1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ORBX: Videocodecs der Zukunft

Technische Daten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Technische Daten

    Autor: Lala Satalin Deviluke 06.05.13 - 12:51

    Wie arbeitet der Codec?
    Welche Techniken zur Redundanzeliminierung und zur Neuquantisierung angepasst auf das menschliche Auge werden verwendet? Findet Motiondetection statt? Werden Prädiktoren benutzt? etc.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Technische Daten

    Autor: Blair 06.05.13 - 15:33

    Das ist wohl noch unbekannt. Jedenfalls ist ORBX im Gegensatz zu H.264 auch für Echtzeit-Anwendungen wie Cloud-Computerspiele geeignet, dafür wurde die Sache ja entwickelt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. AOK Niedersachsen, Hannover
  3. Interxion Deutschland GmbH, Düsseldorf
  4. AKKA, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 8,99€
  2. 27,99€
  3. 59,99€ (USK 18)
  4. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de