Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Preisvergleich: Werbung "Media Markt…
  6. Thema

Wer kauft schon noch beim MediaMarkt? Ich bin doch nicht blöd!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wer kauft schon noch beim MediaMarkt? Ich bin doch nicht blöd!

    Autor: olgalein 28.06.11 - 18:45

    g3kko schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pff, ich hab das Angebot auch genutzt, und bin mehr als zufrieden.
    > Ich hätt auch bei Amazon und co kaufen können, aber wozu? Der MM ist nur 15
    > KM von meiner Tür entfernt, und im Garantiefall fahr ich ebend da hin und
    > muss keine Wochen auf die Post warten (abhohlen, zurückbringen.. usw)

    Dann hast du bisher immer Glück gehabt und noch nie etwas reklamieren müssen. Media Markt ist die absolute Krönung der Frechheit. Da kauf ich meinen Kram lieber online bei Amazon oder sonst wo, wo ich es ohnehin günstiger bekomme und habe keine Probleme, wenn mal etwas nicht funktioniert oder ich es nicht will.

    Nie wieder Media Markt, ich wünschte jeder würde das begreifen.

  2. Re: Wer kauft schon noch beim MediaMarkt? Ich bin doch nicht blöd!

    Autor: Tarkin 28.06.11 - 18:52

    g3kko schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > pff, ich hab das Angebot auch genutzt, und bin mehr als zufrieden.
    > Ich hätt auch bei Amazon und co kaufen können, aber wozu? Der MM ist nur 15
    > KM von meiner Tür entfernt, und im Garantiefall fahr ich ebend da hin und
    > muss keine Wochen auf die Post warten (abhohlen, zurückbringen.. usw)

    Wozu?
    Typischer MM Käufer...
    Wenn Du Dein kaputtes Gerät 15km selbst zurückgeschleppt hast und der MM es für 3 Monate eingeschickt hat dann weist Du wozu.
    Bei Amzon machste den Karton auf und wech ist das Ding und entweder ist ein neuer schon in der Post oder zu bekommst das Geld umgehend zugeschickt.
    Wer dumm ist kauft bei MM....

  3. Re: Wer kauft schon noch beim MediaMarkt? Ich bin doch nicht blöd!

    Autor: tjo^^ 30.06.11 - 01:05

    seppy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es sollte allgemein bekannt sein, daß der MediaMarkt halbbetrügerisch
    > agiert.
    > Menschenverachtende genz furchtbare Werbung (Mario Barth) und bei genauerer
    > Betrachtung sehr teuer.
    >
    > Der Slogen wird Ihnen eines Tages zum Verhängnis. Darauf freue ich mich
    > sehr.
    > MediaMarkt? Nein danke. Ich bin doch nicht blöd!


    Ich hoffe mal du hast Amnesty International bereits informiert?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.06.11 01:07 durch tjo^^.

  4. Re: Wer kauft schon noch beim MediaMarkt? Ich bin doch nicht blöd!

    Autor: tjo^^ 30.06.11 - 07:42

    Pauschalierungen über Pauschalierungen....

    Nenn dochmal nen konkretes Beispiel...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. itsc GmbH, Hannover
  3. Modis GmbH, Essen
  4. BG-Phoenics GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (neue und limitierte Produkte exklusiv für Prime-Mitglieder)
  2. (u. a. 256-GB-microSDXC für 36,99€ - Bestpreis!)
  3. (u. a. Seagate Barracuda 250-GB-SSD für 39,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

  1. SK Telecom: Deutsche Telekom will selbst 5G-Ausrüstung entwickeln
    SK Telecom
    Deutsche Telekom will selbst 5G-Ausrüstung entwickeln

    Die Telekom und SK Telecom gründen ein Joint Venture, um 5G-Netztechnik selbst zu entwickeln. Dabei geht es besonders um Inhouse-Technik für den neuen Mobilfunkstandard.

  2. Elektromobilität: Masterplan für mehrere Millionen Ladepunkte geplant
    Elektromobilität
    Masterplan für mehrere Millionen Ladepunkte geplant

    Der Autogipfel der Bundesregierung hat kaum konkrete Ergebnisse für die Elektromobilität gebracht. Nun soll ein "Masterplan" für die Ladeinfrastruktur das Kaufen von Elektroautos attraktiver machen.

  3. Linux: Kernel-Lockdown-Patches kommen als Security-Modul
    Linux
    Kernel-Lockdown-Patches kommen als Security-Modul

    Nachdem Google-Entwickler Matthew Garrett die Patches für den Kernel-Lockdown wieder belebt hat, ist die Technik nun als Linux Security Module umgearbeitet worden.


  1. 15:24

  2. 15:00

  3. 14:42

  4. 14:15

  5. 14:00

  6. 13:45

  7. 13:30

  8. 13:15