1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ölförderung: Wie Google, Amazon und…

Ölförderung: Wie Google, Amazon und Microsoft das Klima anheizen

Mehrere große IT-Konzerne haben in jüngerer Zeit Partnerschaften mit der Ölindustrie aufgebaut und tragen damit aktiv zur Klimakatastrophe bei. Dabei geben sie sich gerne als besonders umweltfreundlich und verantwortungsbewusst.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Tja die Doppelmoral aller 1

    bummelbär | 26.06.19 07:49 26.06.19 07:49

  2. Alles Öl wird gefördert werden und auch in die Umwelt entweichen 1

    derdiedas | 13.03.19 08:27 13.03.19 08:27

  3. Öl gut, billige Energie gut, Co2 gut, Klimawandel halb so schlimm (Seiten: 1 2 ) 31

    mvg | 28.02.19 13:38 04.03.19 03:44

  4. Bill "Green Atomic" Gates - passt wie Faust auf Auge 1

    cpt.dirk | 03.03.19 18:32 03.03.19 18:32

  5. Öl stinkt, ist giftig und gehört abgeschafft .... SOFORT! (eigentlich schon 130 Jahre lang) 4

    josef64 | 02.03.19 13:19 03.03.19 13:43

  6. PC aus Holz 1

    nosretep | 03.03.19 13:35 03.03.19 13:35

  7. Das ist doch lächerlich (Seiten: 1 2 ) 28

    Bouncy | 28.02.19 11:56 02.03.19 19:52

  8. Golem ist schuld! 3

    Sephral | 01.03.19 06:56 01.03.19 17:48

  9. Klimakatastrophe 9

    as112 | 28.02.19 21:32 01.03.19 11:45

  10. Google ist Öko, aber das sind Kunden... 1

    meinoriginalusergehtnichtmehr | 01.03.19 11:20 01.03.19 11:20

  11. Schändlich und absolut dumm 1

    josef64 | 01.03.19 00:45 01.03.19 00:45

  12. Golem jetzt offiziell Politblog 9

    Assisi | 28.02.19 11:49 28.02.19 21:56

  13. Großkonzerne (Seiten: 1 2 3 ) 43

    Auaa | 28.02.19 10:53 28.02.19 21:46

  14. Ölförderung: Wie Apple das Klima anheizt... 3

    gonzooo | 28.02.19 16:30 28.02.19 20:13

  15. Wir wollen Kapitalismus 5

    Thinal | 28.02.19 10:59 28.02.19 17:54

  16. Ölförderung: Wie Golem das Klima anheitzt 2

    johndoemoe23 | 28.02.19 14:23 28.02.19 17:43

  17. Ölförderung <> CO2 Ausstoß 1

    dummzeuch | 28.02.19 17:18 28.02.19 17:18

  18. Wer definiert denn welche Kunden welches Unternehmen haben darf? 4

    Sinnfrei | 28.02.19 13:59 28.02.19 15:04

  19. Ich glaube man muss die Wörter "aktiv" und "passiv" nochmal erklären 10

    Lemo | 28.02.19 11:07 28.02.19 14:07

  20. WIR haben Anteil daran, dass die bösen Konzerne das machen ... 1

    tearcatcher | 28.02.19 13:42 28.02.19 13:42

  21. Wie Golem das Klima anheizt. 3

    kayozz | 28.02.19 13:05 28.02.19 13:26

  22. Gewerbegebäudedachflächenenergieerzeugungsverordnung (GeGeDaFlEnEerVer) 5

    AllDayPiano | 28.02.19 12:01 28.02.19 13:17

  23. Was soll dieser Bericht nun bringen? 7

    VigarLunaris | 28.02.19 11:49 28.02.19 12:26

  24. Verstehe das Problem nicht 4

    Schatzueh | 28.02.19 12:09 28.02.19 12:20

  25. Google ist auch nicht für Atombomben verantwortlich 1

    Usernäme | 28.02.19 11:13 28.02.19 11:13

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. SAP Modul Berater und Berechtigungsexperte (m/w/d)
    PFW - Aerospace GmbH, Speyer
  2. Android-Entwickler (m/w/d) Infotainment
    e.solutions GmbH, Erlangen
  3. Data & Analytics Architecture Professional (m/w/d)
    Schaeffler AG, Nürnberg
  4. Systemadministrator/-in / Desktop Engineer (m/w/d)
    Robert Koch-Institut, Berlin-Mitte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: The Force Unleashed 2 für 3,99€, Indiana Jones and the Fate of Atlantis für 1...
  2. 24,49€
  3. gratis (bis 29.07.)
  4. (u. a. Doom Eternal (PC/PS4) inkl. Metal Plate für 11,99€, The Elder Scrolls: Skyrim 5 Special...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

  2. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

  3. Elektroauto: Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo
    Elektroauto
    Mercedes EQS mit besserer Hinterachslenkung als Abo

    Den Mercedes EQS gibt es mit Hinterachslenkung mit 4,5 Grad Einschlag. Wer ein Jahresabo abschließt, bekommt sogar 10 Prozent Lenkeinschlag und damit eine bessere Lenkung.


  1. 16:00

  2. 15:00

  3. 14:15

  4. 13:21

  5. 12:30

  6. 11:20

  7. 11:05

  8. 10:51