1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OpenStreetMap: Störenfriede machen…

Wo ist eigentlich die Information

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo ist eigentlich die Information

    Autor: ISL 11.08.10 - 20:58

    Das Steven Coast einen nicht kleinen Anteil an der Firma Cloudmade besitzt. Das diese Firma dieses Jahr 12,3 Mio $ rund um Services rund um Openstreetmap erwirtschaftet hat.
    Das Hr. Coast diese Omminöse Foundation (OSMF) gegründet hat die auf den Lizenzwechsel drängt. Genau den Lizenzwechsel der innerhalb der Community äusserst umstritten ist und es Hr. Coast erlauben würde sich noch einfacher der Arbeit Fremder zu bedienen um nächstes Jahr noch ein paar mehr Mio $$$ einzusammeln ? Dazu noch die persönlichen Anfeindungen auf Mailinglisten und das "überhöhren" von Kritikern...

  2. Re: Wo ist eigentlich die Information

    Autor: asfdsf 12.08.10 - 12:27

    ein paar dieser millionen kommt sicher von der integration von OSM in eine silverlight-only umgebung bei bing.
    meine in OSM eingegebenen daten will ICH NICHT da drin haben.

  3. Re: Wo ist eigentlich die Information

    Autor: Fragensteller 12.08.10 - 12:53

    Warum eigentlich nicht?

    Ist doch schön, wenn Microsoft Geld an Open Source Firmen abdrückt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Weiden
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln, Saarbrücken
  3. über Allgeier Experts Pro GmbH, Bremen
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 33€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de