1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Openstreetmap: Karte von Google-IP…

Assoziala und Trolle..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Assoziala und Trolle..

    Autor: Loolig 17.01.12 - 11:48

    gibts halt nicht nur in Foren.. ;)
    Klingt so als wollte man einen Konkurrenten schlecht machen..

  2. Re: Assoziala und Trolle..

    Autor: cho 17.01.12 - 12:43

    *Asoziale



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.12 12:43 durch cho.

  3. Wenn Dudenkorrektor, dann richtig!

    Autor: Eurit 17.01.12 - 14:49

    Wenn Du schon den Dudenkorrektor machst, dann richtig:

    a) Asoziale
    b) Assoziala ist ein 5 Liga BB Verein (Frankfurt Höchst)

    Jetzt solltest Du ihn fragen, ob er

    a) falsch geschrieben hat oder
    b) an Encephalomalazie durch zu viel Rollenspiele leidet.

    >Gibts halt nicht nur in Foren.. ;)

    a) entweder es fehlt ein Punkt nach Foren...
    b) es ist ein Punkt zuviel nach Foren.

    ebenso im Header bei Trolle.. und im Schlusssatz.

    Klingt so als wollte man einen Konkurrenten schlecht machen..

    a) es fehlt ein Komma
    b) wollte ist falsch, es muss wolle lauten:

    Klingt so, als wolle man einen Konkurrenten schlecht machen.

    Der Logik verpflichtet :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.12 14:49 durch Eurit.

  4. Re: Wenn Dudenkorrektor, dann richtig!

    Autor: Arkonos 17.01.12 - 20:10

    Eurit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Klingt so als wollte man einen Konkurrenten schlecht machen..
    >
    > a) es fehlt ein Komma
    > b) wollte ist falsch, es muss wolle lauten:
    >
    > Klingt so, als wolle man einen Konkurrenten schlecht machen.


    Ich bin nicht gut in Deutsch, aber ist das Original nicht richtig wenn die Vergangenheit bewusst gewählt worden ist? Google macht es schließlich auch nicht mehr.

  5. Re: Wenn Dudenkorrektor, dann richtig!

    Autor: -CK- 18.01.12 - 13:04

    Eurit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > b) wollte ist falsch, es muss wolle lauten:
    >
    > Klingt so, als wolle man einen Konkurrenten schlecht machen.

    Kommt darauf an, was der Autor ausdrücken möchte.
    Wollte er lediglich den Eindruck wiedergeben, wählte er "wolle";
    wolle er aber zu Ausdruck bringen, er glaube dem nicht, wähle er "wollte".

    Konjunktiv Präsenz und Konjunktiv Imperfekt habe unterschiedliche Funktionen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  2. Stadt Norderstedt, Norderstedt
  3. CodeCamp:N GmbH, Nürnberg
  4. Smart Digital GmbH, Gerlingen bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de