Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Playstation: Sony schenkt sich die E3…

Falsche Arroganz oder beleidigte Leberwurst?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Falsche Arroganz oder beleidigte Leberwurst?

    Autor: Glennmorangy 16.11.18 - 10:43

    Das sie momentan nicht viel zu zeigen haben hatten sie bereits gesagt und deswegen die PSX für dieses Jahr abgesagt. Die E3 ist jedoch die mit Abstand wichtigste Gamingmesse weltweit und der Zeitpunkt der Absage (vor Weihnachten) ist schon inklug gewählt. Damit ist aus der PS4 irgendwie die Luft raus und das warten auf die PS5 in 2020/21 beginnt und bis dahin bleibt die Xbox X die stärkste Konsole mit der besten Grafik. Darüber hinaus hatte MS angekündigt auch in Zukunft den Performancebenchmark für Konsolen weiter anzuführen.

  2. Re: Falsche Arroganz oder beleidigte Leberwurst?

    Autor: Noren 16.11.18 - 10:52

    Ich denke eher, dass Sie den Launch der PS5 im 2020 vorbereiten. Hast du eine Quelle von der Ankündigung von MS? Diese habe ich wohl verpasst...

  3. Re: Falsche Arroganz oder beleidigte Leberwurst?

    Autor: SinoBoeckmann 16.11.18 - 11:16

    Die E3 ist seit Jahren (mit kleine(r/n) Pause(n) dazwischen) eine reine Medien-Veranstaltung ohne "richtige" Besucher. Also keine Konsumentenmesse wie die Games-Com in Köln.
    Vielleicht möchte man auch lieber wieder eine Messe mit dem richtigen Publikum?

    Könnte es mir durchaus vorstellen, dass soetwas in die Richtung geklappt ist. Und so eine Messe kostet Geld, wenn man nichts zu zeigen hat. Wieso dann auch erst auftreten.

    Denke nicht, dass es der Marke und/ oder sonst wem schadet. Nintendo hat das auch mal gemacht, meine ich mich zu erinnern, trotzdem stehen sie heute eigentlich ganz gut da. :)

  4. Re: Falsche Arroganz oder beleidigte Leberwurst?

    Autor: marc.kap 16.11.18 - 11:19

    @sino

    Die E3 eigentlich auch nur eine Fachbesuchermesse.

  5. Re: Falsche Arroganz oder beleidigte Leberwurst?

    Autor: SinoBoeckmann 16.11.18 - 11:22

    marc.kap schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > @sino
    >
    > Die E3 eigentlich auch nur eine Fachbesuchermesse.

    Sagte ich das nicht? ^^ Ah huch, "Medien-Veranstaltung" ist nicht ganz so eindeutig. Meinte damit auch eher "Median-Fachbesucher-Veranstaltung".

    Danke ;)

  6. Re: Falsche Arroganz oder beleidigte Leberwurst?

    Autor: Glennmorangy 16.11.18 - 11:44

    Ja das hatte Spencer auf der diesjährigen E3 gesagt und Greenberg hatte es später auch wiederholt. Die nächste Xbox wird wohl wieder die stärkste Konsole.

  7. Re: Falsche Arroganz oder beleidigte Leberwurst?

    Autor: Hotohori 16.11.18 - 17:40

    SinoBoeckmann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die E3 ist seit Jahren (mit kleine(r/n) Pause(n) dazwischen) eine reine
    > Medien-Veranstaltung ohne "richtige" Besucher. Also keine Konsumentenmesse
    > wie die Games-Com in Köln.

    Falsch, die E3 war mal eine reine Medien Veranstaltung, ist aber seit kurzem nun auch eine Konsumentenmesse. Weiß nicht mehr welches Jahr genau, aber ist erst wenige Jahre her, da hat man die E3 Messe, wohl auch wegen dem Erfolg der Gamescom, zur Konsumentenmesse umstrukturiert.

  8. Re: Falsche Arroganz oder beleidigte Leberwurst?

    Autor: Hotohori 16.11.18 - 20:52

    Was seit 2017 nicht mehr stimmt, seit dem ist sie auch für Consumer offen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Würzburg
  2. Deloitte, Leipzig
  3. Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), Konstanz
  4. SWB-Service- Wohnungsvermietungs- und -baugesellschaft mbH, Mülheim an der Ruhr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 58,90€
  2. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  3. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...
  4. (u. a. Predator - Upgrade, Red Sparrow, Specttre, White Collar - komplette Serie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  2. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  3. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.


  1. 18:25

  2. 17:30

  3. 17:20

  4. 17:12

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:11