1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ökostrom: Berlin macht…

Der Tod für Dachziegel und Reetgedeckte Dächer

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Tod für Dachziegel und Reetgedeckte Dächer

    Autor: senf.dazu 18.06.21 - 07:59

    In Zukunft dann gleich Solarschindeln. Bzw. Solarpanels die auch die Dachfunktion liefern.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.06.21 08:00 durch senf.dazu.

  2. Re: Der Tod für Dachziegel und Reetgedeckte Dächer

    Autor: Teian 18.06.21 - 09:30

    Einerseits natürlich schade, andererseits finde ich diese Tesla schindeln optisch sogar durchaus ansprechend.

  3. Re: Der Tod für Dachziegel und Reetgedeckte Dächer

    Autor: Krulle 18.06.21 - 09:33

    Und ich verstehe nicht, wie man bei einem Haus auf der Optik herumreiten kann.
    Es ist ein Gebrauchsgegenstand und wird genutzt. Meist sieht es nach 5 Jahren eh nicht mehr besonders schön aus. Ob da nun schwarze, rote, gelbe oder weiße Schindeln verbaut werden, ist mir herzlich egal.

  4. Re: Der Tod für Dachziegel und Reetgedeckte Dächer

    Autor: Dwalinn 18.06.21 - 09:33

    Ich wüsste nicht was gegen Dachziegel spricht und Reetdächer sind verdammt selten wenn es nicht gerade Gebäude sind die ohnehin unter Denkmalschutz stehen

  5. Re: Der Tod für Dachziegel und Reetgedeckte Dächer

    Autor: M.P. 18.06.21 - 09:52

    Fassaden und Carports lassen sich auch nutzen, um die Pflicht-Solarzellen zu montieren ...

    Aber wenn man sein Fertiggaragen-Dach mit Solarzellen pflastert - nicht vergessen, die Dachbegrünung nicht zu beschädigen ;-)

    https://www.berlin.de/senuvk/umwelt/stadtgruen/gruendaecher/

  6. Re: Der Tod für Dachziegel und Reetgedeckte Dächer

    Autor: 1e3ste4 19.06.21 - 13:49

    senf.dazu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Tod für Dachziegel und Reetgedeckte Dächer

    Reetdächer? In Berlin? In welchem Paralleluniversum?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator*in (m/w/d) für IT-Basisdienste
    Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Berlin
  2. Sachbearbeiter (w/m/d) IT-Betreuung und Teamassistenz Schulen
    KommunalBIT AöR, Fürth
  3. Data Engineer (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  4. Project Coordinator (all genders) JIS - Supply Chain Management
    Joyson Safety Systems Aschaffenburg GmbH, Aschaffenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. 9,99€
  3. 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Roku Express im Test: Die Fire-TV-Konkurrenz hat ein paar Schwächen zu viel
Roku Express im Test
Die Fire-TV-Konkurrenz hat ein paar Schwächen zu viel

Die ersten Roku-Geräte für den deutschen Markt sind vor allem eine Konkurrenz zum Fire TV Stick. Die Neulinge bieten Besonderheiten - nicht nur positive.
Von Ingo Pakalski

  1. Roku Streambar Soundbar mit Streamingfunktionen kostet 150 Euro
  2. Konkurrenz zu Fire-TV-Sticks Roku bringt Streaming-Gerät für 30 Euro
  3. Roku TV-Stick mit angepasstem Linux kommt nach Deutschland

Bosch Nyon im Test: Die dunkle Seite des Tachos
Bosch Nyon im Test
Die dunkle Seite des Tachos

Connected Biking nennt Bosch seine Lösung für aktuelle Pedelecs - wir sind mit dem Fahrradcomputer Nyon geradelt und nicht vom Weg abgekommen.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Electrom Liege-E-Bike mit Allrad und Stromlinien-Hülle
  2. VanMoof V Vanmoof kündigt S-Pedelec an
  3. Tiler E-Bikes kabellos über den Fahrradständer laden

Fairphone 4 im Test: Innen modular, außen schickes Smartphone
Fairphone 4 im Test
Innen modular, außen schickes Smartphone

Das vierte Fairphone sieht kaum aus wie ein modulares Smartphone - aber auch hier lassen sich wieder viele Bauteile leicht tauschen. Die Qualität ist so gut wie nie zuvor.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Preise und Fotos zum Fairphone 4 geleakt
  2. Smartphone Verkauf des Fairphone 3 wird eingestellt
  3. Green IT Fairphone macht wieder Gewinn