Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › O2: Bundesweite Netzstörung bei Telef…

Dauermeldung? Das Netz ist doch eh 24/7/365 Schrott

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dauermeldung? Das Netz ist doch eh 24/7/365 Schrott

    Autor: andiskater 15.05.18 - 14:57

    Das o2 Netz ist doch eh per Definition kaputt und da wird auch nichts mehr kommen. O2 wird nichts mehr investieren, 5G fangen sie erst gar nicht an, Telefonica will o2 Germany los werden. Das Netz kann man nun noch paar Jahre als Billiganbieter betreiben, dann ist es so veraltet und löchrig, dass auch der letzte Kunde wechselt...

  2. Re: Dauermeldung? Das Netz ist doch eh 24/7/365 Schrott

    Autor: redbullface 15.05.18 - 15:16

    Ich denke, wenn mein Vertrag in etwas mehr als einem Jahr ausläuft, werde ich wechseln. Dann zahle ich halt mehr und habe weniger GBs, aber ja gut, mir geht es auch auf den Sack. Würde ich nicht in Berlin wohnen und an sich für O2 Verhältnisse gutes Netz haben, hätte ich das niemals gemacht.

    https://forum.golem.de/nutzungsbedingungen.php

  3. Re: Dauermeldung? Das Netz ist doch eh 24/7/365 Schrott

    Autor: gaym0r 15.05.18 - 15:24

    Ich kann mich eigentlich nicht beklagen. In der Gegend wo ich unterwegs bin, hab ich meistens LTE. An den Plätzen wo ich häufiger bin (Zuhause, Arbeit, Freunde) hab ich WLAN. Daher brauch ich keinen supertollen Tarif von Telekom oder Vodafone. Zahle 8¤/Monat für 1,5GB Volumen und 300 Freiminuten.

  4. Re: Dauermeldung? Das Netz ist doch eh 24/7/365 Schrott

    Autor: estev 15.05.18 - 15:54

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann mich eigentlich nicht beklagen. In der Gegend wo ich unterwegs
    > bin, hab ich meistens LTE. An den Plätzen wo ich häufiger bin (Zuhause,
    > Arbeit, Freunde) hab ich WLAN. Daher brauch ich keinen supertollen Tarif
    > von Telekom oder Vodafone. Zahle 8¤/Monat für 1,5GB Volumen und 300
    > Freiminuten.

    Bei mir genau das gleiche. Habe eine Aldi und eine Telekom SIM. Kann von keinen nennenswerten Empfangsproblemen bei Aldi berichten, wo gleichzeitig Telekom problemfrei funktioniert habe. Aber naja, vielleicht ist es in den Ballungsräumen ja anders, ich wohn aufm Platten land, hier ist O2 okay!

  5. Habe so gut wie nie Probleme mit O2

    Autor: Rosch 15.05.18 - 16:27

    Bei mir ähnlich.....

    Habe bei mir so gut wie nie Probleme mit O2.
    Läuft bei mir stabil sowohl mobilfunk als auch DSL (südliche Oberpfalz)

    In 2 Jahren habe ich 2 mal die Hotline angerufen und auch die zügig erreicht. Hmmm

  6. Re: Dauermeldung? Das Netz ist doch eh 24/7/365 Schrott

    Autor: forenuser 15.05.18 - 17:33

    Was nicht meine Erfahrung ist.

    Am Wohn- und Arbeitsplatz habe ich mit o2 (Fonic) keine Probleme. Auf der Strecke zwischen beiden Plätzen meist nur H+.

    Tja, und mit meinem Wechsel zu DTAG (DTAG, kein Reseller) wurde es auf der Strecke bedeutend schlechter. LTE steht in Bonn wohl für Less Than Edge...

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Android</del> Windows Phone - und wünscht' es wäre webOS.

  7. Re: Dauermeldung? Das Netz ist doch eh 24/7/365 Schrott

    Autor: Dwalinn 15.05.18 - 17:41

    >Dauermeldung?
    YMMD müsste man Wahrscheinlich wirklich schon einblenden wie bei TV Total damals :)

    Das Problem ist die Konkurrenz ist recht teuer, ich habe leider oftmals kein Netz (alles außer 4G kann man eh vergessen egal wie viele Empfangsbalken man hat) dennoch verbrauche ich rund 7-8 GB im Monat bei Telekom oder Vodafone würde ich da deutlich mehr als die aktuellen 30¤ zahlen.

  8. Re: Dauermeldung? Das Netz ist doch eh 24/7/365 Schrott

    Autor: krawatte 15.05.18 - 17:43

    Bist du o2 Kunde? War vorher bei congstar, daber bei t-mobile und davor bei vodafone. Seit ich bei o2 bin,kann ich unbegrenzt surfen und die netzabdeckung ist auf jeden fall besser als bei vodafone. Warum das telekom netz immer so hervorgehoben wird, kann ich nicht nachvollziehen. Fahr mal von Frankfurt nach Köln im Zug. Ab Düsseldorf bekommste vielleicht wieder mehr als Edge. Und da steht zwar, dass man angeblich Edge hat, aber außer fefes blog kommt da ohne eichtfunkantenne in der regel nix an ^^

    Achja, schreibe ich grad ausm o2 netz... hab von der störung nix mitbekommen, bin aber auch schon ein jahr dabei.

