Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pisa-Studie: Deutsche Schüler können…

Pisa-Studie: Deutsche Schüler können zu wenig am Computer

Deutschen Schülern fehlen digitale Kompetenzen, das zeigt der erste Pisa-Report zum Thema. Er enthüllt aber auch: Computer allein machen den Unterricht nicht besser.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Zehnfingersystem + eine Scriptsprache + einen produktiven Editor (Seiten: 1 2 ) 34

    attitudinized | 15.09.15 17:50 21.09.15 17:37

  2. Kommt immer drauf an: als ich noch Battlefield gespielt habe (Seiten: 1 2 ) 30

    Der Rechthaber | 15.09.15 11:46 18.09.15 14:36

  3. Festgefahrene Lehrmethoden entscheiden über Kernkompetenzen von Schülern 6

    Coregan | 15.09.15 17:13 18.09.15 14:27

  4. Vielleicht sollte man den Schülern sagen 3

    Keridalspidialose | 15.09.15 12:42 17.09.15 12:43

  5. Eine verrückte Idee: 16

    BRDiger | 15.09.15 19:29 16.09.15 19:09

  6. Nicht auf Hardware kommt es an 2

    PearNotApple | 15.09.15 12:22 16.09.15 18:42

  7. Wir, die Kids aus den 80ern und 90zigern.. (Seiten: 1 2 ) 21

    thecrew | 16.09.15 08:44 16.09.15 18:36

  8. Zocker und Nerds 17

    Bill Carson | 16.09.15 08:55 16.09.15 14:51

  9. Fehlende Vorbilder und jede Menge Ablenkung 11

    chris109 | 15.09.15 12:23 16.09.15 13:16

  10. Selbst basics sind zu hoch für manche Leute 1

    plastikschaufel | 16.09.15 11:15 16.09.15 11:15

  11. ...mit der Technik des 21. Jahrhunderts wenig Lernerfolg... 1

    DerVorhangZuUndAlleFragenOffen | 16.09.15 09:08 16.09.15 09:08

  12. 10 Fingerschreiben Pflicht + open source Office Einführung (Seiten: 1 2 ) 22

    spaceMonster | 15.09.15 13:06 16.09.15 09:00

  13. Neuland? 3

    blauerninja | 15.09.15 13:08 16.09.15 02:50

  14. Schanghai - Das ist jetzt nicht euer ernst? 2

    DerVorhangZuUndAlleFragenOffen | 15.09.15 21:58 15.09.15 22:01

  15. Man kann.. 5

    Gokux | 15.09.15 17:42 15.09.15 19:46

  16. Computer allein machen den Unterricht nicht besser,... 8

    b1n0ry | 15.09.15 12:03 15.09.15 17:48

  17. Deutsche Lehrer können zu wenig am Computer 3

    qwertzuyxcvb | 15.09.15 13:31 15.09.15 14:09

  18. Es braucht mehr als einen Computer?? 4

    BenjaminWagner | 15.09.15 12:05 15.09.15 12:40

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim
  4. BIONORICA SE, Neumarkt / Oberpfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 11,99€
  2. (-78%) 8,99€
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 12,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Blackberry Key2 im Test: Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen
Blackberry Key2 im Test
Ordentliches Tastatur-Smartphone mit zu vielen Schwächen

Zwei Hauptkameras, 32 Tasten und viele Probleme: Beim Blackberry Key2 ist vieles besser als beim Keyone, unfertige Software macht dem neuen Tastatur-Smartphone aber zu schaffen. Im Testbericht verraten wir, was uns gut und was uns gar nicht gefallen hat.
Ein Test von Tobias Czullay

  1. Blackberry Key2 im Hands On Smartphone bringt verbesserte Tastatur und eine Dual-Kamera
  2. Blackberry Motion im Test Langläufer ohne Glanz

  1. Quartalsbericht: Netflix verfehlt die eigenen Prognosen um 1 Million
    Quartalsbericht
    Netflix verfehlt die eigenen Prognosen um 1 Million

    Netflix hat seine selbst gesteckten Ziele im zweiten Quartal nicht erreicht. Dafür steigen Gewinn und Umsatz des Streamingkonzerns.

  2. Amazon Deutschland: Streiks beim Amazon Prime Day auch in Polen und Spanien
    Amazon Deutschland
    Streiks beim Amazon Prime Day auch in Polen und Spanien

    In drei europäischen Ländern kämpfen am Amazon Prime Day die Lagerarbeiter. Die Streikbewegung geht nun in das sechste Jahr.

  3. ESA: Der neue Feststoffbooster der Ariane 6 ist da
    ESA
    Der neue Feststoffbooster der Ariane 6 ist da

    Das erste Teil der nächsten Rakete der Esa ist erfolgreich getestet worden. Der P120C Feststoffbooster ist die erste Stufe der neuen Rakete. Sie wird gleichzeitig die Vega C antreiben. Der als Weltrekord angekündigte Test ist aber keiner.


  1. 22:50

  2. 18:21

  3. 18:05

  4. 17:06

  5. 17:05

  6. 16:02

  7. 15:33

  8. 12:51