1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Parlamentarische Anfrage…

Versuch einer Wertung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Versuch einer Wertung

    Autor: fanreisender 22.04.22 - 15:34

    Vielleicht sollte man am Ende den unbedarften Hobbydrohnenpiloten dankbar sein. Natürlich verursachen die arge Störungen bis zu langen Schließungen von ganzen Großstadtflughäfen. Eine echte Gefährdung gab es m.W. noch nicht, aber das mag glücklicher Zufall sein.

    Die andere Seite sind die dagegen getroffenen Abwehrmaßnahmen. Die würden im Fall der Fälle auch greifen, wenn beispielsweise Terroristen gezielt einen Anschlag mit Drohnen verüben wollten.

  2. Re: Versuch einer Wertung

    Autor: Eheran 22.04.22 - 19:58

    Ich weiß nicht, warum Terroristen sowas noch nicht gemacht haben.

  3. Re: Versuch einer Wertung

    Autor: derSid 22.04.22 - 20:51

    Vielleicht gibt es viel weniger wirklich entschlossene menschenverachtende Terroristen als uns glaubend gemacht werden soll? Anders kann ich mir das nicht erklären. Ich habe schon so oft gedacht dass vieles wie eine Einladung zum Terrorismus wirkt (z.B. unbewache große Baustellen bei denen man im Bau leicht eine fernzündbare Bombe einbauen lassen könnte, oder eben ein DJI Copter mit 1kg Sprengstoff in die Turbine eines großen Flugzeuges fliegen lassen)

    Letztlich bin ich froh das verhältnismäßig wenig passiert...

  4. Re: Versuch einer Wertung

    Autor: Gokux 23.04.22 - 14:08

    Das Leben ist kein Film.
    Dem Terrorismus zugeneigte Menschen sind in der Realität nicht die hellsten Kerzen.
    Dazu kommt das potente Sprengstoffe nicht so einfach zu bekommen sind und selbst wenn die mal drüber stolpern sollten, bezweifle ich das sie diese erfolgreich zur Zündung bringen könnten.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technischer Projektleiter (w/m/d)
    Bechtle Onsite Services GmbH, Chemnitz, München, Hannover, Neckarsulm, Ingolstadt
  2. Algorithmen-Developer (m/w/d)
    alphaINSIDE GmbH, Stuttgart
  3. Consultant Controlling / Berichtswesen Lidl Onlineshop (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  4. SAP ABAP Backend Entwickler (m/w/d)
    Digital Building Solutions GmbH, Sendenhorst (Münster)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Linux: Endlich raus aus der Pakethölle
Linux
Endlich raus aus der Pakethölle

Eine Systemd-Komponente könnte Updates vereinheitlichen und die Linux-Pakete in ihrer klassischen Funktion für Nutzer überflüssig machen.
Von Sebastian Grüner

  1. Reverse Engineering Linux läuft auf dem iPad Air 2
  2. Deklaratives Linux NixOS 22.05 kommt mit grafischem Installationsassistenten
  3. Plex, LRZ, Nvidia Geforce GTX 1630 soll im Juni erscheinen

DERA-Studie: Lithiummangel bremst Elektroauto-Ziele aus
DERA-Studie
Lithiummangel bremst Elektroauto-Ziele aus

Laut einer Studie der Deutschen Rohstoffagentur droht ein weltweiter Lithiummangel bis 2030. Doch einige wichtige Faktoren werden ausgeklammert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Akkutechnik Wie Akkus 100 Jahre halten und was uns das bringt
  2. Farasis Bau einer Batteriezellfabrik in Bitterfeld geplatzt
  3. Northvolt Millionenförderung für Batteriezellfabrik in Heide

30 Jahre Fate of Atlantis: Indiana Jones in seinem besten Abenteuer
30 Jahre Fate of Atlantis
Indiana Jones in seinem besten Abenteuer

Mehrere Handlungspfade und Prügeleien: Golem.de hat das vor 30 Jahren veröffentlichte Indiana Jones and the Fate of Atlantis neu ausprobiert.
Von Andreas Altenheimer

  1. Indiana Jones wird 40 Jahre alt Als Harrison Ford zum ersten Mal die Peitsche schwang