1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Perseverance: Nasa veröffentlicht…

Drei Kameras funktionierten, das Mikrofon nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Drei Kameras funktionierten, das Mikrofon nicht.

    Autor: peh.guevara 23.02.21 - 09:54

    Viel wichtiger die Frage: Haben denn wenigstens die Lautsprecher beim Herunterlassen des Rovers funktioniert?

    Piep …Piep …Piep …Piep …Piep …Piep …

  2. Re: Drei Kameras funktionierten, das Mikrofon nicht.

    Autor: Benutztername12345 23.02.21 - 10:38

    So ein unsinniger Kommentar.

    Da der Rover senkrecht abgelassen wurde und nicht rückwärts fuhr hat er natürlich NICHT gepiept. Das wird er nur tun, wenn er auf der Oberfläche rückwärts fahren wird.

  3. Re: Drei Kameras funktionierten, das Mikrofon nicht.

    Autor: peh.guevara 23.02.21 - 10:54

    Ich sehe du hast noch nie eine Hebebühne benutzt. ^^ Die piepsen beim runterfahren. Ich bin als Analogie einfach mal davon ausgegangen. Wenn du natürlich die Analogie zu einem Kran ziehst dann muss dieser vor Benutzung natürlich laut Hupen.

  4. Re: Drei Kameras funktionierten, das Mikrofon nicht.

    Autor: Benutztername12345 23.02.21 - 10:58

    Oh Mist, Hebebühne und Kran hab ich verpeilt, ich dachte an einen rückwärts fahrenden LKW;)

  5. Re: Drei Kameras funktionierten, das Mikrofon nicht.

    Autor: DasGuteA 23.02.21 - 11:06

    Benutztername12345 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oh Mist, Hebebühne und Kran hab ich verpeilt, ich dachte an einen rückwärts
    > fahrenden LKW;)

    Hauptsache es piept nicht beim Öffnen der Heckklappe ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Curalie GmbH, Berlin
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg
  4. Technische Universität Hamburg, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Programmiersprachen: Weniger Frust mit Rust
Programmiersprachen
Weniger Frust mit Rust

Die Programmiersprache Rust macht nicht nur weniger Fehler, sie findet sie auch früher.
Von Florian Gilcher

  1. Linux Rust wandert ins System
  2. Open Source Rust verabschiedet sich endgültig von Mozilla
  3. Google und ISRG Apache-Webserver bekommt Rust-Modul

Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast