Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Paid Content: Zahlungsbereitschaft…

Ich bezahl zumindest nichts...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bezahl zumindest nichts...

    Autor: hutschat 19.12.12 - 20:33

    ..für den 1000. Aufguss einer dpa-Meldung. Mehr bringen die meisten Medien heutzutage eh nicht zustande, aber im Internet fällt es besonders auf.

  2. Wofür h...

    Autor: aktenwaelzer 19.12.12 - 22:30

    ...ast Du denn schon bezahlt?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.12.12 22:30 durch aktenwaelzer.

  3. Re: Wofür h...

    Autor: Anonymer Nutzer 19.12.12 - 23:45

    ja, ich würde es evtl. in Betracht ziehen, aber bei dpa abschreiberen und Luft-Nachrichten, in Kombination mit Werbung nicht mal im Traum.

  4. Re: Wofür h...

    Autor: elgooG 20.12.12 - 07:50

    Benutzername123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ja, ich würde es evtl. in Betracht ziehen, aber bei dpa abschreiberen und
    > Luft-Nachrichten, in Kombination mit Werbung nicht mal im Traum.

    Werbung ist ein gutes Stichwort. Wenn man betrachtet wie verseucht selbst manche IT-Magazine wie c'T, iX, Entwickler,.. sind fragt man sich schon wie jemand auch noch viel Geld für einen Werbekatalog ausgeben kann. Dazu kommt, dass die Qualität der Artikel inzwischen rapide abgenommen hat.

    Das Internet verleitet die noch dazu auch noch animierte und herumfliegende Werbung zu schalten, die einem jede Konzentration beim Lesen nehmen oder dies sogar verhindern.

    Für lange, gut recherchierte Fachartikel ohne Werbung im hochwertigen PDF-Format (Nicht nur Online für unbestimmte Zeit) würde ich bezahlen. Aber nicht für das was Axel-Springer mit "Qualitätsjournalismus" mein. Es gibt ja einen Grund warum das Leistungsschutzrecht her musste, weil die Verlage erkannt haben, dass sie über jahre hinweg geschlafen haben und auch niemals die Qualität bieten könnten die eigentlich notwendig wäre.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.12.12 07:51 durch elgooG.

  5. "hochwertiges PDF-Format"!?

    Autor: __destruct() 21.12.12 - 16:41

    Was ist an PDFs denn bitteschön hochwertig?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, Hamburg, Paderborn
  2. Zühlke Engineering GmbH, München, Stuttgart, Hannover
  3. wenglor sensoric gmbh, Tettnang
  4. Bundesnachrichtendienst, Pullach bei München, Bad Aibling

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 4,99€
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Smartphone-Hersteller Hugo Barra verlässt Xiaomi
  2. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. Potus Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
  2. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  3. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

  1. IBM-Übernahme: Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage
    IBM-Übernahme
    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage

    Bei der Einhaltung von Regelkonformität kann es bei großen Daten schnell unübersichtlich werden. Daher hat IBM das Startup Agile 3 übernommen und will risikobehaftete Daten für Geschäftskunden übersichtlich aufbereiten.

  2. Sicherheitsupdate: Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen
    Sicherheitsupdate
    Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen

    Apple hat umfangreiche Sicherheitsupdates für alle Plattformen herausgegeben. Ein Root-Exploit im Kernel betrifft zahlreiche Geräte, darüber hinaus gibt es viele Fehler in Webkit und in verschiedenen Bibliotheken.

  3. Aktionsbündnis Gigabit: Nordrhein-Westfalen soll flächendeckend Glasfaser erhalten
    Aktionsbündnis Gigabit
    Nordrhein-Westfalen soll flächendeckend Glasfaser erhalten

    Die Deutsche Telekom, Vodafone und Unitymedia haben nur weniger wichtige Manager zu dem Treffen gesandt. Dennoch soll das Aktionsbündnis Gigabit in Nordrhein-Westfalen Großes vollbringen.


  1. 16:14

  2. 15:55

  3. 15:49

  4. 15:38

  5. 15:28

  6. 14:02

  7. 12:49

  8. 12:28