Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Platz für Server: Neues Rechenzentrum…

Wer braucht soetwas? (kt)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer braucht soetwas? (kt)

    Autor: Fujitsu 04.11.10 - 21:18

    Kein Text

  2. Farmville!

    Autor: Welti 04.11.10 - 22:32

    https://www.golem.de/showhigh2.php?file=/1009/78200.html

  3. Re: Wer braucht soetwas? (kt)

    Autor: Eee 04.11.10 - 22:42

    Ja, wer braucht schon Server...

  4. Re: Wer braucht soetwas? (kt)

    Autor: Alsoichnicht 04.11.10 - 23:01

    Eee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, wer braucht schon Server...


    Ich nicht, ich hab nur webspace und keinen Server.

  5. Re: Wer braucht soetwas? (kt)

    Autor: bla 04.11.10 - 23:54

    Und Du heulst rum, wenn eine Seite nicht erreichbar ist, weil Sie nicht in so einem RZ ist ...

  6. Re: Wer braucht soetwas? (kt)

    Autor: Anonymer Nutzer 05.11.10 - 04:02

    Häää...??

    Ich habe noch nie einen Ausfall meines Webspace gehabt. Und dies seit vier... fünf, nee sechs Jahren beim gleichen Anbieter. Hingegen bei meinen Servern habe ich schon ganz andere Dinge erlebt, die einen wirklich zum Heulen bringen konnten.

  7. Re: Wer braucht soetwas? (kt)

    Autor: zerberos 05.11.10 - 07:52

    Und dein Webspace liegt auf keinen Server oder was?

  8. Re: Wer braucht soetwas? (kt)

    Autor: Dany In Vitro 05.11.10 - 08:01

    Banken, Versicherungen, andere Unternehmen und eigentlich alle.

    Ein popeliger Linux Server in der Ecke ist nicht zuverlässig genug, kann geklaut werden und wenn die Bude abbrennt ist das dann auch eine blöde Sache.

  9. Re: Wer braucht soetwas? (kt)

    Autor: don't feed the trolls 05.11.10 - 08:18

    !

  10. Re: Wer braucht soetwas? (kt)

    Autor: don't feed the trolls 05.11.10 - 08:18

    gottverdammtnochmal!

  11. Re: Wer braucht soetwas? (kt)

    Autor: Pillepallepuff 05.11.10 - 08:44

    don't feed the trolls schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gottverdammtnochmal!

    Tja, dass war's dann. Verschissen. Deine Jungfrauen kannste Dir abschminken und Dein Hosianna gleich mit. Und Weihnachten gibt's nur Unterhosen. Weiss. Feinripp. Und alle eine Nummer zu klein!

  12. Re: Wer braucht soetwas? (kt)

    Autor: Webknilch 05.11.10 - 08:56

    Nee, der liegt im Web.
    Sagt doch der Name "Webspace".

    Oh, man, nur Spezialisten hier...

    ;o)

  13. Re: Wer braucht soetwas?

    Autor: norinofu 05.11.10 - 09:26

    Banken, Versicherungen, Kraftwerksbetreiber, Chemiefirmen, ....

  14. Re: Wer braucht soetwas?

    Autor: funorino 05.11.10 - 09:34

    ... die PRIVATE Musik und Film Sammlung ;o)

  15. Re: Wer braucht soetwas?

    Autor: Freie Demokratische Lobby-Partei 05.11.10 - 09:45

    Das sind ja nur Lobbies?! Schnell Server abschalten...

  16. Re: Wer braucht soetwas?

    Autor: norinofu 05.11.10 - 10:02

    ... dann geh als gutes Beispiel voran und fang mit deinem Rechner an.

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. Bechtle GmbH IT-Systemhaus, Köln, deutschlandweit
  3. Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main
  4. INconnect GmbH, Ingolstadt, Berlin, Heilbad Heiligenstadt, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. 4,25€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
    Kreuzschifffahrt
    Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
    Von Werner Pluta

    1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
    2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
    3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

    Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
    Windows 10
    Der April-2018-Update-Scherz

    Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
    2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
    3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs