1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Preisvergleich: Werbung "Media Markt…

Eine weitere Folge von "Nepper, Schlepper, Bauernfänger"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eine weitere Folge von "Nepper, Schlepper, Bauernfänger"

    Autor: Ein neuer 27.06.11 - 21:38

    Ich wüsste (oder dachte zumindest) gleich, als ich die Werbung das erste Mal sah, das dort ein Haken sein muss.

    Naja ich kaufe eh nicht beim Media Markt.
    "Ich bin doch nicht blöd", denn das Internet ist eigentlich fast immer billiger.

    Aber wer auf solche Werbetricks reinfällt, der hat wohl nichts besseres verdient.
    Und außerdem, wenn schon ein Onlineshop dieses Gerät anbietet, warum soll ich dann überhaupt noch beim MM kaufen und nicht gleich Online bestellen?

  2. Re: Eine weitere Folge von "Nepper, Schlepper, Bauernfänger"

    Autor: ArnyNomus 27.06.11 - 23:07

    Das dürfte für die Wettbewerbshüter ein feines Fresschen sein. Ich weiß das die deutschen Hüter der Sozialen Marktwirtschaft schon sehr lange gegen die Metro-Gruppe wettern, insberesondere Media-Saturn. Verwandte von mir arbeiten bei Real,- und ich hab mal ein Praktikum beim roten bauernfänger gemacht, da schnappt man viel auf.

    Das die sich nicht an ihre Werbeversprechen halten ist schlicht wettbewerbsverzerrung. Wenn My-Solutions das für 1299¤ verkauft und Blödmarkt sagt "wir verkaufens genauso günstig", dann müssen die sich daran auch halten.

    Also jetzt mal rein der Gerechtigkeit halber, was das gesetzt sagt ist mir in dem Falle wurst (das sieht nämlich düster aus, in diesem Punkt).

  3. Re: Eine weitere Folge von "Nepper, Schlepper, Bauernfänger"

    Autor: ArnyNomus 27.06.11 - 23:07

    Das dürfte für die Wettbewerbshüter ein feines Fresschen sein. Ich weiß das die deutschen Hüter der Sozialen Marktwirtschaft schon sehr lange gegen die Metro-Gruppe wettern, insberesondere Media-Saturn. Verwandte von mir arbeiten bei Real,- und ich hab mal ein Praktikum beim roten bauernfänger gemacht, da schnappt man viel auf.

    Das die sich nicht an ihre Werbeversprechen halten ist schlicht wettbewerbsverzerrung. Wenn My-Solutions das für 1299¤ verkauft und Blödmarkt sagt "wir verkaufens genauso günstig", dann müssen die sich daran auch halten.

    Also jetzt mal rein der Gerechtigkeit halber, was das gesetzt sagt ist mir in dem Falle wurst (das sieht nämlich düster aus, in diesem Punkt).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Junior) Mathematiker / Aktuar / Analyst (m/w/d) Actuarial Function Non-Life Calculation Unit
    Generali Deutschland AG, Köln
  2. Datenbankadministrator (w/m/d)
    Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Stuttgart
  3. IT Service Manager Capacity Management (w/m/d)
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  4. Experte (m/w/d) für technischen Support IT / Telekommunikation
    willy.tel GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Schlagbohrmaschine für 55,99€, Akku-Rasenmäher für 140,99€)
  2. (u. a. Eagle Flight für 4,99€, SWORD ART ONLINE: Fatal Bullet für 6,99€, PES 2021 Season...
  3. (u. a. iPad Pro 12,9 Zoll 128GB für 819€)
  4. (u. a. Fire TV Stick 4K Ultra HD für 28,99€, Fire TV Stick Lite für 18,99€, Echo Dot (4...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    DJI FPV im Test: Adrenalin und Adlerauge
    DJI FPV im Test
    Adrenalin und Adlerauge

    Die DJI FPV verpackt ein spektakuläres Drohnen-Flugerlebnis sehr einsteigerfreundlich. Wir haben ein paar Runden mit 100 km/h gedreht.
    Ein Test von Martin Wolf

    1. Quadcopter DJI Air 2S mit großem Sensor für 5,4K-Videos erschienen
    2. DJI Drohnenhersteller plant offenbar Einstieg ins Autogeschäft
    3. Drohne DJI Air 2s soll mit 20 Megapixeln fliegend fotografieren

    Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
    Neues Betriebssystem von Microsoft
    Wir probieren Windows 11 aus

    Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

    1. Microsoft Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt
    2. Microsoft Windows 10 Ist die "nächste Generation von Windows" ein Windows 11?
    3. Windows 10 Microsoft stellt "die Zukunft von Windows" am 24. Juni vor