1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › NSA-Affäre: Union vergleicht…

Hitlertagebücher ..

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hitlertagebücher ..

    Autor: bstea 25.07.13 - 14:24

    waren doch gefälscht und die Enthüllungen sind doch bereits von mehreren Seiten bestätigt wurden. Klingt nach einem schlechten Vergleich - ach kommt ja vom Uhl.

    --
    Erst wenn der letzte Baum gefällt, der letzte Fluss gestaut und der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, dass man Biber nicht essen kann!

  2. So dumm ist das gar nicht

    Autor: Anonymer Nutzer 25.07.13 - 14:28

    Weil er damit impliziert, dass der Spiegel nicht glaubwürdig ist. Ist der Spiegel nicht glaubwürdig hat er hier gelogen (oder wurde wenigstens hereingelegt), weshalb sich Uhl und Co. nicht mehr mit den Enthüllungen auseinandersetzen müssen.
    Sobald dann einer sagt "wir wollen trotzdem Informationen" kann Uhl lapidar darauf verweisen, dass man doch bitte Beweise vorlegen müsse (die er dann wiederum als Fälschungen abtun könnte), da sich der BND Chef ja schon geäußert habe und der müsse es ja wissen.

    Es gibt also keinerlei Möglichkeiten das Gegenteil so zu beweisen, dass er es nicht mehr abstreiten kann, also kann er sich auf ewig an diesem Standpunkt festhalten. Damit wird dann das Thema auch früher oder später aus den Nachrichten verschwinden, weil eben jede Anfrage sofort abgebügelt wird.

    Man wird eben immer noch am leichtesten mit unangenehmen Themen fertig, in dem man diese einfach ignoriert, dann findet auch kein Denkprozess statt und man muss niemals die eigene Meinung revidieren.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 25.07.13 14:33 durch Freakgs.

  3. Re: So dumm ist das gar nicht

    Autor: Sinnfrei 25.07.13 - 14:33

    Tja, wer einmal lügt dem glaubt man nicht. Sollte man meinen. Bei Politikern funktioniert es aber auch jedes mal wieder auf neue ... Vor allem bei denen aus der CDU/CSU.

    Aber die sind vermutlich alle soweit in die Affäre verstrickt, dass wen die ganze Wahrheit ans Licht käme, die CxU wirklich aufgelöst werden müsste. Von daher nicht verwunderlich, dass die CxU nicht an einer Aufklärung interessiert ist.

    __________________
    ...

  4. Re: So dumm ist das gar nicht

    Autor: vulkman 25.07.13 - 14:47

    Freakgs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil er damit impliziert, dass der Spiegel nicht glaubwürdig ist. Ist der
    > Spiegel nicht glaubwürdig hat er hier gelogen (oder wurde wenigstens
    > hereingelegt), weshalb sich Uhl und Co. nicht mehr mit den Enthüllungen
    > auseinandersetzen müssen.

    Der Spiegel oder Snowden sind an dieser Stelle aber gar nicht mehr relevant zur Verifikation. Die Tatsache, dass keine der Aussagen durch die USA dementiert wurde, bestätigt ihren Wahrheitsgehalt, da es unvorstellbar ist, dass die USA derartige Vorwürfe NICHT dementieren würden, wenn sie nicht der Wahrheit entsprächen.

  5. Re: So dumm ist das gar nicht

    Autor: Anonymer Nutzer 25.07.13 - 14:49

    So sehe ich das auch, darum ist meine Schlussfolgerung auch, dass Snowden die Wahrheit gesagt hat. Aber das braucht Uhl nicht zu kümmern, weil in seiner Argumentation ja einfach alles was Snowden gesagt hat irrelevant ist.
    Entweder will er also unbedingt glauben, dass Snowden lügt oder er will sich einfach nicht mit dem Thema auseinandersetzen müssen.

  6. Re: Nöö....

    Autor: Kasabian 25.07.13 - 14:50

    so rechtfertigt man seine Lügen ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner Digitale Akte (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
  2. Data Scientist (m/w/d)
    Zühlke Engineering GmbH, Hannover, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  3. Service Administrator IT-Support (m/w/d)
    BUCS IT GmbH, Wuppertal
  4. Geoinformatiker Lagerstättenmodellierung (m/w/d)
    Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 7 Days To Die für 6,99€, Overwatch - Standard Edition für 11,49€)
  2. 1.299€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Google Pixel 6 128GB für 649€, Google Pixel 6 Pro 128GB für 899€)
  4. (u. a. Samsung Odyssey G3 24 Zoll Full HD 144Hz für 169€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Militär-Roboter: Mehr als nur starke Kampfmaschinen
Militär-Roboter
Mehr als nur starke Kampfmaschinen

Trotz anhaltender Diskussionen über autonome Waffensysteme - das Geschäft mit Kampfrobotern boomt international. Auch Tesla könnte profitieren.
Ein Bericht von Peter Welchering

  1. Robotik Fliegende Mini-Roboter, so klein wie Sandkörner
  2. Dauertest Walnuss führt zu Totalschaden an 1.000-Euro-Rasenmähroboter
  3. Plastikmüll Bebot reinigt den Strand von Müll

Vision 6 im Hands On: Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino
Vision 6 im Hands On
Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino

Die Tolino-Allianz hat dem neuen E-Book-Reader Vision 6 mehr Speicher und Geschwindigkeit spendiert. Das ergibt einen gelungenen E-Book-Reader.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Family Sharing Tolino erlaubt das Teilen digitaler Hörbücher

Nintendo Switch OLED angespielt: Echt mehr Spaß mit echtem Schwarz
Nintendo Switch OLED angespielt
Echt mehr Spaß mit echtem Schwarz

Nicht schneller, aber schöner können wir mit der Nintendo Switch OLED spielen - dank viel besserem Display. Es gibt weitere Optimierungen.
Von Peter Steinlechner

  1. iFixit Nintendo hat auch die Kühlung der Switch OLED geändert
  2. Retro Lite CM4 Bastler bauen Nintendo-Switch-Klon mit Raspberry Pi
  3. Nintendo "OLED-Switch erscheint mit neuster Version der Joy-Con"