1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pocket FM: Robuster Radiosender…

Ohne Sendelizenz

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ohne Sendelizenz

    Autor: princebuffdi 04.11.15 - 12:43

    "Ein kleiner schwarzer Kasten aus Berlin soll freies Radio in Krisengebiete wie Syrien bringen."

    Ohne Sendelizenz der Regierung ist das in Syrien genauso illegal, wie in Deutschland.

    Aber auch in Deutschland sind Piratensender immer gerne gesehen, in meiner Stadt funkt seit 4 Monaten wieder einer.

    Das ist aber natürlich wieder ein Witz, das ist nicht mehr als ein Raspberry Pi mit angeschlossenem Linearverstärker, jeder E-Technik Student im 3. Semester kann sowas problemlos bauen, nur kann er es legal in Deutschland kaum vertreiben.
    "Ist für Syrien's moderate Rebellen" scheint aber alle legalen Bedenken beiseite zu wischen.

    Für geringe Reichweite (ohne nachgeschalteten Linearverstärker) reicht auch nur der Pi: http://www.icrobotics.co.uk/wiki/index.php/Turning_the_Raspberry_Pi_Into_an_FM_Transmitter



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.11.15 12:47 durch princebuffdi.

  2. Re: Ohne Sendelizenz

    Autor: nicoledos 04.11.15 - 13:49

    War auch mein Gedanke. Ganz nett für einen kleinen Piratensender, legal lässt sich das nirgendwo betreiben. In DE braucht es schon mal eine Lizenz von einer Medienanstalt um überhaupt als Radio arbeiten zu dürfen, selbst wenn es nur über Internet geht. Dann braucht es eine Lizenz für die Frequenz und schließlich hält die Gema noch die Hand auf. Da bei uns FM sowieso aussterben wird, wird es auch bald keine Empfänger für derartige Geräte geben. Da müssen die Piraten schon auf DAB2 umsteigen. An Sendern sollte es in den Krisengebieten auch nicht mangeln. Bekanntlich sind alle Nationen bedacht die Bevölkerung mit seriösen Informationen zu versorgen.

    Hilfreicher wäre den RPI für Amateurfunk zu rüsten. Oder um ein von Providern unabhängiges (Mesh)-Netzwerk zu realisieren.

  3. Re: Ohne Sendelizenz

    Autor: TroyTrumm 04.11.15 - 14:04

    In Syrien tobt seit Jahren Krieg.
    Da läuft keine Behörde rum und verfolgt Piratensender.

    Und weil es illegal ist, soll der Sender eben so klein sein wie dieser. ;)

  4. Re: Ohne Sendelizenz

    Autor: CraWler 04.11.15 - 14:19

    Vor allem weil sich unlizenzierte Sender wohl relativ einfach aufspüren lassen. Wäre im Krisengebiet wohl eher lebensgefährlich sowas zu betreiben. Der IS kennt da sicher keine Gnade.

    Denke würde mehr bringen wenn man Internet über SAT zur verfügung stellen würde und dann eben Internetradio oder sonst welche passiven Empfangsgeräte verteilen würde oder via Flugzeug abwerfen über die sich dann die Bevölkerung informieren kann.

    -----------------------------
    Piratenpartei Wähler

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Aushilfe Datenprüfer (m/w/d)
    Smile BI GmbH, München (Home-Office möglich)
  2. Leiter IT / Senior Systemadministrator (m/w/d)
    ViGEM GmbH, Karlsruhe
  3. Projektmanager (m/w/d) mit Schwerpunkt Healthcare-IT im Rahmen der Umsetzung des KHZG
    Stiftung Kreuznacher Diakonie, Bad Kreuznach
  4. Solution Architekt PLM (w/m/d)
    Dassault Systèmes Deutschland GmbH, München, Stuttgart, Düsseldorf, Hamburg, Berlin (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Neue Editionen von Koch Films: David Lynchs Dune jetzt auch in 4K
Neue Editionen von Koch Films
David Lynchs Dune jetzt auch in 4K

Vier Wochen nach dem Kinostart von Denis Villeneuves Dune, präsentiert Koch Films David Lynchs Version aus dem Jahr 1984 in einer 4K-Edition.
Von Peter Osteried

  1. Science-Fiction der Neunziger Babylon 5 wird neu aufgelegt
  2. 25 Jahre Independence Day Ein riesiges Raumschiff und ein riesiger Erfolg
  3. Dune Der Wüstenplanet so schön wie nie zuvor

FX-8150/8370/9590 im Retro-Test: So schnell ist AMDs Bulldozer heute
FX-8150/8370/9590 im Retro-Test
So schnell ist AMDs Bulldozer heute

Die FX-CPUs hätten fast das Ende von AMD bedeutet: Ein Jahrzehnt später testen wir, ob die Bulldozer-Chips konkurrenzfähiger geworden sind.
Ein Test von Marc Sauter


    Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
    Waffensystem Spur
    Menschen töten, so einfach wie Atmen

    Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    1. Wissenschaft Zweibeiniger Straußenroboter joggt 5 Kilometer weit
    2. Automatisierung Brand in Lagerhaus nach Roboterkollision
    3. Pneumatik Weiche Roboterhand spielt ganzen Level von Super Mario Bros.