    Die sprachqualität von o2 nach o2 ist übrigens immer in HD. Welten verglichen mit vodafone...

    Edit: nicht falsch verstehen. Bin kein fan von o2. Das deutsche Mobilfunknetz ist einfach total für den allerwertesten. Egal welcher anbieter. Vor allem wenn man die 80¤ Verträge der goßen hatte und dennoch überall probleme und limitierungen bestehen. Überall in Europa läufts, nur hier im Wertewesten passiert nix, bei gleichzeitig den höchsten kosten..



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.18 17:49 durch krawatte.

  9. Re: Tarife

    Autor: Missingno. 15.05.18 - 17:48

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > rund 7-8 GB im Monat bei Telekom oder Vodafone würde ich da deutlich mehr als die aktuellen 30¤ zahlen.
    https://www.vodafone.de/privat/handys-tablets-tarife/easy-tarife.html
    https://www.congstar.de/handytarife/smart-allnet-flat-tarife/allnet-flat-plus/
    ?

    --
    Dare to be stupid!

  10. Re: Dauermeldung? Das Netz ist doch eh 24/7/365 Schrott

    Autor: GenXRoad 15.05.18 - 17:51

    krawatte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bist du o2 Kunde? War vorher bei congstar, daber bei t-mobile und davor bei
    > vodafone. Seit ich bei o2 bin,kann ich unbegrenzt surfen und die
    > netzabdeckung ist auf jeden fall besser als bei vodafone. Warum das telekom
    > netz immer so hervorgehoben wird, kann ich nicht nachvollziehen. Fahr mal
    > von Frankfurt nach Köln im Zug. Ab Düsseldorf bekommste vielleicht wieder
    > mehr als Edge. Und da steht zwar, dass man angeblich Edge hat, aber außer
    > fefes blog kommt da ohne eichtfunkantenne in der regel nix an ^^
    >
    > Achja, schreibe ich grad ausm o2 netz... hab von der störung nix
    > mitbekommen, bin aber auch schon ein jahr dabei.
    >
    > Die sprachqualität von o2 nach o2 ist übrigens immer in HD. Welten
    > verglichen mit vodafone...


    Ich habe bei im Raum das komplette Gegenteil, wobei alle 3 LTE haben, ist O2 mit weitem abstand das schlechteste LTE was ich je erlebt habe, da ist die Datendrossel auf 128Kbits bei Vodafone/Telekom noch schneller, aber was will man aich erwarten wo jeder im netzt hängt und alles mögliche lädt und die Kapazitäten einfach nicht vorhanden sind, bin jetzt beim Rosa und vollends zufrieden, gibt auch eine strecke wo alle 3 abkacken aber das schiebe ich jetzt mal auf die Stromleitung die parallel zur Fahrbahn verläuft ca 1km, denn danach gehen alle 3 wieder der eine besser der andere schlechter.

    Ich will nicht mehr ons O2 Netz, suf arbeit hock ich mot O2 ohne jedweden empfang da

  11. Re: Tarife

    Autor: krawatte 15.05.18 - 17:51

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dwalinn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > rund 7-8 GB im Monat bei Telekom oder Vodafone würde ich da deutlich mehr
    > als die aktuellen 30¤ zahlen.
    > www.vodafone.de
    > www.congstar.de
    > ?

    Habe bei o2 füe 25¤ im Monat 15gb. Danach 1mbit/s. Das ist der beste Tarif den man in DE haben kann,wenn man viel unterwegs ist. Die anderen anbieter drosseln ja nicht einfach auf isdn oder so,ne die schmeißen pakete weg, damit nicht mal mehr ne whatsapp durchkommt. Dass die das immernoch dürfen, ist kriminell...

  12. Re: Tarife

    Autor: Dwalinn 15.05.18 - 17:57

    Missingno. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dwalinn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > rund 7-8 GB im Monat bei Telekom oder Vodafone würde ich da deutlich mehr
    > als die aktuellen 30¤ zahlen.
    > www.vodafone.de
    Nur 6GB (Laut Info Blatt sogar nur 4GB) und nur 3G, das 3G D2 Netz mag zwar besser sein als bei O2 aber das Risiko will ich eher ungern eingehen
    > www.congstar.de
    max. 25 Mbit bzw max. 50 Mbit mit Speed Option klingt auch eher nach 3G... bzw. klingt eher nach VDSL :) Genaue angaben habe ich zumindest beim Überfliegen nicht gesehen... oder bekomme ich immer LTE aber auf 25/50 Mbit gedrosselt (das wäre okay für mich)
    > ?

