Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open Access: 100 MBit/s bei 1&1 ab…

Mehr als 100GB passen nicht durch den 348MBit-Anschluss

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mehr als 100GB passen nicht durch den 348MBit-Anschluss

    Autor: Horst Gabel 26.08.10 - 08:30

    je Monat. Wenn die also ihre Netze mehr auslasten wollen, müssen sie ne schnellere Leitung in unser Dorf legen. Ich tu auch dann mein bestes, versprochen.

  2. Re: Mehr als 100GB passen nicht durch den 348MBit-Anschluss

    Autor: Overlord 26.08.10 - 08:42

    Du meinst sicherlich 386 KBit ;)

  3. Re: Mehr als 100GB passen nicht durch den 348MBit-Anschluss

    Autor: Tak0r 26.08.10 - 08:44

    Du hast bestimmt keine 384Mbit wogl eher 384 Kbit.... weil durch 384Mbit ~ 48 MB/s dass entspräche dann einem Monatsvolumen von 118TB bei Vollauslastung wenn ich mich da jetzt nich voll verrechnet hab :O

  4. Re: Mehr als 100GB passen nicht durch den 348MBit-Anschluss

    Autor: TeleToby 26.08.10 - 09:14

    Was hat denn jetzt Bandbreite mit Volumina zu tun?
    Die wollen in Ballungszentrum DSL 100GB anbieten -. sprich 4xVDSL25 - aber wie gesagt dafür ist Glasfaser notwendig - und wenn es geht FTTH wie bei EWE TEL ( nur in OL und Rastede zur Zeit ) oder FTTC - dann gehen aber keine 100GB sondern nur max50!!!!

  5. Re: Mehr als 100GB passen nicht durch den 348MBit-Anschluss

    Autor: lehrer 26.08.10 - 09:20

    6 Setzen !

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Wolfertschwenden Raum Memmingen
  2. ABUS Security-Center GmbH & Co. KG, Affing, Augsburg
  3. init SE, Karlsruhe
  4. cbb-Software GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. 9,99€
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Mobile-Games-Auslese Harry Potter und das Geschäftsmodell des Grauens
  2. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  3. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. DSGVO EU-Kommission kritisiert "Fake-News" zur Datenschutzreform
  2. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  3. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. New Horizons Ist Pluto ein Komet?
  2. Space Launch System Neue Rakete fliegt drei Missionen in kleiner Konfiguration
  3. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist

  1. #Bentgate: Apple war Biegsamkeit des iPhone 6 bekannt
    #Bentgate
    Apple war Biegsamkeit des iPhone 6 bekannt

    Das iPhone 6 und iPhone 6 Plus waren übermäßig biegsam, was Apple aber nicht zugeben wollte. Nun stellt sich heraus, dass Apple sehr früh von den Problemen wusste, aber nicht reagierte.

  2. DSGVO: Datenschutz ist die neue Mülltrennung
    DSGVO
    Datenschutz ist die neue Mülltrennung

    Nach einer Übergangsfrist von zwei Jahren ist die EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft getreten. Sie gibt dem Datenschutz einen neuen Stellenwert. Doch es bleibt zu hoffen, dass es bei der Durchsetzung die Richtigen trifft.

  3. Flexibles Display: BOE lässt hauchdünnes Panel im Luftstrom flattern
    Flexibles Display
    BOE lässt hauchdünnes Panel im Luftstrom flattern

    Display Week 2018 Um seine flexiblen Displays zu demonstrieren, hat BOE ein besonders dünnes Display gezeigt. Es ist zugleich so flexibel, dass es im Luftstrom flattern kann.


  1. 08:56

  2. 08:49

  3. 08:24

  4. 07:20

  5. 21:45

  6. 17:18

  7. 16:32

  8. 16:27