Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Preisvergleich: Werbung "Media Markt…

meine Erfahrung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. meine Erfahrung

    Autor: sw2090 28.06.11 - 10:45

    Also ich hab vor Jahren bei Saturn mal einen DVD Recorder gekauft, damals hatten die eien Tiefpreisgarantie die sogar ab Kaufdatum noch zwei Wochen in die Zukunft reichte und ansonsten nicht eingeschränkt war. Ein paar Tage späte hatte ein anderer lokaler Händler hier das gleiche Gerät im Angebot für 150DM weniger. Also ich mit Kassenbon zum Saturn und mich auf besagte Garantie berufen :) Saturn stand absolut dazu und hat mir anstandslos die 150DM Differenz ausbezahlt. Da gabs keinerlei Diskussionen :)

    Es geht also auch anders :)

    lg
    wastl

  2. Re: meine Erfahrung

    Autor: Kira 29.06.11 - 07:27

    Du redest auch vom Saturn.

    Saturn ist recht Kundenfreundlich was den Umtausch angeht, da hatte ich bisher noch nie Probleme. Ich hab da mal ne Lasermaus gekauft, die war einfach nicht das was ich dachte. Bin hin und hab die in ruhe umgetauscht, der Verkäufer hat das vollstens verstanden.

    Nur Media Markt kriegt das mit dem Umtauschen, der Kundenfreundlichkeit und ihren "versprechen" nicht so häufig hin. Es ist schon hart wenn du nem Verkäufer die Technik des Gerätes erklären musst, das er dir verkaufen will.

    -------------------------------------------------------------------------------
    2 Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit, wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin ...

  3. Re: meine Erfahrung

    Autor: tjo^^ 29.06.11 - 08:23

    Arbeitest du im Saturn oder was ;) Die Serviceleistungen sind laut Werbung gleich...
    Umtausch, Preisgarantie, etc.

    Jaja du hast einem Verkäufer die Technik erklärt, ganz toll... Eventuell hatte der Verkäufer, Azubi, Praktikant.., keine Lust mit dir groß rum zulabern. Vielleicht mal daran gedacht? ^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.06.11 08:25 durch tjo^^.

  4. Maus schon wieder kaputt?

    Autor: tjo^^ 30.06.11 - 00:51

    eh Kira was'n los bei dir?

    Du hast aber auch einen enormen Mausverschleiß. In drei Post's gehen dir drei Mäuse kaputt. Funtioniert nur noch die rechte Taste mit einfügen oder was läuft da verkehrt?
    Dazu mußt du dauernd deinen Verkäufern die Technik beibringen, also leicht hast du es wirklich nicht... :(

    Irgendwoher kennste das doch, denk ich so bei mir. Drei Posts mit dem selben Text, alle Achtung!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.06.11 00:52 durch tjo^^.

  5. Re: meine Erfahrung

    Autor: silvia1976 11.02.14 - 23:32

    Hallo zusammen,
    ich wollte auch hier über meine Erfahrung mit Media Markt erzählen. Ich habe im Februar 2013 ein Handy im Media Markt gekauft. Es funktionierte von Anfang an nicht gut. Es war schon zwei mal zur Reparatur dort. Nun wollte ich es umtauschen, da es noch immer nicht ging. Bekam ich als Antwort, es geht nicht, müssen einen Antrag bei der Firma stellen, und wenn die das Handy zurück nehmen. Ich wollte aber keine Gutschrift, sondern mein Geld zurück, denn ich habe mit Geld bezahlt und nicht mit einem Gutschein. Dann werde ich dort keine Elektroartikel mehr kaufen, was soll ich also mit dem Gutschein.
    Ich habe trotzdem mein Geld zurückgekommen. Erst nach der Publikation meiner Beschwerde auf de.reclabox.com habe ich mein Geld zurück bekommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Handwerkskammer Düsseldorf, Düsseldorf
  2. Hays AG, München
  3. Stiftung Hannoversche Kinderheilanstalt, Hannover
  4. Rational AG, Landsberg am Lech

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 289€
  4. 72,99€ (Release am 19. September)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. AT&T Testnutzer in 5G-Netzwerk misst 1,7 GBit/s
  2. Netzausbau Städtebund-Chef will 5G-Antennen auf Kindergärten
  3. SK Telecom Deutsche Telekom will selbst 5G-Ausrüstung entwickeln

Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
Dark Mode
Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
Von Mike Wobker

  1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
  2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
  3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

  1. Funklöcher: Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück
    Funklöcher
    Telekom weist Vorwürfe zu schlechtem Antennenstandort zurück

    Nach den Vorwürfen eines Ortsteilbürgermeisters zu arrogantem Vorgehen bei der Standortauswahl in einem Ort in Thüringen sieht sich die Telekom missverstanden. Auch sei die Ausleuchtung beider Ortsteile mit einer Antenne nicht möglich, sagt ein Sprecher.

  2. Bethesda: Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen
    Bethesda
    Wolfenstein Youngblood erscheint mit Nazis und Hakenkreuzen

    Kein anonymes Regime, sondern Nazis und keine erfundenen Symbole, sondern Hakenkreuze: Wolfenstein Youngblood und das VR-Actionspiel Cyberpilot erscheinen auch in Deutschland in einer ungeschnittenen Version.

  3. Roli Lumi: Mit LED-Keyboard und Guitar-Hero-Klon musizieren lernen
    Roli Lumi
    Mit LED-Keyboard und Guitar-Hero-Klon musizieren lernen

    Roli will Anfängern den Einstieg in das Musikmachen erleichtern und finanziert deshalb auf Kickstarter das Roli-Lumi-Keyboard mit passender App. Nutzer lernen damit, Lieder zu spielen, indem das Keyboard die richtigen Tasten aufleuchten lässt. Es lassen sich zwei Keyboards zu einem größeren zusammenstecken.


  1. 18:13

  2. 17:54

  3. 17:39

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:31

  7. 15:40

  8. 15:27