Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Preisvergleich: Werbung "Media Markt…

Fernseher? Wozu?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fernseher? Wozu?

    Autor: Anonymer Nutzer 27.06.11 - 15:43

    Ich mein, es gibt ja eine Menge elektronisches Konsumspielzeug, aber warum machen die eine solche Aktion ausgerechnet mit sowas Antikem wie Farbfernsehgeräten? So einen Verblödungsstrahler würde ich ja nicht einmal geschenkt mit nach Hause nehmen.

  2. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: anonfag 27.06.11 - 15:47

    Da bist du ne Ausnahme ^^

  3. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.06.11 - 15:47

    Deine Meinung zur Notwendigkeit von Fernsehgeräten ist ja zum Glück nicht repräsentativ und schon gar nicht von besonderer Relevanz. Schau du mal deine Filme weiterhin auf 22" ;-)

  4. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: Anonymer Nutzer 27.06.11 - 15:47

    Nach dem, was du schreibst, scheinst du ja früher verdammt viel fern gesehen zu haben.

  5. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: Anonymer Nutzer 27.06.11 - 16:04

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schau du mal deine Filme weiterhin auf 22" ;-)

    Filme schaut man auf 600" und neuerdings in 3D, hab ich mal gehört.

  6. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: syntax error 27.06.11 - 16:05

    i-g.o.l.e.m schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nach dem, was du schreibst, scheinst du ja früher verdammt viel fern
    > gesehen zu haben.


    Deshalb braucht er ja keinen mehr. ;)

  7. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: Apple_und_ein_i 27.06.11 - 16:08

    Stell dir mal vor: auf einem Fernseher muss nicht zwangslaeufig RTL2 und DSF laufen! Man kann darauf auch Arte oder Nachrichten schauen. Manche gehen sogar so weit und schliessen Konsolen, Computer und BR-Player an und bestimmen damit ihr eigenes Programm. Klingt komisch, ist aber so.

    Der Glaube fängt immer da an wo das Wissen aufhört.

  8. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: kendon 27.06.11 - 16:09

    ich hab gehört man soll nicht alles glauben was man hört... auf jeden fall haste dich da fett verarschen lassen.

  9. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: tingelchen 27.06.11 - 16:11

    Na hoffentlich ist deine Wohnzimmerwand für 600" auch groß genug ;) Damit du dann die 5 Filme (die es in 3D gibt) auch darauf schauen kann.... inkl. dem 20.000¤ teuren Projektor und 300¤ Shutter Brille :)

  10. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: y.m.m.d. 27.06.11 - 16:13

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich hab gehört man soll nicht alles glauben was man hört... auf jeden fall
    > haste dich da fett verarschen lassen.

    Kennst du diese komischen Gebäude ohne Fenster bei denen viele Leute in einem großen Raum sitzen und zusehen wie Licht an eine sehr große Wand geworfen wird?

    Vermutlich nicht....

  11. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 27.06.11 - 16:14

    Hör auf! Du bist doch verrückt!

  12. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: Anonymer Nutzer 27.06.11 - 16:15

    Apple_und_ein_i schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stell dir mal vor: auf einem Fernseher muss nicht zwangslaeufig RTL2 und
    > DSF laufen!

    DSF gibt es schon seit über einem Jahr nicht mehr. :-D

    > Man kann darauf auch Arte oder Nachrichten schauen.

    Man kann sich auch ein Loch ins Knie bohren und Milch hineingießen.

    Nachrichten "schauen"? Gibt es schon soviele Analphabeten?

    > Manche gehen sogar so weit und schliessen Konsolen, Computer und BR-Player an

    Oder Konsolen mit Bluray-Player. Und dann fangen sie an rumzujammern, daß ihre Daten gestohlen werden. :-D

  13. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: Anonymer Nutzer 27.06.11 - 16:19

    i-g.o.l.e.m schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nach dem, was du schreibst, scheinst du ja früher verdammt viel fern
    > gesehen zu haben.

    In den 80ern und 90ern war das Programm z. T. ganz unterhaltsam - so wie das Usenet. Aber irgendwann ist die Zeit für ein Medium auch mal abgelaufen. Wir haben 2011!

  14. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: aha47 27.06.11 - 16:31

    jtsn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Apple_und_ein_i schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Stell dir mal vor: auf einem Fernseher muss nicht zwangslaeufig RTL2 und
    > > DSF laufen!
    >
    > DSF gibt es schon seit über einem Jahr nicht mehr. :-D

    Die "Rückbesinnung" auf "Sport" hat bei dem Sender aber auch nicht lange gehalten. Da seit einer Weile die Telefonabz***spielchen wieder da sind, könnten die eigentlich auch wieder zum alten Namen zurückkehren.

  15. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: syntax error 27.06.11 - 16:45

    Er benutzt Teufelswerk! Verbrennt ihn!

  16. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: elknipso 27.06.11 - 17:01

    jtsn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich mein, es gibt ja eine Menge elektronisches Konsumspielzeug, aber warum
    > machen die eine solche Aktion ausgerechnet mit sowas Antikem wie
    > Farbfernsehgeräten? So einen Verblödungsstrahler würde ich ja nicht einmal
    > geschenkt mit nach Hause nehmen.


    Man muss das Gerät ja nicht dazu zu benutzen sich die Unterschichten Unterhaltung anzuschauen...

  17. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: Anonymer Nutzer 27.06.11 - 17:02

    elknipso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jtsn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich mein, es gibt ja eine Menge elektronisches Konsumspielzeug, aber
    > warum
    > > machen die eine solche Aktion ausgerechnet mit sowas Antikem wie
    > > Farbfernsehgeräten? So einen Verblödungsstrahler würde ich ja nicht
    > einmal
    > > geschenkt mit nach Hause nehmen.
    >
    > Man muss das Gerät ja nicht dazu zu benutzen sich die Unterschichten
    > Unterhaltung anzuschauen...

    Man kann sich auch ein Auto in die Vitrine stellen, anstatt damit herumzufahren. ;-)

  18. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: elknipso 27.06.11 - 17:07

    jtsn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann sich auch ein Auto in die Vitrine stellen, anstatt damit
    > herumzufahren. ;-)

    Äpfel und Birnen?

    Ich habe auch einen großen modernen Fernseher bei mir auf dem noch keine Sekunde die letzten Jahre irgendwelcher Müll gelaufen ist der aktuell so im Fernsehen gesendet wird.

    Es gibt genügend Alternativen...

  19. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: kendon 27.06.11 - 17:08

    ich vermute du meinst kinos. jedes mal wenn ich das bedürfnis habe 16 euro zu bezahlen um den film dann von ein paar betrunkenen jugendlichen mit migrationshintergrund kommentiert zu bekommen besuche ich eine solche einrichtung.

    übrigens, kennst du diese räume mit sehr grossen fenstern, meist mit bequemen sofas ausgestattet, auf denen man es sich mit der freundin gemütlich machen kann?

  20. Re: Fernseher? Wozu?

    Autor: Anonymer Nutzer 27.06.11 - 17:10

    elknipso schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt genügend Alternativen...

    ...zum Fernseher. Das ist wahr. :-)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth, Würzburg
  2. Haufe Group, Freiburg
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), Konstanz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  2. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  3. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.


  1. 18:25

  2. 17:30

  3. 17:20

  4. 17:12

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:11