1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › New Shepard: Touristenrakete fliegt…

Geschwindigkeit bei der Landung?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Geschwindigkeit bei der Landung?

    Autor: Netspy 13.12.17 - 14:25

    Die Kapsel kommt am Fallschirm aber deutlich schneller als mit 1 MPH runter und für die Insassen ist es ziemlich egal, ob die Geschwindigkeit durch den Boden oder durch einen kurzen und heftigen Bremsschub abgebaut wird.

  2. Re: Geschwindigkeit bei der Landung?

    Autor: Cöcönut 13.12.17 - 14:28

    Nein, denn dann hätte die Sojus ja nicht die Bremsraketen. Die sind da nicht weil man einfach fand dass das cool ist.

  3. Re: Geschwindigkeit bei der Landung?

    Autor: Netspy 13.12.17 - 14:50

    Doch, natürlich oder gilt bei dir eine andere Physik als im Rest des bekannten Universums?

    Der Grund für die Bremsraketen ist wohl einerseits die Struktur der Kapsel zu schonen und andererseits nicht wieder hochzuhüpfen. Für die Passagiere ist es aber nicht weniger heftig und die Aussage über die Aufsetzgeschwindigkeit sagt eben nichts über die Belastung aus.

  4. Re: Geschwindigkeit bei der Landung?

    Autor: AndyMt 13.12.17 - 15:01

    Netspy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Doch, natürlich oder gilt bei dir eine andere Physik als im Rest des
    > bekannten Universums?
    >
    > Der Grund für die Bremsraketen ist wohl einerseits die Struktur der Kapsel
    > zu schonen und andererseits nicht wieder hochzuhüpfen. Für die Passagiere
    > ist es aber nicht weniger heftig und die Aussage über die
    > Aufsetzgeschwindigkeit sagt eben nichts über die Belastung aus.
    Es ist doch ein ziemlicher Unterschied ob man vom Boden innerhalb von Zentimetern gestoppt wird oder von Bremsraketen über einen Zeitraum von ca. 0.5 Sekunden und ca. 3 Metern.
    Das ist wie beim Auto der Unterschied zwischen Vollbremsung rechtzeitig vor der Mauer oder eben Crash in die Mauer, natürlich auf anderem Niveau.

  5. Re: Geschwindigkeit bei der Landung?

    Autor: Netspy 13.12.17 - 15:10

    Wenn man das Video anschaut, dann sind das keine drei Meter und auch keine halbe Sekunde. Die Bremsraketen zünde kurz und heftig ganz knapp über dem Boden.

    Natürlich ist da trotzdem ein Unterschied und es macht auch was aus, erst mit den Raketen und dann mit dem Boden zu bremsen. Allerdings es es bei weitem nicht so locker, leicht und fluffig, wie es die Endgeschwindigkeit von 1 MPH suggeriert.

  6. Re: Geschwindigkeit bei der Landung?

    Autor: AndyMt 13.12.17 - 15:23

    Netspy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man das Video anschaut, dann sind das keine drei Meter und auch keine
    > halbe Sekunde. Die Bremsraketen zünde kurz und heftig ganz knapp über dem
    > Boden.
    Die genaue Zeit weiss ich auch nicht, bei der Sojuz sind es etwa 3-4 Meter. Wenn es dann so aufstäubt ist das zumindest dort nicht mit dem Zeitpunkt der Zündung identisch, da der Abstand zum Boden dafür noch zu gross ist. Der Staub wird erst im letzten Moment aufgewirbelt.
    > Natürlich ist da trotzdem ein Unterschied und es macht auch was aus, erst
    > mit den Raketen und dann mit dem Boden zu bremsen. Allerdings es es bei
    > weitem nicht so locker, leicht und fluffig, wie es die Endgeschwindigkeit
    > von 1 MPH suggeriert.
    Ja das ist klar - die speziellen Kontur Sitze mit Stossdämpfern sind ja nicht umsonst an Bord :-).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Amazon Logistik Achim GmbH, Bremen
  2. Kampf Schneid- und Wickeltechnik GmbH & Co. KG, Wiehl
  3. MEWA Textil-Service AG & Co. Deutschland OHG, Standort Rodgau, Rodgau
  4. über experteer GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. WD Black SN750 1TB PCIe-SSD für 110,92€, Crucial MX500 1TB für 80,61€, LG OLED55CX9LA...
  2. 341,17€
  3. (u. a. Halloween Limited Edition für 38,98€, Full Metal Jacket für 22,89€, Der Unsichtbare...
  4. 299€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite