1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Onlinelexikon: Warum braucht…

Onlinelexikon: Warum braucht Wikipedia so viel Geld?

Hartnäckig fleht Wikipedia um Spenden. Dabei verfügt die dahinterstehende Stiftung über große Geldmittel. Das Onlinelexikon will Reserven für die Zukunft schaffen. Kritiker sehen Wildwuchs und Täuschung.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Onlinelexikon: Warum braucht Wikipedia so viel Geld?" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Die dunkle Seite der Wikipedia - Fallbeispiel Pornographie 17

    Anarchrist | 22.12.15 00:50 11.01.16 20:49

  2. Re: Die dunkle Seite der Wikipedia - Fallbeispiel Pornographie

    Anarchrist | 23.12.15 20:46 Das Thema wurde verschoben.

  3. es ist mal wieder koestlich (Seiten: 1 2 ) 38

    neocron | 18.12.15 10:03 22.12.15 15:38

  4. Ganz gute, privat gemachte Doku über die Wiki 4

    stonie | 21.12.15 16:27 22.12.15 15:10

  5. Wikipedia ist mir das Geld nicht wert (Seiten: 1 2 ) 37

    AntonAusTirol | 18.12.15 12:43 22.12.15 11:14

  6. HABE AUFGEHÖRT ZU SPENDEN! 1

    logged_in | 21.12.15 16:25 21.12.15 16:25

  7. Protip: 13

    AngryFrog | 18.12.15 15:15 21.12.15 14:14

  8. Warum muß WMF in Silicon Valley sitzen? 1

    EQuatschBob | 21.12.15 12:46 21.12.15 12:46

  9. 240 Mitarbeiter... (Seiten: 1 2 ) 25

    ichbinsmalwieder | 18.12.15 11:06 21.12.15 12:29

  10. Keinen Cent! 2

    Elchinator | 20.12.15 21:08 21.12.15 12:24

  11. Förderung von "Gender-Diversity" 7

    Makatu | 19.12.15 00:48 21.12.15 10:42

  12. Lächerlicher Artikel 2

    grumpfel | 19.12.15 16:09 21.12.15 08:19

  13. Keinesfalls für Wikipedia spenden 9

    Amavî | 20.12.15 15:35 20.12.15 22:23

  14. Ideologischer Haufen (Seiten: 1 2 ) 33

    Pwnie2012 | 18.12.15 11:18 20.12.15 21:02

  15. mal die kirche im dorf lassen 13

    TomasVittek | 18.12.15 10:33 20.12.15 17:33

  16. Warum Artikel statt einfach nur Bild?! 1

    Lord Gamma | 19.12.15 20:02 19.12.15 20:02

  17. Da bin ich ja beruhigt.. 1

    lottikarotti | 18.12.15 22:29 18.12.15 22:29

  18. Warum braucht GOTT so viel Geld???

    Seismoid | 18.12.15 22:17 Das Thema wurde verschoben.

  19. Danke Golem 3

    gelöscht | 18.12.15 18:13 18.12.15 19:31

  20. Mit Vorsicht zu genießen (Seiten: 1 2 ) 21

    OhYeah | 18.12.15 09:55 18.12.15 18:03

  21. Administration als Selbstzweck 4

    .02 Cents | 18.12.15 10:25 18.12.15 16:26

  22. Wikipedia erfüllt nicht meine Relevanzbedingungen für Spenden. 1

    Atalanttore | 18.12.15 15:30 18.12.15 15:30

  23. Einfach in AdBlock... 1

    Mr Miyagi | 18.12.15 14:44 18.12.15 14:44

  24. Sehr informativ ist folgende Doku...

    Tamashii | 18.12.15 13:52 Das Thema wurde verschoben.

  25. Scheiß Bettelei 1

    Teebecher | 18.12.15 12:15 18.12.15 12:15

  26. Was ich viel nerviger finde... 1

    megaseppl | 18.12.15 12:06 18.12.15 12:06

  27. Danke Golem! + Tipp für Leser 2

    Hanse_Davion | 18.12.15 10:18 18.12.15 12:01

  28. Ich habe vergessen, wozu die Kommentarfunktion auf Golem.de dient, aber... 1

    triplekiller | 18.12.15 11:54 18.12.15 11:54

  29. Spenden oder nicht - In jedem Dezemeber ist die Wiki unbrauchbar 4

    GaliMali | 18.12.15 10:59 18.12.15 11:17

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. SW Engineer/SW Continuous Integration (m/w/d)
    Hays AG, Stuttgart
  2. IT Security Analyst (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. CRM & CPQ Inhouse Consultant Sales International (m/w/d)
    NETZSCH-Gerätebau GmbH, Selb
  4. System- / Netzwerkadministrator (m/w/d)
    Blanke GmbH & Co. KG, Iserlohn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open Source: Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks
Open Source
Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks

Ob der Test einer Signalverarbeitungs-Bibliothek oder die Hardware-Synthese für einen FPGA: Im Jupyterhub klappt das via Cloud.
Eine Anleitung von Martin Strubel

  1. Software 20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe
  2. Programmierung Githubs Copilot produziert Bugs und Sicherheitslücken

Deklaratives Linux: Keine Angst vor Nix
Deklaratives Linux
Keine Angst vor Nix

NixOS ist genial zum Deployen von Software, doch der Einstieg ist hart. Über eine rasant wachsende Linux-Distribution und ihre Community, die viel erreicht.
Ein Erfahrungsbericht von Lennart Mühlenmeier

  1. Proton Epics Anti-Cheat-Tool läuft auf Linux
  2. Datenleck Sicherheitslücke im Shop von Tuxedo entdeckt und geschlossen
  3. Linux Treiberentwicklung fast ohne Hardware

WLAN erklärt: So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten
WLAN erklärt
So erreichen Funknetzwerke Gigabit-Datenraten

Mehr Antennen, mehr Frequenzbänder, mehr Bandbreite: Hohe Datenraten per Funk brauchen viele Ressourcen - und eine effektive Fehlerbehandlung.
Von Johannes Hiltscher

  1. 802.11be Qualcomm steigt in die Welt von Wi-Fi 7 ein
  2. Im Maschinenraum Die Funktechnik hinter WLAN
  3. 802.11be Broadcom stellt komplettes Wi-Fi 7 Chip-Portfolio vor