1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Porsche: Betriebsratschef will E…

völlig absurder Blösinn

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. völlig absurder Blösinn

    Autor: Neuro-Chef 19.12.17 - 00:45

    Nicht erreichbar zu sein und seine E-Mails erst in der Arbeitszeit zu lesen, ist (eine wichtige) Aufgabe des Angestellten. Das kann auch jeder lernen.
    Außerdem ist nicht jeder ein Morgenmensch, der früh genug da ist, um um 18 Uhr Feierabend zu machen - und wie war das noch mit dem Fachkräftemangel und der Arbeitsplatz-Attraktivität durch flexibel gelegte Arbeitszeit? Um Schichtbetriebler direkt aus der Produktion wird es hier doch wohl auch nicht gehen..

    Sowas führt letztlich nur zu Mehraufwand oder gar Sicherheitsverstößen, um das System zu umgehen.

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  2. Re: völlig absurder Blösinn

    Autor: ArcherV 19.12.17 - 08:38

    Neuro-Chef schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Außerdem ist nicht jeder ein Morgenmensch, der früh genug da ist, um um 18
    > Uhr Feierabend zu machen

    Wann gehst du bitte zur Arbeit, dass du bis 18:00 arbeiten musst?

  3. Re: völlig absurder Blösinn

    Autor: Shaggy 19.12.17 - 09:43

    um 9?
    Was das mit dem Thema zu tun hat ist mir aber ein Rätsel.

  4. Re: völlig absurder Blösinn

    Autor: wo.ist.der.käsetoast 19.12.17 - 09:51

    Geh mal in den Medienbereich, da wird idR um 10 begonnen.

  5. Re: völlig absurder Blösinn

    Autor: PiranhA 19.12.17 - 10:23

    Shaggy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was das mit dem Thema zu tun hat ist mir aber ein Rätsel.

    Es ging wohl eher darum, dass jemand der um 9 anfängt, also rein rechnerisch problemlos bei ner 40h Woche um 18 Uhr Feierabend machen kann, als Morgenmensch durchgeht. Als Morgenmensch würde ich die Kollegen bezeichnen, welche hier um 5 oder 6 aufkreuzen und dann spätestens 15 Uhr Feierabend machen. Um 18 Uhr wird es schon ziemlich leer.

  6. Re: völlig absurder Blösinn

    Autor: Neuro-Chef 19.12.17 - 20:12

    ArcherV schrieb:
    > Wann gehst du bitte zur Arbeit, dass du bis 18:00 arbeiten musst?
    Zuletzt oft erst so gegen 14 bis 15 Uhr, mittlerweile studiere ich aber.

    Ausschlafen, um dann in Ruhe und ohne Störungen zu arbeiten hatte für mich besser funktioniert, als mir den Magen mit Kaffee zu verätzen und ständig von Anrufern genervt zu werden.

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  7. Re: völlig absurder Blösinn

    Autor: Neuro-Chef 19.12.17 - 20:14

    PiranhA schrieb:
    > Es ging wohl eher darum, dass jemand der um 9 anfängt, also rein
    > rechnerisch problemlos bei ner 40h Woche um 18 Uhr Feierabend machen kann,
    > als Morgenmensch durchgeht.
    Korrekt, denn wenn er nicht neben der Firma wohnt und frühstücken will, muss der vor 8 Uhr aufstehen.

    > Als Morgenmensch würde ich die Kollegen bezeichnen, welche hier um 5 oder 6
    > aufkreuzen und dann spätestens 15 Uhr Feierabend machen.
    Das sind die in der anderen Richtung krassen, nur dass sich bei denen keiner wundert..^^

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  8. Re: völlig absurder Blösinn

    Autor: ArcherV 19.12.17 - 20:19

    Neuro-Chef schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ArcherV schrieb:
    > > Wann gehst du bitte zur Arbeit, dass du bis 18:00 arbeiten musst?
    > Zuletzt oft erst so gegen 14 bis 15 Uhr, mittlerweile studiere ich aber.
    >
    > Ausschlafen, um dann in Ruhe und ohne Störungen zu arbeiten hatte für mich
    > besser funktioniert, als mir den Magen mit Kaffee zu verätzen und ständig
    > von Anrufern genervt zu werden.

    achso :-)
    Ich bin meistens irgendwann zwischen 7 und 8 auf der Arbeit - geht ganz bequem ohne Kaffee. Wenn ich früh bin dann um 06:30. Aufjedenfall fällt ab 15:30 bis 16:00 der Stift - man will ja noch was vom Tag haben. :D

  9. Re: völlig absurder Blösinn

    Autor: PiranhA 19.12.17 - 20:53

    Ich bleib dabei. Jemand der um 8 aufsteht, ist aus meiner Sicht bei Leibe kein Morgenmensch. Ich stehe um halb 7 auf und würde mich nicht mal so bezeichnen. Die allermeisten kommen bei uns gegen 8 auf der Arbeit an. Bis 9 sehe ich als normal an, danach geht es schon Richtung Morgenmuffel ;)
    Wir hatten mal einen der kam teilweise erst um 11. Das hat schon regelmäßig für Lacher gesorgt, wenn man aufpassen musste kein Meeting vor 10 Uhr anzusetzen.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 19.12.17 21:00 durch PiranhA.

  10. Re: völlig absurder Blösinn

    Autor: ArcherV 19.12.17 - 21:12

    PiranhA schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bleib dabei. Jemand der um 8 aufsteht, ist aus meiner Sicht bei Leibe
    > kein Morgenmensch. Ich stehe um halb 7 auf und würde mich nicht mal so
    > bezeichnen. Die allermeisten kommen bei uns gegen 8 auf der Arbeit an. Bis
    > 9 sehe ich als normal an, danach geht es schon Richtung Morgenmuffel ;)
    > Wir hatten mal einen der kam teilweise erst um 11. Das hat schon regelmäßig
    > für Lacher gesorgt, wenn man aufpassen musste kein Meeting vor 10 Uhr
    > anzusetzen.

    Das ist halt alles Ansichtssache.
    Ich bin zwischen 6:30 und 8:00 auf der Arbeit und würde mich nicht als Morgenmensch bezeichnen - das sind für mich eher die Kollegen, welche schon um 05:00 da sind. :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über grinnberg GmbH, Frankfurt am Main
  2. über grinnberg GmbH, Darmstadt
  3. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich
  4. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme