1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NPM: Über 250 Node-Module wegen…

Lizenz und Copyright

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lizenz und Copyright

    Autor: highrider 23.03.16 - 17:17

    NPM hat den Source Code wieder veröffentlicht. Dürfen die das? Unter welcher Lizenz ist der Code veröffentlicht worden?

    Falls es keine Lizenz gibt, dann könnte NPM nun ein Copyright-Problem haben. Bei 2,5 mio Downloads kann das sehr teuer werden, wenn ein mp3 schon Hunderte von $ kostet.

  2. Re: Lizenz und Copyright

    Autor: nachgefragt 23.03.16 - 18:11

    das frage ich mich auch im fall von left-pad. wenn Koçulu der urheber ist, und es löscht, ist es auf jedefall unter aller sau es direkt wieder hochzuladen; selbst wenn lizenz (oder eine alte version davon) es erlaubt. er hat ja relativ klar gemacht das er seine pakete nicht dort verbreitet sehen will.

    Hätte ich da Pakete gehostet, wären die nun auch weg.

    EDIT: er steht auf jedenfall als Autor drin
    https://github.com/camwest/left-pad/blob/master/package.json
    auf npm ist es nun Cameron Westland als maintainer zugewiesen.
    wenn ich ehrlich bin seh ich gar keine lizenz, sprich es gehört Koçulu, und ohne open source lizenz ist das ganze erst recht zweifelhaft. sollte Koçulu wirklich nie eine open source lizenz bei seinen paketen hinterlegt haben, könnte das noch interessante formen annehmen ;)



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 23.03.16 18:15 durch nachgefragt.

  3. Re: Lizenz und Copyright

    Autor: Neutrinoseuche 23.03.16 - 18:15

    "Der NPM-Geschäftsführer Isaac Z. Schlueter persönlich habe daraufhin zugestimmt, Koçulu die Rechte zur Pflege seines Moduls bei NPM zu entziehen."

    Die Rechte zu Pflege wurden ihm entzogen. Auf der anderen Seite müsste er jetzt NPM alle Rechte entziehen seine Module zu listen, anzuzeigen, zu verändern etc. Solang er es nicht macht, werden und können sie die Module einfach wieder online stellen, solang sie diese nicht als ihre eigenen ausgeben.

  4. Re: Lizenz und Copyright

    Autor: nachgefragt 23.03.16 - 18:16

    ja aber ist er nicht urheber? niemand nimmt dem urheber seine recht.
    ich sehe keine lizenz die ihnen das erlauben würde.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.03.16 18:16 durch nachgefragt.

  5. Re: Lizenz und Copyright

    Autor: theFiend 23.03.16 - 18:46

    nachgefragt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ja aber ist er nicht urheber? niemand nimmt dem urheber seine recht.
    > ich sehe keine lizenz die ihnen das erlauben würde.

    Urheberrechte sind auch unveräusserliche Rechte...

  6. Re: Lizenz und Copyright

    Autor: benurb 23.03.16 - 18:49

    WTFPL
    http://spdx.org/licenses/WTFPL
    (Quelle: https://www.npmjs.com/package/left-pad )

    Unter dieser Lizenz wurde das Modul auch ursprünglich auf npm veröffentlicht. Rechtlich dürfte das ganze also in Ordnung sein.

  7. Re: Lizenz und Copyright

    Autor: nachgefragt 23.03.16 - 18:53

    wolltest du damit sagen, dass npm ordnungsgemäß verwertungsrechte eigenkauft hat oder wolltest du das vorherige nur nochmal in anderen worten wieder geben O.o

  8. Re: Lizenz und Copyright

    Autor: nachgefragt 23.03.16 - 18:57

    das hatte ich auch gesehn, allerdings ist das das wiederherstellte repro. trotzdem danke!

    auf github finde ich sowohl beim original als auch beim neuen master keine lizenz.

    außerdem war es scheibar nicht immer WTFPL

    hier war es noch bsd:
    https://web.archive.org/web/20150922113035/https://www.npmjs.com/package/left-pad
    http://opensource.org/licenses/BSD-2-Clause

    weiter hab ich nicht nachgeschaut. aber nach US recht wirds wohl irgendwie in ordnung sein ;)))



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 23.03.16 18:59 durch nachgefragt.

  9. Re: Lizenz und Copyright

    Autor: benurb 23.03.16 - 18:59

    https://github.com/azer/left-pad/blob/master/package.json

    Letzte Zeile. Das ist direkt aus dem originalen Repo.

    Und auch nach deutschem Recht dürfte es in Ordnung sein. Es handelt sich einfach um ein uneingeschränktes Nutzungsrecht für jeden. Als Urheber ist azer ja weiterhin vermerkt.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 23.03.16 19:03 durch benurb.

  10. Re: Lizenz und Copyright

    Autor: nachgefragt 23.03.16 - 19:01

    ich blindfisch. danke!

  11. Re: Lizenz und Copyright

    Autor: nicoledos 23.03.16 - 20:10

    Unabhängig davon, wer pflegt jetzt den wieder eingestellten Kram?
    Übernimmt jetzt npm den support und fixt die bugs oder verrottet der code auf aktuellem stand bis in alle Ewigkeit?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachprojektleiter (w/m/d) IT & Netzwerktechnik
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. SAP Nachwuchsführungskraft als Entwicklungsleiter (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  3. Development Engineer Embedded Software (m/w/d)
    Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, Schwieberdingen bei Stuttgart
  4. IT-Prozessexperte (m/w/d) meter2cash
    Mainova AG, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u.a. Pathfinder - Wrath of the Righteous für 32,99€ und I Am Fish für 7,99€)
  2. (u.a. Gainward Geforce RTX 3080 12GB Phoenix LHR für 1.599€)
  3. (u.a. Black Panther 9,68€, SW: Der Aufstieg Skywalkers 9,99€)
  4. (u.a. Twin Mirror für 25,19€, Phoenix Wright: Ace Attorney Trilogy für 14,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de