1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Number26: Wer zu oft Geld abgehoben…

Number26: Wer zu oft Geld abgehoben hat, fliegt

Bargeldabhebungen sind teuer - nicht nur für viele Kunden, auch für Banken. Das Fintech-Startup Number26 hat jetzt erklärt, was es unter einer missbräuchlichen Kontoverwendung versteht, und Gründe für die Kündigungswelle erklärt. Künftig soll es eine Fair-Use-Policy geben.

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Eigentlich ein Witz (Seiten: 1 2 ) 22

    Otto d.O. | 06.06.16 12:50 04.07.16 10:27

  2. Wie kann man Kunden kündigen wenn die Kunden nix davon wissen? 9

    Koto | 06.06.16 15:15 04.07.16 10:21

  3. Ich heb so viel Geld ab, wie ich will (Seiten: 1 2 ) 25

    Justizia | 06.06.16 14:56 08.06.16 12:53

  4. Hat niemand mehr Bargeld bei sich? (Seiten: 1 2 3 4 ) 67

    2ge | 06.06.16 15:18 08.06.16 08:35

  5. "Mißbräuchlich" ist keine Floskel 6

    Anonymer Nutzer | 06.06.16 14:41 07.06.16 19:12

  6. MasterCard ist in Deutschland noch nicht richtig angekommen (Seiten: 1 2 ) 33

    meinoriginalusergehtnichtmehr | 06.06.16 10:39 07.06.16 16:40

  7. Geld Abheben? Alle 3 Monate mal vielleicht (Seiten: 1 2 36 ) 113

    Golressy | 06.06.16 09:47 07.06.16 14:52

  8. Kündigung, weil die Kunden zugesicherte Leistungen beanspruchen? Lächerlich 19

    Berlinlowa | 06.06.16 09:44 07.06.16 12:38

  9. Andere Konsumgewohnheiten 2

    mrgenie | 06.06.16 12:40 07.06.16 11:48

  10. Die Frage ist *warum* sooft Geld abgehoben wird 8

    No Nonsense | 06.06.16 10:43 07.06.16 08:51

  11. Vllt einfach mehr als 10¤ abheben? (Seiten: 1 2 3 ) 43

    HiddenX | 06.06.16 10:03 07.06.16 08:29

  12. Verschwoerungstheorie: die Konkurrenz war's 2

    EWCH | 06.06.16 19:15 06.06.16 22:46

  13. Sichteinlagen sind ein Kredit des Kunden an die Bank. 7

    ww | 06.06.16 11:37 06.06.16 19:58

  14. Ausland 4

    Ich und meine Aldi Tüte | 06.06.16 12:43 06.06.16 19:09

  15. Fair Use ist Unsinn 14

    opodeldox | 06.06.16 09:39 06.06.16 18:56

  16. Sehr wohl Eigenkosten beim Geldabheben 5

    go-lemming | 06.06.16 17:28 06.06.16 18:15

  17. Ursache: unverschämter Dispozins. 5

    Anonymer Nutzer | 06.06.16 10:57 06.06.16 17:08

  18. Bank-Automaten der Deutschen Bank 12

    M.P. | 06.06.16 10:35 06.06.16 13:44

  19. OT: Ungelesene Kommentare(Anzeige) 4

    rollDenTroll | 06.06.16 10:06 06.06.16 13:43

  20. Jemand Erfahrung damit? 4

    triplekiller | 06.06.16 10:45 06.06.16 12:40

  21. Falsches Geschäftsmodell 1

    kayozz | 06.06.16 12:13 06.06.16 12:13

  22. Da war doch nur mal wieder einer zu blöd zum Rechnen 1

    Sharra | 06.06.16 11:57 06.06.16 11:57

  23. Innovative FinTecs 1

    Gormenghast | 06.06.16 11:27 06.06.16 11:27

  24. Bewertung 0¤ 1

    hambret | 06.06.16 10:54 06.06.16 10:54

  25. "Fair-Use-Policy" ist Willkür? 1

    barforbarfoo | 06.06.16 10:24 06.06.16 10:24

  26. Ganz schön arrogant 1

    jsm | 06.06.16 10:18 06.06.16 10:18

  27. PSD Bank Berlin ist kostenlos und hatte ein ähnliches Problem 1

    devman | 06.06.16 10:17 06.06.16 10:17

  28. Welch Idioten - kann man da nicht einfach Preise erhöhen ?!? Wettbewerbsverstoß 3

    Mopsmelder500 | 06.06.16 10:08 06.06.16 10:15

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Felsomat GmbH & Co. KG, Königsbach-Stein
  2. Wahl EMEA Services GmbH, Unterkirnach bei Villingen-Schwenningen (Home-Office möglich)
  3. Bauerfeind AG, Jena
  4. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme