1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nick D'Aloisio: Multimillionär…

Nick D'Aloisio: Multimillionär, Oberschüler und Yahoo-Mitarbeiter

Nick D'Aloisio begann mit zwölf zu programmieren. Seine App Summly hat Yahoo für 30 Millionen US-Dollar gekauft. Jetzt arbeitet der Schüler für Yahoo.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wie funktioniert solch ein Algorithmus? (Seiten: 1 2 3 4 ) 62

    mitch | 26.03.13 13:45 02.04.13 16:44

  2. Die nächste Generation ... 1

    RobertFr | 30.03.13 02:03 30.03.13 02:03

  3. oh je 2

    GLuv | 28.03.13 22:51 29.03.13 14:35

  4. Wo sind meine Millionen? (Seiten: 1 2 ) 22

    TheBigLou13 | 26.03.13 17:38 29.03.13 12:56

  5. Was für eine kranke Welt - Apple API nutzen = 30 Mio? 11

    Anonymer Nutzer | 26.03.13 13:46 27.03.13 19:14

  6. Der Junge ist in den Hipstertopf gefallen 6

    Anonymer Nutzer | 26.03.13 21:01 27.03.13 17:55

  7. Re: Wie funktioniert solch ein Algorithmus?

    non_sense | 27.03.13 12:56 Das Thema wurde verschoben.

  8. armer Kerl... 6

    Anonymer Nutzer | 27.03.13 02:02 27.03.13 12:36

  9. The Summly deal makes no sense 8

    thelm | 26.03.13 12:21 27.03.13 11:20

  10. Ordentlich geschriebene News-Artikel 1

    miauwww | 26.03.13 23:21 26.03.13 23:21

  11. Re: Wie funktioniert solch ein Algorithmus?

    eubm | 26.03.13 22:08 Das Thema wurde verschoben.

  12. Wie kommt ein 15 Jähriger an mehrere Millionen Founding? 4

    AlexanderSchäfer | 26.03.13 19:33 26.03.13 20:33

  13. Das App ist in Deutschland problematisch.... 2

    Anonymer Nutzer | 26.03.13 16:42 26.03.13 18:23

  14. Der Knabe war doch erst letztens in einer News. Wieso nun dieser Hype? (kwt) 18

    Schattenwerk | 26.03.13 12:12 26.03.13 16:44

  15. Semi-OT: Wunderkinder

    Eckstein | 26.03.13 16:38 Das Thema wurde verschoben.

  16. Social Skills hat er jedenfalls gar keine 2

    HeterPuth | 26.03.13 14:17 26.03.13 14:54

  17. Marketing. 2

    Keridalspidialose | 26.03.13 14:44 26.03.13 14:51

  18. Re: Der Knabe war doch erst letztens in einer News. Wieso nun dieser Hype? (kwt)

    icarus | 26.03.13 14:30 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. 2,99€
  3. (u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Doom Eternal...
  4. 22,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de