Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Preisvergleich: Werbung "Media Markt…

Mediamarkt? Ich bin doch nicht blöd!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mediamarkt? Ich bin doch nicht blöd!

    Autor: michael.w.dietrich 29.06.11 - 08:40

    Seit einer auf ganzer Linie gewonnenen rechtlichen Auseinandersetzung (um eine PSP- Gewährleistung!!!) gilt für mich das Motto:

    "Mediamarkt? Ich bin doch nicht blöd!"

    Und da Saturn die selbe Firma (MediaSaturn in Ingolstadt) und nur eine andere Marke ist, dürfen die sich den Schuh gleich mit anziehen.

    Für mich läuft das so: zu offline-Märkten geh ich, wenn ich mir ein Gerät vor Bestellung ansehen will (was meist nicht der Fall ist!). Am Ende bestell ich alles, was teurer ist als ne elektrisch Zahnbürste im Internet.

    Wenn ich doch mal zum gucken in einen der Läden gehe ist es mir am liebsten, wenn mich die "Verkäufer" nicht anquatschen. Auf deren "Beratung" kann ich gut UND gerne verzichten.

    Das letzte größere was ich offline - nicht bei MediaSaturn, gekauft habe waren meine Lautsprecher-Boxen. Ich hielt es schlicht für unpraktikalbel mir alle 20 in Frage kommenden Modelle im Web zu bestellen und vorzuhören. Also hab ich aus 20 vier beim Hifi-Händler meines Vertrauens ausgesucht, den bei mir zu Hause vorbeikommen lassen, dort nochmal alle vier angehört und dann gekauft. Die Beratung stand als Extraposten mit auf der Rechnung und ich hab sie mit Freude bezahlt.

  2. Re: Mediamarkt? Ich bin doch nicht blöd!

    Autor: redsc0re 29.06.11 - 09:13

    Und genau so "Geschichten" sind der Grund warum ich nicht's mehr bei dem >Verrein kaufe! Und das wie in der Kindheit mache, schauen vielleicht auch mal anfassen aber nicht kaufen.... ;)

  3. Re: Mediamarkt? Ich bin doch nicht blöd!

    Autor: WinMo4tw 29.06.11 - 09:58

    Ich weiß auch nicht wieso man denn unbedingt bei MM kaufen will. Da muss ich mir den günstigen Internetpreis suche um dann doch dahin zu rennen, endlose Diskussionen führen usw usf.
    Warum bestelle ich nicht einfach zu dem günstigen Internetpreis IM INTERNET?!?!
    Das ist doch reines Querulantentum. Der "gute" Service kann es ja jedenfalls nicht sein. :D

  4. Re: Mediamarkt? Ich bin doch nicht blöd!

    Autor: Anonymouse 29.06.11 - 16:12

    Das ist der "sofort Mitnehmen" Effekt.
    Den hat man im Intenret halt nicht. Dort wartet man wie ein kleines Kind auf dem Weihnachtsmann ;)
    Wobei Vorfreude ja bekanntlich die schönste Freude ist.

  5. Re: Mediamarkt? Ich bin doch nicht blöd!

    Autor: WinMo4tw 30.06.11 - 00:12

    Also noch ein Vorteil für die Bestellung. ;)
    2-3 Tage warte ich gerne. Bestpreis + mind. 14 Tage Rückgaberecht überzeugen. Sicherlich, manchmal braucht man auch mal einen Artikel sofort. Ist doch aber eher die Ausnahme. Selbst dafür gibt es aber bessere Alternativen als MediaSaturn.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Dr. Heimeier & Partner Management- und Personalberatung GmbH, Rhein-Sieg-Kreis
  2. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Bonn
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. EUROIMMUN AG, Dassow

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Hitman Goty, God Eater 2 Rage Burst, Tropico 4 Collector's Bundle)
  2. 49,94€
  3. 19,95€
  4. 13,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

    WD Blue SN500 ausprobiert: Die flotte günstige Blaue
    WD Blue SN500 ausprobiert
    Die flotte günstige Blaue

    Mit der WD Blue SN500 bietet Western Digital eine spannende NVMe-SSD an: Das M.2-Kärtchen basiert auf einem selbst entwickelten Controller und eigenem Flash-Speicher. Das Resultat ist ein schnelles, vor allem aber günstiges Modell als bessere Alternative zu Sata-SSDs.
    Von Marc Sauter

    1. WD Black SN750 ausprobiert Direkt hinter Samsungs SSDs
    2. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
    3. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte

    1. Getac UX10: Sehr helles und robustes 10-Zoll-Tablet mit Brückenakku
      Getac UX10
      Sehr helles und robustes 10-Zoll-Tablet mit Brückenakku

      Für den Außendienst hat Getac ein neues, besonders robustes Tablet vorgestellt. Es besitzt ein Display, das auch bei kräftigem Sonnenschein noch funktioniert. Interessant sind zudem die Optionen, die es - trotz der Robustheit - zu einem vergleichsweise kompakten Notebook machen. Außerdem gibt es einen besonders großen Akku.

    2. 3D-NAND v6: SK Hynix startet Produktion von 128-lagigem Flash-Speicher
      3D-NAND v6
      SK Hynix startet Produktion von 128-lagigem Flash-Speicher

      Mit dem 4D-NAND v2 alias 3D-NAND v6 liegt SK Hynix vor der Konkurrenz: Der Flash-Speicher nutzt 128 Zellschichten für eine Kapazität von 1 TBit pro Chip, er befindet sich laut den Südkoreanern bereits in der Serienfertigung.

    3. Industriepolitik: BMW will Akkuzellen nicht selbst fertigen
      Industriepolitik
      BMW will Akkuzellen nicht selbst fertigen

      Die Bundesregierung will die Akkuzellproduktion für Elektroautos in Europa vorantreiben - doch BMW will nicht mitziehen. Volkswagen hingegen sieht das anders.


    1. 09:50

    2. 09:35

    3. 09:20

    4. 09:00

    5. 08:48

    6. 07:34

    7. 07:21

    8. 18:13