1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Paid Content: Online-Times auf dem…

Ich finde das nicht sonderlich überraschend ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich finde das nicht sonderlich überraschend ...

    Autor: JoePhi 05.07.11 - 08:58

    Warum?

    1.) Die Medien, auf denen man sinnvoll sowas anschauen kann, sind noch nicht so weit verbreitet, als dass man damit wirklich die Massen ansprechen kann. Sprich ... Tablets.

    2.) Die Preise sind noch immer zu hoch. Und die Modelle sind zu unflexibel. Ich würde hier eher ein System anbieten, bei dem auswählen kann:
    Jahresabo für EUR ~ 60,-
    Monatsabo für ~ EUR 8,-
    Tagesausgabe für ~ EUR 0,5

    3.) Wenn die Zeitung nicht wirklich auf das moderne Medium zugeschnitten ist: Filme, Animationen, darstellbar in Hoch- und Querformat, sinnvolle Schriftgröße- und -art, etc.


    Diese Zeitungsfuzzies können nicht erwarten mit einem Produkt Geld zu machen, für das a) die Kunden noch fehlen, b) das Produkt zu teuer ist und c) das Produkt überhaupt nicht auf die Medium zugeschnitten ist, auf dem es benutzt werden soll.

    Halten die ihre Kunden für Idioten?

    *******************
    'Zitate in der Signatur sind wirklich albern und überflüssig.'

    P. Machinery

  2. Re: Ich finde das nicht sonderlich überraschend ...

    Autor: fehlermelder 05.07.11 - 12:09

    Ich kann echt nicht verstehen, warum hier alle auf den Kosten rumhacken. Vor allem, wenn du hier einfach ein Gegenangebot reinwirfst. Nicht um BWLer in Schutz zu nehmen, aber die werden da schon ihre Kosten kalkuliert haben.
    Ist ja auch nicht so, dass die redakteure nur die geleakten Infos von ein paar Blogs zusammentragen und umformatieren, sondern genau andersherum.
    Wenn es billiger wird, dann durch mehr Werbung (und dann finden die Wege, AdBlock zu umgehen) oder sinkende Qualität (Sicherheit oder Inhalt).

    Ich nutze auch kostenlose Angebote, aber die Times war immerhin 100 Jahre lang der Benchmark für Informationsgehalt. Wem es das aber nicht wert ist, lässts halt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Versicherungskammer Bayern, München
  3. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  4. NEW AG, Mönchengladbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 96,51€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de