1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Opt-out: Voraktivierter…

"Und nur 23 Prozent setzen tatsächlich eine Filtersoftware ein."

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Und nur 23 Prozent setzen tatsächlich eine Filtersoftware ein."

    Autor: Satan 05.03.14 - 20:12

    Und die restlichen 77% denken sich: Mein Kind findet ohnehin einen Weg, den Mist zu umgehen, warum also unnötig Geld ausgeben.

  2. Re: "Und nur 23 Prozent setzen tatsächlich eine Filtersoftware ein."

    Autor: Sarowie 05.03.14 - 20:24

    Oder tun etwas, womit kein Politiker rechnet:
    Sie übernehmen selber die Verantwortung für die Erziehung ihre Kinder.

  3. Re: "Und nur 23 Prozent setzen tatsächlich eine Filtersoftware ein."

    Autor: spiderbit 05.03.14 - 20:58

    ja man könnte ja mit den Kindern drüber reden, wegen mir könnte das auch die Schule, man könnte sogar mal 10 mins von nem Porno muss ja nicht zwingend HD und mit zu viel Nahaufnahmen in der Schule bringen und das dann mal Analysieren, gut die Würden sich dann alle tierisch schämen und sie wären in Verlegenheit, daher vielleicht auch mal 1-2 so stunden geschlechter getrennt.

    Aber Mänliche Lehrer gibts ja schon praktisch fast nimmer, da fängt schon das nächste Problem an.

    Dann könnte man das mal bereden... Aber klar dann gibts gleich wieder irgend nen von der NPD angezettelten Bauernaufstand, das die Kinder dadurch geistig zerstört werden oder so wie in Badenwürthemberg oder auch in Frankreich löst das auch wohl fast ne Staatskriese aus.

    Naja wenn man überhaupt was machen will, ansonsten... die meisten tiere vögeln schon mit 3-4 Jahre Hunde werden nur gute 10 Jahre alt, ich versteh ja das ein Mensch ein bisschen länger braucht, aber würden wir noch wie die affen alle Nackt rum laufen, wäre das Thema schnell vom tisch, und viel normalisierter...

    Aber klar wir sind ja schließlich lauf religion kein Seuge-TIER wir sind irgend welche außerirdischen unbiologischen andere Wesen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (gn) als Anwendungsbetreuer für klinische Informationssysteme
    Universitätsklinikum Münster, Münster
  2. (Senior) System-Engineer IT-Systemadministration (m/w/d)
    MaRe IT Consulting GmbH, München
  3. Referent:in (m/w/d) Data Center Services
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
  4. IT-Betreuer (m/w/d) im Bereich der Campusmanagement-Software HISinOne-STU
    Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Erlangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (u. a. Team Sonic Racing für 3,50€, Sonic & All-Stars Racing Transformed Collection für 4...
  3. 8,99€
  4. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de