000-DPI-Sensor

    Mit der Lancehead hat Razer ein Eingabegerät vorgestellt, das drahtlos arbeitet und gleichzeitig einen empfindlichen Sensor bietet. Außerdem wird die neue Synapse-3-Beta bereits von der Maus unterstützt.

  2. Mercedes-Sicherheitsstudie: Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
    Mercedes-Sicherheitsstudie
    Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt

    Mit vielen kleinen Details will Mercedes-Benz den Verkehr sicherer machen. Ein neues Studienfahrzeug zeigt die Herausforderungen beim autonomen Fahren.

  3. Bethesda: TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
    Bethesda
    TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing

    Demnächst will Bethesda die Reparaturkosten für Ausrüstung in TES Blades anpassen und die Schwierigkeit von Aufträgen sowie Gegnern austarieren. Mittelfristig sind weitere Story-Missionen und Schmuck geplant.


  1. 10:21

  2. 10:09

  3. 09:40

  4. 08:46

  5. 08:13

  6. 07:48

  7. 00:03

  8. 12:12