  13. Re: Tarife

    Autor: Missingno. 15.05.18 - 18:03

    Bei congstar ist es LTE auf 25 bzw. 50 Mbit gedrosselt. Wenn man mehr als eine Minute sucht (wie ich gerade), findet man vielleicht auch noch bessere/günstigere Alternativen im D-Netz.

    --
    Dare to be stupid!

  14. Re: Tarife

    Autor: Eggsplorer 15.05.18 - 18:37

    Mobilfunk in Deutschland ist halt generell Abzocke.
    Ich habe bei O² zum Glück einen guten Vertrag mit 15 GB (danach 1mbit/s) für 15¤/Monat und im Rhein-Main Gebiet akzeptablen Empfang und oft LTE. Der Vertrag wäre mir aber keinen Cent mehr wert, da es bei O² einfach keinen Spaß macht, 15 GB zu verbrauchen. Im Artikel steht, dass der durchschnittliche LTE-Kunde nur knapp 3 GB verbraucht. Also kann man sich Drosselungen über 10 GB sowieso sparen, da es nehazu ungedrosselt ist.
    Es müssen endlich mal diese ganzen Drosselungen abgeschafft werden, damit endlich mal mit stabilem Netzt geworben wird.

  15. Re: Tarife

    Autor: Dwalinn 16.05.18 - 10:10

    Ich habe auch O2 Free 15... ich frage mich aber gerade warum ich 30¤ im Monat zahle wenns scheinbar auch bessere Angebote gab :-/

    Hatte ein paar der Tarife auch schon vergleichen und bessere Angebote nur bei der Telefónica gehabt. Congster schein recht interessant zu sein, bei O2 kommen eh nie über 50 Mbit an, wenn die 25 Mbit ankommen reicht mir das auch mehr als aus.... ich hoffe mal ähnliche Tarif gibt es noch wenn mein Vertrag ausläuft.

  16. Re: Tarife

    Autor: Eggsplorer 16.05.18 - 10:45

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe auch O2 Free 15... ich frage mich aber gerade warum ich 30¤ im
    > Monat zahle wenns scheinbar auch bessere Angebote gab :-/

    Wer seinen Vertrag nicht nach 2 Jahren kündigt, zahlt natürlich den vollen Preis weiter. Wenn man jedoch kündigt, bietet einem O² in der Regel an, den Vertrag gegen einen Rabatt doch zu verlängern. Ich denke das ist bei vielen Anbietern ähnlich.

    > Hatte ein paar der Tarife auch schon vergleichen und bessere Angebote nur
    > bei der Telefónica gehabt. Congster schein recht interessant zu sein, bei
    > O2 kommen eh nie über 50 Mbit an, wenn die 25 Mbit ankommen reicht mir das
    > auch mehr als aus.... ich hoffe mal ähnliche Tarif gibt es noch wenn mein
    > Vertrag ausläuft.

    Mir würden 25 MBit volkommen reichen, wenn ich es dauerhaft bekommen würde. Das ist immerhin mehr als die meisten Deutschen an DSL speed bekommen.
    Mir fällt gerade nichts ein, was man mit 25 Mbit auf dem Handy nicht machen kann. Wenn man dann noch 10/15 GB hat, hat man sowieso ausgesorgt.
    Das einzige was fehlt ost ein stabiles, nicht überlastetes Netzt, das auch mal zwischen zwei Städten noch nutzbar ist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Robert Bosch GmbH, Dresden
  3. VSE Aktiengesellschaft, Saarbrücken
  4. amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

  1. Satelliteninternet: Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping
    Satelliteninternet
    Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping

    Satelliteninternet kann mit DVB-S2X und Beam Hopping sehr viel mehr als bisher. Das will das Fraunhofer IIS bewiesen haben.

  2. Yager: Berliner Entwicklerstudio stellt Actionspiel The Cycle vor
    Yager
    Berliner Entwicklerstudio stellt Actionspiel The Cycle vor

    In 20 Minuten so viel erledigen wie möglich, Koop-Partnerschaften schließen - und überleben: Das ist das Grundprinzip von The Cycle. Hinter dem Shooter steckt das Entwicklerstudio Yager, vor allem für Spec Ops: The Line und Dreadnought bekannt ist.

  3. Macbook Pro: Apple kann den Core i9 nicht kühlen
    Macbook Pro
    Apple kann den Core i9 nicht kühlen

    Wird auf dem Macbook Pro ein längeres Videoprojekt exportiert, ist das Modell mit Core i9 langsamer als das von 2017, da die CPU unter den Basistakt drosselt. Apple könnte per Firmware-Update eingreifen.


  1. 18:05

  2. 17:46

  3. 17:31

  4. 17:15

  5. 17:00

  6. 15:40

  7. 15:16

  8. 15:00