1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Passwörter: Google aktiviert…

Telefonnummern abgreifen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Telefonnummern abgreifen

    Autor: Leviosa 06.10.21 - 16:55

    Was anderes ist das nicht. Geht Google einen Scheiss an was meine Telefonnummer oder SMS ist. Schon schlimm genug das es den Mist bei Amazon gibt, auch wenn ich es da noch ein bissi einsehe da die Daten die da gespeichert sind in der Regel sensibler sind. (und da gehts wenigstens auch über Festnetz) Aber nur um meinen Youtube Account benutzen zu können eine Telefonnummer zu hinterlegen ist eine Frechheit und wer weiss ob das über Festnetz auch geht. Ich kauf mir sicher nicht extra ein Mobiltelefon nur für sowas.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.10.21 16:56 durch Leviosa.

  2. Re: Telefonnummern abgreifen

    Autor: Kleba 06.10.21 - 19:15

    Brauchst doch keine Telefonnummer für 2FA. SMS ist eh keine gute Idee für 2FA. Einfach eine Authenticator App für die Codes installieren und feddich.

  3. Re: Telefonnummern abgreifen

    Autor: plutoniumsulfat 06.10.21 - 19:35

    Leviosa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was anderes ist das nicht. Geht Google einen Scheiss an was meine
    > Telefonnummer oder SMS ist. Schon schlimm genug das es den Mist bei Amazon
    > gibt, auch wenn ich es da noch ein bissi einsehe da die Daten die da
    > gespeichert sind in der Regel sensibler sind.

    Dürfte für die meisten eher andersherum gelten. Du ahnst gar nicht, was Google über dich weiß.

  4. Re: Telefonnummern abgreifen

    Autor: violator 06.10.21 - 21:12

    Wo ist eigentlich das Problem? Im Gegensatz zu Emailspam ist ne Telefonnummer doch viel harmloser. Ein Anruf an mich kostet was, kann nicht einfach so gefaket werden und ich kann ihn problemlos blocken und hab meine Ruhe. Und wenn ich die Nummer nicht kenne geh ich eh nicht ran.

    Außerdem hat Google meine Nummer seit Jahren und ich bekomme vielleicht 1x im Jahr nen Anruf, der Werbung sein könnte.

  5. Re: Telefonnummern abgreifen

    Autor: bw71236196231 07.10.21 - 08:18

    Google braucht die Nummer nicht um dich anzurufen. Die benötigen diese um die Daten zu verknüpfen.

    Ab dann kann dein PC deinen Handy zugeordnet werden. Inklusive Standort, auch wenn dein PC keine GPS Lokation bekannt gibt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Juristischer Berater (m/w/d) IT
    VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. Digital Operation Manager (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Digital Consultant (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. IT-Security Spezialist Kommunikation (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de