Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Page Speed Service: Google startet…

Hauptprobleme sind doch eher überlastete Server oder

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hauptprobleme sind doch eher überlastete Server oder

    Autor: Kaiser Ming 28.07.11 - 14:42

    schlechte Anbindung

    zB Golem Forum
    wenn da 4sec Sanduhr kommt dann liegt das Problem nicht in nicht zusammengefassten CSS Dateien

    ansonsten gehts doch darum 0,5 oder 0,4 sec Ladezeit
    deshalb von Google an seinem Code rumfrickeln zu lassen halte ich nicht wirklich für sinnvoll

  2. Re: Hauptprobleme sind doch eher überlastete Server oder

    Autor: flow77 28.07.11 - 23:51

    0,1 sekunde für dich - eine ewigkeit für einen server.
    und google frickelt auch nicht an deinem code rum. also bitte keine unwahrheiten hier kundtun. und zum glück gehts nicht darum was du für sinnvoll hältst.

    Kaiser Ming schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schlechte Anbindung
    >
    > zB Golem Forum
    > wenn da 4sec Sanduhr kommt dann liegt das Problem nicht in nicht
    > zusammengefassten CSS Dateien
    >
    > ansonsten gehts doch darum 0,5 oder 0,4 sec Ladezeit
    > deshalb von Google an seinem Code rumfrickeln zu lassen halte ich nicht
    > wirklich für sinnvoll

  3. Re: Hauptprobleme sind doch eher überlastete Server oder

    Autor: Kaiser Ming 29.07.11 - 00:14

    flow77 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 0,1 sekunde für dich - eine ewigkeit für einen server.

    es ging hier eher um die downloadzeiten und nicht um die serverbelastung
    da reichen caching server aus

    > und google frickelt auch nicht an deinem code rum. also bitte keine
    > unwahrheiten
    steht im Artikel
    du solltest es mal mit lesen probieren
    der Html Code wird optimiert

    > hier kundtun. und zum glück gehts nicht darum was du für
    > sinnvoll hältst.

    ne
    ich darf aber schon meine meinung hier schreiben?
    wenn du gegenargumente hast kannst du sie gern bringen
    ansonsten stfu

  4. Re: Hauptprobleme sind doch eher überlastete Server oder

    Autor: NobodzZ 30.07.11 - 06:34

    an den opener:
    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal...

  5. Re: Hauptprobleme sind doch eher überlastete Server oder

    Autor: Kaiser Ming 30.07.11 - 08:28

    einfach mal das Wort Diskussion in Wikipedia nachschlagen


    NobodzZ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > an den opener:
    > Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. THE BRETTINGHAMS GmbH, Berlin
  3. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. inovex GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (-75%) 8,80€
  3. 4,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
    Vernetztes Fahren
    Wer hat uns verraten? Autodaten

    An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
    DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
    Die Tastatur mit dem großen ß

    Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
    Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

    1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
    2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
    3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

    1. Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG): Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt
      Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft (MIG)
      Bundeseigene Mastengesellschaft aufgestellt

      Eine Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft soll schnell Masten errichten, um Funklöcher zu schließen. Das haben die Fraktionsvorstände von SPD und CDU/CSU beschlossen. Der marktwirtschaftlich getriebene Ausbau habe einen Mobilfunk-Flickenteppich geschaffen.

    2. AVG: Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox
      AVG
      Antivirus-Software beschädigt Passwortspeicher im Firefox

      Ein spezieller Passwortschutz der Antiviren-Software AVG hat den Passwortspeicher des Firefox-Browser beschädigt. Nutzer hatten deshalb zwischenzeitlich ihre Zugangsdaten verloren. Diese können aber wiederhergestellt werden.

    3. Gamestop: Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf
      Gamestop
      Nerd-Versandhandel Thinkgeek hört auf

      Der vor allem für seine teils obskuren Produkte bekannte Online-Versandhandel Thinkgeek stellt seinen Betrieb ein. Eine kleine Auswahl der Produkte soll weiter bei der Muttergesellschaft Gamestop erhältlich sein.


    1. 14:32

    2. 12:00

    3. 11:30

    4. 11:00

    5. 10:20

    6. 18:21

    7. 16:20

    8. 15:50