Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ohne Angabe von Gründen: Number26…

Ohne Angabe von Gründen: Number26 kündigt Hunderte Kunden

Fintech-Startups wollen die Finanzwelt umkrempeln - doch der Dienst Number26 verärgert die Kunden fast wie eine normale Bank. Jetzt wurde zahlreichen Kunden die Kündigung ausgesprochen - ohne Angabe von Gründen. Die Bank hat jetzt reagiert - will aber aus Datenschutzgründen nichts sagen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kontoempfehlung? 7

    TC | 02.06.16 16:00 06.06.16 19:42

  2. Wer keine Girocard anbietet (Seiten: 1 2 3 ) 48

    fuzzy | 01.06.16 16:12 02.06.16 20:17

  3. Dann doch lieber Sparkasse 20

    Milber | 01.06.16 16:23 02.06.16 19:45

  4. Welch ein Risiko manche Menschen eingehen.... 8

    jones1024 | 01.06.16 15:12 02.06.16 19:32

  5. Ab 18.06. tritt neues Zahlungskontengesetz in Kraft... 13

    MrT | 01.06.16 19:26 02.06.16 18:57

  6. was zum geier (Seiten: 1 2 ) 39

    Prinzeumel | 01.06.16 15:59 02.06.16 18:53

  7. Number26, ich dachte bis jetzt das es nur eine App ist... 3

    devman | 02.06.16 06:53 02.06.16 13:40

  8. Kalixias Erbe... 8

    _Sascha_ | 01.06.16 16:22 02.06.16 13:37

  9. Hunderte Kunden sind unwesentlich 1

    June | 02.06.16 13:03 02.06.16 13:03

  10. Und was passiert dann mit dem Guthaben... 9

    Magroll | 01.06.16 15:19 02.06.16 12:55

  11. Wo ist das Geschäftsmodell? 13

    Mingfu | 01.06.16 15:32 02.06.16 12:06

  12. Dubios 1

    nullx68 | 02.06.16 11:55 02.06.16 11:55

  13. Bzgl. Nachtrag 5

    Lord Gamma | 01.06.16 22:41 02.06.16 11:41

  14. Basiskonto ? 5

    rsaddey | 02.06.16 00:37 02.06.16 09:11

  15. Meilenmissbrauch 2

    picaschaf | 02.06.16 05:47 02.06.16 08:19

  16. "Dein Girokonto wie es sein soll." 2

    körner | 01.06.16 16:52 02.06.16 07:30

  17. Dispokredit = Schufa Anfrage 4

    Huskynarr | 01.06.16 16:58 02.06.16 06:09

  18. @Golem: das-dass.de 3

    echtzeitbroetchen | 01.06.16 16:34 02.06.16 02:14

  19. Wofür der arme Datenschutz immer herhalten muss... 2

    omtr | 01.06.16 21:53 01.06.16 22:51

  20. Statement von Number26 6

    Mithrandir | 01.06.16 19:13 01.06.16 21:08

  21. Bin selber N26 Kunde... 1

    mcandy007 | 01.06.16 21:02 01.06.16 21:02

  22. Kunden die kein Geldeinbringen will keiner haben - die stören beim 2

    Mopsmelder500 | 01.06.16 17:07 01.06.16 17:19

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. KRÜSS GmbH, Hamburg
  2. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Bundesamt für Verfassungsschutz, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

Surface Laptop im Test: Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
Surface Laptop im Test
Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt
  1. Unzuverlässige Surfaces Microsoft widerspricht Consumer Reports
  2. Microsoft Surface Pro im Test Dieses Tablet kann lange
  3. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter

  1. Bildbearbeitung: Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos
    Bildbearbeitung
    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

    Kommerzielle Fotoagenturen schützen ihre Bilder häufig mit sichtbaren Wasserzeichen. Doch Google-Forscher haben den Schutz geknackt. Und geben Tipps für Verbesserungen.

  2. Ladestationen: Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab
    Ladestationen
    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

    Die EU-Kommission will neue Gebäude zwangsweise mit Leitungen für Ladestationen ausstatten lassen. Die Bundesregierung und andere Mitgliedstaaten sind offenbar gegen diese Art der Förderung der Elektroautos.

  3. Raspberry Pi: Raspbian auf Stretch upgedated
    Raspberry Pi
    Raspbian auf Stretch upgedated

    Raspbian basiert nun mehr auf der aktuellen Debian-Version 9. Das Betriebssystem-Update für den Raspberry Pi schließt eine Sicherheitslücke des Funkchips. Ansonsten ändert sich für den Nutzer wenig.


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07