1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › P2P: Der Wohnsitz beeinflusst das…

P2P: Der Wohnsitz beeinflusst das Filesharing-Verhalten

Auf welche Weise Menschen Filesharing-Netzwerke nutzen, hängt weniger mit der simplen Verfügbarkeit von Breitbandinternet zusammen als mit den Lebensumständen der Anwender. Das haben Wissenschaftler herausgefunden. Sie überwachten Millionen Bittorrent-Nutzer aus armen und reichen Ländern.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Können wir jetzt endlich das Raubmordkopierer-Klischee begraben? (Seiten: 1 2 ) 24

    chriz.koch | 07.10.14 12:08 08.10.14 14:26

  2. Bulgarische Streamingsites 5

    Crass Spektakel | 07.10.14 17:11 08.10.14 08:17

  3. Die einen brauchen einen ausländischen VPN, die anderen nicht (Seiten: 1 2 ) 23

    Atomlobbyist | 07.10.14 11:59 08.10.14 07:31

  4. Ich frage mich wie Abmahnanwälte so gut mit P2P Mahnung durchkommen 7

    LisaTapisa | 07.10.14 12:47 08.10.14 01:38

  5. Sharing und ich könnte kotzen! 8

    morecomp | 07.10.14 18:20 07.10.14 21:08

  6. "Industrie ist zu faul" ist also ein Lebensumstand? 2

    holysmoke | 07.10.14 18:59 07.10.14 19:19

  7. Und was ist mit Pr0n?!? 1

    fou | 07.10.14 18:42 07.10.14 18:42

  8. Ergebnisse ohne Auswertung und Nutzen 6

    schafx | 07.10.14 12:40 07.10.14 16:21

  9. Interpretation 1

    Koto | 07.10.14 15:28 07.10.14 15:28

  10. Nicht repräsentativ 1

    bernstein | 07.10.14 14:59 07.10.14 14:59

  11. Verwertungsmodelle sollten vereinfacht werden 1

    RipClaw | 07.10.14 13:41 07.10.14 13:41

  12. Dafür brauchts echt eine Studie? 2

    gaym0r | 07.10.14 12:09 07.10.14 12:11

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Augsburg
  2. Duale Hochschule Baden-Württemberg Präsidium, Stuttgart
  3. lizengo GmbH & Co. KG, Köln
  4. BWI GmbH, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 169€ (Vergleichspreis 196,86€)
  2. 799€ (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 872,89€)
  3. (bis zum 12. April)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Latitude 7220 im Test Das Rugged-Tablet für die Zombieapokalypse
  2. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  3. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen

Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
Bodyhacking
Prothese statt Drehregler

Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
    Buglas
    Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

    Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
    Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

    1. Coronavirus Österreich diskutiert verpflichtendes Tracking
    2. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
    3. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern