1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › On Demand Deutschland: Tele Columbus…

[...] So kostet der Streaming-Abruf von Deadpool 14 Euro.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. [...] So kostet der Streaming-Abruf von Deadpool 14 Euro.

    Autor: Squirrelchen 20.06.16 - 20:24

    Äh nein. Es geht bei Deadpool bei dem 14¤ Angebot um den dauerhaften Erwerb und nicht darum, dieses einmalig anzuschauen, es ist somit ein Kauf.

  2. Re: [...] So kostet der Streaming-Abruf von Deadpool 14 Euro.

    Autor: Andre_af 20.06.16 - 22:46

    Ja das scheint schwierig zu sein, das passiert öfter - auch in der Fachpresse. Man kann Dead Pool, wie du schon sagtest, bei Amazon für 13,99 in HD dauerhaft lizenzieren zum VoD Abruf. Kommt auch der Verleih, wie ihn wohl TC anbieten wird (sonst wären die auch die ersten die Filme im Kino parallel zum dauerhaften VoD Kauf anbieten würden) wird das wohl wieder 3,99 oder 4,99 sein.

  3. Re: [...] So kostet der Streaming-Abruf von Deadpool 14 Euro.

    Autor: baldur 20.06.16 - 23:06

    Find ich persönlich trotzdem noch viel zu teuer, für einen VoD-Kauf fast den selben Preis zu verlangen wie für die DVD, solange ich nur ein Nutzungsrecht kaufe.
    Die DVD kann ich auch noch in 10, 20, 30 Jahren anschauen (Player vorausgesetzt), bei VoD muss ich mich darauf verlassen, daß der Anbieter nicht irgendwann pleite geht oder sein Angebot einstellt.

    Wie entwickelt sich denn der Kaufpreis üblicherweise nach 1, 2, 3... Jahren? Weiterhin ähnlich zu DVD-Preisen (welche man ja nach ein paar Jahren meistens irgendwo deutlich unter dem regulären Preisen im Angebot bekommt)?

  4. Re: [...] So kostet der Streaming-Abruf von Deadpool 14 Euro.

    Autor: Anonymer Nutzer 21.06.16 - 07:07

    Ich sehe es ähnlich wie Baldur:
    14 EUR für eine DRM-Datei ist schlicht außerhalb meines Kauf-Horizonts. Dann lieber die DVD für 9,99 EUR ...

  5. Re: [...] So kostet der Streaming-Abruf von Deadpool 14 Euro.

    Autor: robinx999 21.06.16 - 08:11

    > Wie entwickelt sich denn der Kaufpreis üblicherweise nach 1, 2, 3...
    > Jahren? Weiterhin ähnlich zu DVD-Preisen (welche man ja nach ein paar
    > Jahren meistens irgendwo deutlich unter dem regulären Preisen im Angebot
    > bekommt)?

    Ältere Filme sind in der Regel Teurere beim Einzelkauf wie die Optischen Medien
    Bei Amazon
    Maleficent - Die dunkle Fee
    DVD - 7,99¤
    Bluray - 11,50¤
    SD-Download Kauf 9,99¤
    HD-Download Kauf 11,99¤

    Die fantastische Welt von Oz
    DVD - 7,99¤
    Bluray - 7,99¤
    SD-Download Kauf 9,99¤
    HD-Download Kauf 11,99¤

    Jupiter Ascending
    DVD - 5,00¤
    Bluray - 8,94¤
    SD-Download Kauf 7,99¤
    HD-Download Kauf 9,99¤

    Und ja der Einzelkauf macht momentan keinen Sinn, da die Optischen Medien die Bessere Qualität liefern, Bonus Material haben und auch wohl länger halten. und man kann sie natürlich auch verkaufen.

    Einzelleihe macht evtl. Sinn vor allem da die Videotheken auch leiden wobei da momentan oft viele Filme nicht verfügbar sind zum Leihen sondern nur zum Kauf. Wobei es momentan Völlig Chaotisch ist wie der Zeitplan ist momentan ist es so das Filme zur Einzelleihe mit dem DVD Start kommen der Einzelkauf aber oft schon 2 Wochen vor der DVD / Blu-ray kommt. Gab aber auch schon fälle wo die Einzelleihe auch schon vor dem DVD Verkauf angeboten wurde (Beispiel Guardians of the Galaxy, das gab es bei allen Video Diensten inklusive Sky Select 2 Wochen vor dem Start der Optischen Medien)

  6. Re: [...] So kostet der Streaming-Abruf von Deadpool 14 Euro.

    Autor: sg24 21.06.16 - 08:12

    DRM ist hier eindeutig das falsche Wort. DVDs besitzen genauso DRM wie VOD Inhalte.

  7. Re: [...] So kostet der Streaming-Abruf von Deadpool 14 Euro.

    Autor: robinx999 21.06.16 - 08:34

    Mag sein das es das Falsche Wort ist aber das DRM von Optischen Medien ist zumindest nicht an einen Hersteller / Händler gebunden der das Abspielen in Zukunft unterbinden kann bzw. es reicht schon wenn der Dienst eingestellt wird

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Debeka Betriebskrankenkasse, Koblenz
  2. Erzbistum Köln, Köln
  3. emz-Hanauer GmbH & Co. KGaA, Nabburg / Oberpfalz
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 11 Pro Max 256GB 6,5 Zoll Super Retina XDR OLED für 929,98€)
  2. 159,99€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)
  3. 699€ (mit Rabattcode "POWERFRIDAY20" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de